TCPMP - Vorversion vom CorePlayer TCPMP - Vorversion vom CorePlayer
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
  1. http://screenshots.softonic.com/s2de/34000/34156/0_34156.jpg Der Nachfolger des BetaPlayers, mit einer Vielzahl an Codecs, unter Anderem XVID, DivX, Ogg, Acc, WindowsMedia, uvm.

    Eignet sich gut für Streamings und Videos!

    Mitlerweile gibt es zu der OpenSource-Variante TCPMP auch den CorePlayer, der leistungsfähiger, jedoch nicht mehr umsonst ist.

    Mir persönlich reicht der TCPMP vollends, mit AC3-Plugin ausgestattet kann er alles Spielen, was ich so an Musik und Filmen enkodiere.

    Genialer Player! Lohnt sich auf jeden Fall..

    Die Version TCPMP 0.81 ist inoffiziell und die Programmierer von TCPMP haben keine Freude an dieser Version und machen keinen Support - sie unterstützt aber weitere Codecs und kann somit noch mehr abspielen als der TCPMP 0.72.



    Download: TCPMP 0.72
    Download: TCPMP 0.81
    Download: TCPMP 0.72RC1 inkl. aller Plug-Ins

    Den TCPMP YouTube fähig machen - how-to
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von juelu (24.04.2008 um 16:55 Uhr)
    3
     

  2. TCPMP 0.72RC1 inkl.:
    • Flash Video Bundle.1.3.1
    • aac Plugin
    • ac3 Plugin
    • ffmpeg Plugin
    • flac Plugin
    • speex Plugin
    • vorbislq Plugin
    • wavpack Plugin
    Ist hier zu finden: Download.
    0
     

  3. Wenn ich die Version 0.81 starte stürzt mein PPC ab
    Bei der Version 0.72 genau das gleich.
    Bei der Vorgängerversion funktionierte alles
    0
     

  4. welche vorgängerversion? kannst du sie hochladen?
    0
     

  5. die Version 0.66
    0
     

  6. hallo zusammen,
    laufen tut das programm zwar, aber ich kann keine einfachen wmv dateien ansehen - (windows media audio) not supported by the player - (windows media video 9) not supported by the player

    hatte auch schon mal versucht bei der 0.72 version ein plugin zu installieren - aber ohne erfolg

    jemand einen tip??

    gruß aus hamburg

    peter
    0
     

  7. Der TCPMP ist die Freewarevorversion des CorePlayers - dieser kostet, kann aber laut Herstellerangaben die wmv Dateien abspielen
    0
     

  8. dann nutze ich dafür einfach weiter den media player.

    in welches format konvetriert ihr denn die video formate?
    ich nutze zur zeit mal mencoder - hatte auch schon mal super 2008 versucht.

    aktuell versuche ich ein video in "001) TO->AVI (ffmpeg Least CPU intensive)" zu konvertieren - mal sehen wie viel speicher dass frisst, und ob TCPMP das abspielen kann.

    gruß
    peter
    0
     

  9. Am allereinfachsten ist es mit dem PocketDivXEncoder (Freeware)
    Geändert von juelu (02.05.2008 um 21:52 Uhr)
    0
     

  10. den muss ich wohl mal ausprobieren - die videodatei mit mencorder ist extrem stotternd - von ca. 1 gb auf 180 mb konvertiert.

    einen tipp für eistellungen der konvertierung?


    gruß
    peter
    0
     

  11. Also sowohl auf meinem TyTN als auch auf dem TyTN II stotterte bei mir die Wiedergabe mit einem mit PocketDivXEncoder codierten Film nie! (Grösse auch ca. 200mb) und auch mit dem TCPMP abgespielt.. Was für ein Gerät hast du denn?
    0
     

  12. ich habe das htc touch cruise - sollte doch auch klappen - bin grade dabei den gleichen videostream zu konvertieren - mal sehen ob das klappt
    0
     

  13. super kleines programm!!!


