AGEphone Mobile 2 AGEphone Mobile 2
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Die VoIP Software von ageet Corporation läuft in der Version 2.0 sowohl auf Smartphones als auch auf Pocket PCs. Mehr Infos vom Hersteller:

    Die ageet Corporation, eines der Pionierunternehmen auf dem japanischen VoIP-Markt für mobile Geräte und Hersteller von Produkten wie dem Softwaretelefon "AGEphone Desktop" und VoIP-Gadgets für die Google und Vista Sidebar, hat heute die komplett überarbeitete Version 2 von "AGEphone Mobile" veröffentlicht. Das mobile Softwaretelefon basiert auf dem hauseigenen, kompakten und ressourcenschonenden microSIP Stack, welcher reibungslosen Betrieb auch auf langsameren Geräten sicherstellt. Neben der "Windows Mobile 5.0 für Pocket PC" und "Windows Mobile 6 Professional" Edition werden dabei erstmals auch auf "Windows Mobile 5.0 für Smartphone" und "Windows Mobile 6 Standard" basierende Geräte, die ohne Touchscreen auskommen müssen, unterstützt.

    Die Programmoberfläche wurde im Hinblick auf den Bedienkomfort komplett überarbeitet und erlaubt dem Benutzer auf Geräten mit und ohne Touchscreen flüssige und unkomplizierte Navigation. Dank einer kontextbasierten Benutzerführung, die je nach Situation die jeweils benötigten Optionen immer auf den Softkeys des Geräts bereit stellt, wird das Durchwühlen von Untermenüs überflüssig.

    Der Anwender wird bei der Nummerneingabe durch intelligente Autovervollständigung unterstützt, und die letzten eingehenden und ausgehenden Nummern können immer aus zwei Schnellmenüs gewählt werden. Eingegebene Nummern passen sich dabei automatisch dem verfügbaren Bildschirmplatz an, was in jeder Situation optimale Lesbarkeit sicherstellt; sowohl im Portrait- als auch im Landschaftsmodus wird der vorhandene Platz optimal ausgenutzt. Außerdem garantieren große Wähltasten eine fingerfreundliche Bedienung auf Geräten mit berührungsempfindlichen Bildschirmen.




    AGEphone Mobile 2 bietet eine ganze Reihe weiterer Komfortfunktionen, wie z.B. die Möglichkeit, über mehrere VoIP-Anbieter gleichzeitig erreichbar zu sein. Neu ist hierbei der "Provider Quickswitch", welcher es dem Benutzer erlaubt, mit einem einfachen Tasten- oder Fingerdruck zwischen den verschiedenen Accounts umzuschalten. So ist der günstigste Alternative für den jeweiligen Anruf immer nur einen Klick entfernt.

    Darüber hinaus stellt AGEphone Mobile 2 eine Reihe von leicht zugänglichen Profilen bereit, die für verschiedene Gesprächssituationen ausgelegt sind. So lässt sich beispielsweise ein Anrufbeantworter aktivieren, eingehende Gespräche können automatisch angenommen oder AGEphone auf Vibrationsalarm gestellt werden. Außerdem verfügt die Software nun über Energieverbrauchs-Einstellungen, die beim Abwägen zwischen Komfort und Batterielebensdauer helfen. So können beispielsweise Bluetooth und WLAN beim Start von AGEphone automatisch aktiviert werden, oder das Gerät bei Bedarf ständig aktiv gehalten werden um ein Abschalten der WLAN-Verbindung zu verhinden.


    Eine weitere Neuerung ist die vollständige Integration des vorhandenen Windows-Adressbuchs, auf das AGEphone Mobile 2 direkt und ohne weitere Importvorgänge zugreift. Der Anwender kann daher seine vorhandenen Kontakte direkt per VoIP anrufen und muss sich keine Gedanken um die Aktualität der Rufnummern machen.


    Provider Quickswitch für mehrere Konten



    Nicht nur die Bedienungsoberfläche, auch die Einstellungen wurden überarbeitet. Die aufgeräumten, klar strukturierten Menüs sind für Navigation sowohl mit Tasten als auch mit dem Stylus optimiert und unterstützen den Benutzer durch Autovervollständigung und vorgegebene Werte bei der Wahl der richtigen Einstellungen. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei darauf, Anfängern den Einstieg zu erleichtern und generell die Einarbeitungszeit in das Programm zu verkürzen.

    AGEphone Mobile 2.0 kann gegenwärtig zum Preis von 25,- Euro online unter http://www.ageet.com/de/download.htm erworben werden. Eine kostenlose Testversion mit Gesprächsbegrenzung auf jeweils eine Minute ist ebenfalls verfügbar. OEM Versionen werden auf Anfrage bereitgestellt.

    Zu ageet.
    0
     

  2. juelu, danke für dein heads-up! This is what I was looking for.
    0
     

  3. juelu, gibt es da noch alternative VoIP Lösungen für Mobile PC-Phones?
    0
     

  4. für was brauchst du es genau? Telefonieren auf Festnetz ins Ausland oder Phone to Phone oder Phone to PC?
    0
     

  5. phone to phone

    Zitat Zitat von juelu Beitrag anzeigen
    für was brauchst du es genau? Telefonieren auf Festnetz ins Ausland oder Phone to Phone oder Phone to PC?
    0
     

  6. Da gibt es skype, voipbuster, ...
    0
     

  7. vielleicht habe ich mich da doch etwas undifferenziert ausgedruckt.

    Ich meine via Exchange Server v2007, MS Office Communications Server 2007 und Unified Messaging müsste ich immer via VoIP erreichbar sein. Festnetz und Mobile ist dann wie ein geworden.
    0
     

  8. So weit ich weiss unterstützt WindowsMobile noch nicht die VoIP Lösungen via Exchange. Soll aber angeblich mit WM 6.1 kommen.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. SBSH Mobile Softwares PhoneWeaver 1.2
    Von juelu im Forum Internet-, Kommunikations- und Netzwerksoftware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 18:22
  2. Countdown bis zum Spb Mobile Shell 2
    Von juelu im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 18:42
  3. Jeyo Mobile Extender 2.0
    Von juelu im Forum Internet-, Kommunikations- und Netzwerksoftware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 15:05

Stichworte