Erstes Handy mit eingebautem Beamer vorgestellt Erstes Handy mit eingebautem Beamer vorgestellt
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. In Shenzen wurde das erste Handy mit eingebautem Beamer vom Hersteller CKing aka ChinaKing vorgestellt.



    Der Projektor soll fähig sein ein 30 Zoll (76,2 cm Diagonale), 640x480 Pixel grosses Bild bis zu zwei Stunden lang anzuzeigen. Preis, Erscheinungsdatum und so weiter sind noch nicht bekannt.


    Das User Interface ist übrigens sehr stark ans iPhone angelehnt.



    Mehr Bilder gibt's bei engadget (Englisch).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Erstes Handy mit eingebautem Beamer vorgestellt-5628107_2.jpg   Erstes Handy mit eingebautem Beamer vorgestellt-projector-phone.jpg   Erstes Handy mit eingebautem Beamer vorgestellt-5628107_1.jpg  
    Geändert von yjeanrenaud (17.06.2008 um 08:42 Uhr)
    2
     

  2. User27495 Gast
    Wers braucht....
    0
     

  3. Zitat Zitat von Win(Bug) Beitrag anzeigen
    Wers braucht....
    Ging mir auch als erstes durch den Kopf. Warscheinlich Personen die unterwegs Präsentationen machen müssen.

    Zitat Zitat von juelu Beitrag anzeigen


    Das User Interface ist übrigens sehr stark ans iPhone angelehnt.
    Hat dieses Handy einen Touchscreen?
    0
     

  4. Zitat Zitat von Win(Bug) Beitrag anzeigen
    Wers braucht....
    Nun ja, das ist doch der erste Schritt, wie das Handy den Notebook/PC ersetzen könnte... Auf der einen Seite wird ein Bild an die Wand gestrahlt (Monitor-Ersatz) und auf die andere Seite, zur Person hin, eine "virtuelle Tastatur" ... und schon hat man ein Notebook im Handy-Format

    Auf jeden Fall erstaunlich wie sie einen "Beamer" in dieses Handy einbauen konnnten, wenn man sich die heutigen Beamer so ansieht... (von der Grösse her).
    0
     

  5. Also ich finde es recht interessant. Mal sehen, wie sich das entwickelt.
    0
     

  6. Zitat Zitat von snord Beitrag anzeigen
    Nun ja, das ist doch der erste Schritt, wie das Handy den Notebook/PC ersetzen könnte... Auf der einen Seite wird ein Bild an die Wand gestrahlt (Monitor-Ersatz) und auf die andere Seite, zur Person hin, eine "virtuelle Tastatur" ... und schon hat man ein Notebook im Handy-Format

    Auf jeden Fall erstaunlich wie sie einen "Beamer" in dieses Handy einbauen konnnten, wenn man sich die heutigen Beamer so ansieht... (von der Grösse her).
    Wenn ich mir da das Büro der Zukunft vorstelle.
    1 Tisch und 1 Handy.
    0
     

  7. Zitat Zitat von The Dude Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir da das Büro der Zukunft vorstelle.
    1 Tisch und 1 Handy.
    Hier dazu ein Video... nur das hier das Handy ein Stift ist
    Zumindest die virtuelle Tastatur und den Beamer im Handy gibt es schon ...
    0
     

  8. Geniale Sache.
    Ich hätte gerne einen Beamer der das Bild auf einen Tisch Projizieren kann und das ganze dann mittels Touchscreen (auf dem Tisch) funktioniert.
    Geändert von yjeanrenaud (17.06.2008 um 10:59 Uhr) Grund: Schriftart
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Samsung: Erstes Handy mit 5 Megapixel
    Von raefu im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2004, 16:12
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 17:20
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2004, 13:38

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

handy mit beamer

erstes handy

natel mit beamerbeamer handyBeamerhandy beamerhandy mit projektornatel beamerbeamer natelshadow beamer handybeamer phonephone beamererste handyhandy mit eingebautem beamerhandy mit beamer#handy mit projektor shadownatelbeamernokia handy mit beamerder erste natelhandymit beamererste natelsmartphone mit beamerhandy mit eingebauten beamerhandy projektor

Stichworte