HTC Leo weitere Informationen HTC Leo weitere Informationen - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. 3,6 Zoll fände ich persönlich auch besser, die anderen Daten dürfen aber gerne wie die aktuellen sein.

    MfG Moritz
    0
     

  2. ich bin wohl der einzige, der kein kapazitives display will
    0
     

  3. OMG!!! LEUTE!!!!!!

    ich hab jetzt hier 30 minuten langeweile gehabt, und da hat mir photoshop eine geheime botschaft direkt aus der entwicklergruppe von htc ausgespuckt!!!!

    hier schauts euch an!!! das scheint wohl der ECHTE Leo zu werden!!!


    (copyright by projectedendesign xD)

    PS: sorry aber das bild, um was es hier die ganze zeit geht, ist einfach nur eine (und das kann ich mit sicherheit sagen) SCHLECHTE fotomontage...
    da finde ich sogar meine version anschaulicher (und die hat sogar stereo-lautsprecher).

    mfg
    phil
    2
     

  4. OMG, von wo hast du dieses Insiderbild?? dieses Modell hat wahrscheinlich ein 4.7 Zoll Display, 1 GB RAM, Core i7 Prozessor... ^^

    für mich hat hier einer seine Wünsche eines Traumdevices aufgeschrieben und noch ein schönes Bild dazu gemalt

    lg
    0
     

  5. Zitat Zitat von HamSummit Beitrag anzeigen
    OMG, von wo hast du dieses Insiderbild?? dieses Modell hat wahrscheinlich ein 4.7 Zoll Display, 1 GB RAM, Core i7 Prozessor... ^^


    was nur Core i7 ?

    du meinst Core i9 mit 6kernen und 32GB ram


    @TO

    lustig , abwarten ein handy mit stereolautsprecher wäre eh overkill da die eingebauten lautsprecher gerade so noch zu was taugen
    0
     

  6. Zitat Zitat von Duplex Beitrag anzeigen
    lustig , abwarten ein handy mit stereolautsprecher wäre eh overkill da die eingebauten lautsprecher gerade so noch zu was taugen
    "Nokia rühmt die Stereo-Boxen am 5800 XpressMusic: Sie sollen besonders kräftigen Surround-Sound liefern."

    ^^
    0
     

  7. aber ich könnte mir vorstellen das ein Tegra handy sowas haben wird , der chip selber beherscht es , und 720p in HD können auch abgespielt werden , sprich man könnte zumindest ein "besseren" klang gebrauchen wen man nicht gerade ein hd ready ausgabegerät bei sich hat
    0
     

  8. [FONT=Verdana]Wenn jetzt noch ein Kompass ein Gebaut wäre, wäre es das Ultra Gerät... [/FONT][FONT=Verdana] [/FONT]
    [FONT=Verdana]Ich denke man sollte den Daten und den bisherigen Bilder noch nicht zuviel Gewichtung beimessen. Evtl. wird das Leo so ähnlich aussehen und nicht genau so. Außerdem ist ja von MS gefordert das die Geräte HW Tasten haben sollen. Ich könnte mir eine Mischung von Diamond 2 und HD vorstellen.[/FONT]
    [FONT=Verdana] [/FONT]
    [FONT=Verdana]Ich finde es auch immer wieder interessant das bei diversen Devices mehr Daten angeblich geleakt werden, als bei anderen. Soweit ich weiß gab es beim Hero z.b. nicht soviel vorab Details...[/FONT]
    0
     

  9. ich will ja nicht eure träume zerstören aber mir sind da noch so ein paar kleine dinge bei derm bild aufgefallen... das ist einfach nur ne montage.

    1. oben der lautsprecher fürs ohr müsste mit der spiegelung im rechten teil rechts entsprechend dunkler werden.
    2. der untere große lautsprecher ist ebenfalls viel zu hell. der stucht richtig aus dem bild heraus, was aufgrund der spiegelung auch nicht sein kann
    3. HTC würde nieeeemals 2 reihen mit buttons produzieren. das ist absoluter quark, platzverschwenderisch und sieht auch nicht gerade toll aus.
    4. wenn HTC doch 2 reichen mit buttons verbauen würde (was ich nicht glaube), dann sicher nicht den anruf- und auflegebutton in 2 verschiedene reihen. das find ich sehr lustig und unüberdacht vom fotomonteur^^

    joa, das wollte ich nur mal mitteilen

    und ich glaub auch kaum, dass sie NOCH einen HD-nachfolger rausbringen wollen, wenn doch dieses jahr noch der "star" und vorallem der "superstar" rauskommt. das ist doch dann konkurrenz im eigenen betrieb. außerdem sehr unwirtschaftlich, da der "touch HD" momentan das absolute flagschiff ist. da haut man nicht einfach so etlich viele ähnliche produkte raus...

    aber das ist auch nur meine meinung


    (hach, vllt hab ich auch nur angst meinen geliebten HD ablösen zu lassen )

    mfg
    phil
    0
     

  10. Meinst du mit FLagschiff jetzt das kommende Firestone?

    Ist halt nur die Frage mit der Displaygröße, 3.6 Zoll sind halt weniger als 3.8

    Viele wollen halt einen riesigen Bildschirm zudem muss man doch Toshiba irgendwie den Rang ablaufen, da sie momentan mit 4.1 den größten Device haben ...