    gibt es dafür auch noch einen plugin für die auswahl sprache in deutsch? -- habe ich eben selber gefunden

    ich kann zwar etwas english, aber bei fachbegriffen hört es einfach auf.

    habe gestern abend noch ein video von einer stunde auf 300 mb avi konvertiert läuft ruckelfrei und in ordentlicher qualität.

    mal wieder vielen dank für deine hilfe.

    gruß aus hamburg
    peter
    Geändert von pointe (03.05.2008 um 07:59 Uhr)
    0
     

  14. eine frage stellt sich doch noch, wie kann ich einen film damit schneiden?

    wenn ich als quelle VTS_01_1 MPEG-Datei auswähle erlischt die möglichkeit des schneidens. als gerät habe ich einfach ein pda mit 320x240 ausgewählt.

    wäre schön, wenn ich z.b. abspann usw. weglassen könnte

    gruß
    peter
    0
     

  15. keine ahnung, lohnt sich doch nicht für die 10-20mb...
    0
     

  16. bei einigen videos würde ich schon gerne nur einen gewissen kleinen teil konvertiert - zudem hatte ich eben mal episode III konvertiert (394mb), und nur die erste VOB dadei angewählt - der macht dann aber automatisch alle nachfolgenden streams bis zum filmende.
    hatte ich auch schon eben mit einem "kulturfilm" wo ich nur einen bestimmten teil brauchte, da hatte ich dann plötzlich die ganze dvd

    vielleicht fehlt da noch eine einstellung?

    lg
    peter
    0
     

  17. so habe Star Wars - Episode III mit PocketDivXEncoder auf 399mb konvertiert.

    läuft aber doch etwas hakelig auf dem HTC Touch Cruise - kann ich am gerät, dem TCPMP oder an der konvertierung noch etwas einstellen?
    Geändert von pointe (03.05.2008 um 17:42 Uhr)
    0
     

  18. Was hat du den für eine Qualität eingestellt? Bei mir ist diese auf 80% und den Ton habe ich ein bisschen höher eingestellt.
    Hast du evtl. noch viele Programme offen auf dem Cruise gleichzeitig?
    Obiges Problem: Das weiss ich leider auch nicht... afaik ist das nicht möglich.
    0
     

  19. als gerätetyp habe ich PDA gewählt
    videoqualität ist bei 20 (geht auch nicht mehr) > Endgröße : 368,9MB
    helligkeit +10%
    lautstärke +36%
    tonqualität ist bei 2
    zielauflösung 320x180
    länge 02:15:08
    erweiterte optionen B-Frames & 2-pass encoding verwenden aktiv

    weitere programme sind nicht offen - habe zur sicherheit aber noch mal kontrolliert
    Geändert von juelu (04.05.2008 um 07:56 Uhr) Grund: schwarze farbe entfernt
    0
     

  20. hmm.. bei mir hat es immer gleich geklappt - habe immer Standardeinstellungen PDA und die Soundqualität ein bisschen höher. Hast du mal einen Soft Reset gemacht beim Touch Cruise?
    Ansonsten könntest du mal probieren ins Format Xvid zu konvertieren..
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachfolger vom C600???
    Von juerer im Forum HTC MTeoR
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 10:24
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 23:59
  3. TCPMP langsam?
    Von pupx im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 19:01
  4. Übertragen vom Nachrichten
    Von K-Tierli im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 17:07

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

tcpmp android

tcpmp 0.81 deutsch

TCPMP 0.81

tcpmp download

TCMP Player

coreplayer

tcpmp 0.81 download

coreplayer windows CE

coreplayer windows mobile download

coreplayer Android

tcpmp 081tcpmp Player downloadtcpmp 0.81 playertcpmp ac3windows mobile coreplayerTCPMP deutschCorePlayer Mobile for Windows CorePlayer win mobileTCPMP - Version 0.81coreplayer android downloadtcpmphttp:www.pocketpc.chmultimedia38044-tcpmp-vorversion-coreplayer.htmlflashvideobundle 1.3.1coreplayer win mobile downloadcore player Android download