Sony Ericsson Xperia X1 verspätet sich
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. http://www.pocketpc.ch/attachments/news/3479d1219564721-riesiges-review-zum-se-xperia-x1-publiziert-xperia-x1.jpgDas Sony Ericsson Xperia X1 verspätet sich gemäss Aussagen auf der IFA voraussichtlich bis Dezember 2008 oder Januar 2009. Schuld daran sei die Software, speziell Windows Mobile 6.1 resp. die Implementation von SE dazu. Auf der IFA präsentiert Sony Ericsson drei Xperias, eins lief gar nicht, eines zeigte bloss ein grünes Statuslicht und eins bootete zwar, aber nur um nachher direkt wieder abzustürzen.

    via Engadget.

    Übrigens wird das Xperia X1 wohl das letzte Windows Mobile Gerät von Sony Ericsson sein, da die beiden Hersteller Sony und Ericsson zukünftig wahrscheinlich getrennte Wege gehen werden.
    Geändert von suhl (01.09.2008 um 09:45 Uhr) Grund: januar 2009 nicht 2008
    2
     

  2. So langsam aber sicher verschwindet das Interesse an diesem Telefon. Und wenn es sicher wird, dass Sony und Ericsson sich trennen, werden nicht sehr viele dieses Telefon kaufen (wollen)...
    0
     

  3. Wie es aussieht waren es nur Gerüchte.

    Sony Ericsson Sprechering Merran Wrigley sagt:
    "There is absolutely no delay. The product is on track.
    We have said it will roll out in Q4 and we are on target to do that."

    Das sind doch klare Worte!! Puuh und ich dachte schon ich müsste so lange warten.

    Hier die Quelle
    http://news.yahoo.com/s/nm/20080901/...n_microsoft_dc
    0
     

  4. Unregistriert Gast
    Und was hat es mit den diversen Adverts im Internet auf sich wo man das Xperia X1 bereits kaufen kann?? Ist das sicher? Hat jemand Erfahrung damit? - Danke
    0
     

  5. denke mal das sind fakes!
    0
     

  6. Hier noch ein Beitrag über die Gerüchte

    http://www.areamobile.de/news/9779.html
    0
     

  7. Nur ruhig Blut. Ich war an der Sony One World 2008 und durfte mit einem silbernen spielen. Was ich zu berichten habe:

    • Wer Bilder angeschaut hat: die täuschen, das Ding ist winzig!
    • So klein wie's ist, so leicht ist's auch! (find ich wenigstens)
    • Die Auflösung ist unschlagbar, abartig anzuschauen, vor allem die Opera 9 Zoomübersicht, die lesbar ist. Filmchen hatte es leider keine auf dem Gerät.
    • Es ist aus Metall und das spürt man auch, mutet sehr hochwertig an.
    • Grosse Geschwindigkeitstests waren natürlich nicht möglich, was aber sofort feststellbar ist: kein aktuelles HTC-Gerät fährt das Startmenü so schnell aus. Und kein aktuelles HTC-Gerät scrollt die Programm-Icons so schön flüssig ohne geflacker der Icons.
    • Xperia-Panels: recht witzige Idee, ich mag sie. Das ROM auf dem Gerät war allerdings sehr alt und es war eine entsprechend unoptimierte Entwicklerversion der Panels drauf. Die Geschwindigkeit entsprach dementsprechend nicht dem Rest des Systems.

    Von wegen availability: Mitte Oktober 2008 in der Schweiz. Kostenpunkt noch nicht bekannt, 1000 CHF sind anzunehmen wie damals für den TyTN II. Vermutlich wird es jedoch über Mobilfunkanbieter gepusht so wie der Diamond, den kriegt man neu mit 12Mt Vertrag für 250.- so gesehen z.B. bei sunrise.
    1