Hallo zusammen,

ich bin stolzer Besitzer einer Fritzbox 7390 und bin mit ihr soweit zufrieden.
Nun habe ich versucht, mein HiDrive-Laufwerk über VPN einzubinden, was leider nicht funktioniert hat. Bei meiner Recherche habe ich den Hinweis gefunden, dass bei der Fritzbox 7390 das nicht gehen würde und man eine SMB Verbindungen ins Internet mit der Fritzbox zulassen müsse, indem man SMB/CIFS/Netbios Pakete durch läßt.

In den weiteren Kommentaren, die ich gefunden habe, werden immer wieder Sicherheitsbedenken angemeldet. Leider bin ich Netzwerklaie - könnt Ihr mir vielleicht erklären, was da passieren könnte und wie ich mich schützen könnte, wenn ich solche Pakete bei der Fritzbox zulasse?

Vielen Dank schon mal vorab für Eure Hilfe!!