    Ich glaub weiter dran )))))
    0
     

  11. Zitat Zitat von registriert Beitrag anzeigen
    ich bin wohl der einzige, der kein kapazitives display will
    warum den ?
    0
     

  12. Zitat Zitat von easy Beitrag anzeigen
    Meinst du mit FLagschiff jetzt das kommende Firestone?

    Ist halt nur die Frage mit der Displaygröße, 3.6 Zoll sind halt weniger als 3.8

    Viele wollen halt einen riesigen Bildschirm zudem muss man doch Toshiba irgendwie den Rang ablaufen, da sie momentan mit 4.1 den größten Device haben ...

    Ich glaub weiter dran )))))
    mit dem aktuellen flagschiff meinte ich eigentlich den "touch hd". schaut doch mal in dieses forum. da hat gefühlt jeder dritte den "touch hd"

    und wegen displaygröße... naja da würde ich vorsichtig sein. ich glaub der touch hd ist jetzt schon sehr knapp bemessen. noch größer sollte ein smartphone nicht werden. wenn man am rand noch ein wenig einsparen würde, könnte man die displaygröße vielleicht noch auch 4 zoll erweitern. aber könnte ich mir wirklich nichr vorstellen. und sorry aber das toshiba wird dem touch hd auf keinem fall den rang ablaufen, denn da fehlt einfach das gewisse etwas...
    und will man einen NOCH größeren screen, dann sollte man sich einfach gleich einen tablet pc holen

    mfg
    phil
    0
     

  13. zeha Gast
    Zitat Zitat von Duplex Beitrag anzeigen
    warum den ?
    ich gehöre auch zu den Liebhabern der resistiven Displays. ganz einfach weil bei den kapazitiven die Bedienung NUR mit den Fingern geht. mit dem Fingernagel wirds schwer, ein Stylus ist völlig unbrauchbar und wenn man im Winter Handschuhe an hat oder Eisfinger, will ich nicht wissen wie man das dann noch anständig bedient.

    Ich lasse mich gern eines besseren belehren, kapazitive Displays haben durchaus auch ihre Vorteile, aber momentan überwiegen für meinen Anwendungsbereich doch die Vorteile der resistiven Displays.
    0
     

  14. außerdem wird die multitouchbedienung forciert, welche ich garnicht leiden kann. da braucht man zwei finger für und damit auch beide hände. versuch mal jemand beim iphone mit einer hand im browser zu zoomen

    desweiteren finde ich die sofortige resonanz bei nur leichter fingerberührung völlig daneben. beim resistiven kann ich mit dem finger übers display gleiten, ohne das sich was tut. am gewünschten punkt angekommen wird ganz sachte gedrückt und die gewünschte funktion wird ausgeführt. bei kapazitiven muß man schon aus 30 cm entfernung genau zielen und den punkt genau treffen, damit man auch das macht, was man ursprünglich vorhatte.
    0
     

  15. das mit dem zoomen ist schmarn , ein iphone nutzer kann egnau wie wir kurz zwei mal drauf tippen und es zoomt ran , jedoch wissen das 60% der nutzer net , die werbung ist auch aufklärend^^


    jedoch sind die sonstigen genanten kriterien nur "benutzer sache"

    ich selber werde wohl nicht mit kalten fingern im winter rumlaufen , dazu ist es hier zu warm
    0
     

  16. Also ich denke auch beide Screens haben ihre Vorteile, das man stark zielen muss - naja die Buttons etc. sind ja größer bei Kapazitiven da man eben keinen Stylus hat. Wobei das bedienen mit anderen Gegenständen neben den Fingern doch auch Vorteile haben kann, wie z.B. manche sagen mit den Handschuhen.
    Ich selbst wünsche mir aber auch immer einen noch sensibleren Touchscreen und da haben das iPhone und die Android Geräte momentan Vorteile gegenüber Windows Mobile, was ja nicht unbedingt schlecht ist, da Windows Mobile irgendwann nach ziehen muss

    Ob Multitouch wirklich etwas bringt - ich glaube nur bei Spielen etc. das Zoomen im Browser ist mit doppelten Tippen, die bessere Variante, aber das kann wie Duplex schon sagt das iPhone ebenfalls. Um noch kurz auf die Werbung einzugehen, wenn wir jetzt noch ein bisschen weiter schreiben, dass das Zoomen mit doppeltem Tippen besser ist, werden wir bald eine Werbung sehen, wie toll es ja ist, dass das iPhone (was natürlich das erste Gerät ist was das kann ) mit Doppeltippen ranzoomen kann. Aber man muss Apple ja lassen, das mit der Werbung haben sie echt drauf siehe auch diesen Thread. Achja und Windows Mobile hat trotzdem noch viele Sachen, wo es auch gegenüber dem iPhone Vorteile hat.

    MfG Moritz
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Gerüchte HTC FIRESTONE LEO
    Von Scriptkiddy im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 00:02
  2. Swisscom - Informationen per SMS?
    Von Furgy im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 20:39

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

informationen zum htc display

content

Stichworte