Was bedeutet "with Google"? Was bedeutet "with Google"?
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. Unregistriert Gast
    Servus,

    Was heisst eigentlich "with google"? Das die Updates direkt von Google kommen?

    Ist bestätigt, dass das Milestone kein Tethering kann?
    0
     

  2. 05.11.2009, 11:39
    #2
    with google heisst glaub ich das es die originale android software drauf hat mit den zusätzlichen google tools wie maps, latitude, gmail, gtalk usw.
    bis jetzt hatten diese phones auch on the air updates. anders als die htc sense geräte bei welchen die updates über htc laufen.
    1
     

  3. ich glaube auf solche geräte darf auch kein eigenes User Interface, bin mir aber nicht sicher.
    0
     

  4. 05.11.2009, 14:14
    #4
    "with google" beschreibt glaube ich die dritte ausbaustufe der anroidlizenz:

    Version 1: Keine Verpflichtungen. Der Hersteller lädt die freie Version von Android herab und setzt sie auf seinen Geräten ein, bietet nach eigenem Gutdünken Zugang zu den Anwendungen. Ihm bleibt allerdings die Vorinstallation beliebter Google-Anwendungen wie Google Mail oder des Google-Kalenders verwehrt. Version 2: Ein paar Bedingungen. Das läuft ähnlich wie bei Version 1, der Hersteller unterschreibt aber eine Vertriebsvereinbarung über die auf dem Mobiltelefon installierten Google-Anwendungen. Zwei von drei Android-Handys entsprechen voraussichtlich diesem Modell.
    Version 3: Mehr Bedingungen, keine Zensur. Diese Variante nennt sich Google Experience und ist am Google-Logo auf dem Gerät zu erkennen. Voraussetzung sind eine Anzahl von Google-Anwendungen, die Netzbetreiber oder Gerätehersteller nicht entfernen dürfen. Sie müssen weiterhin zustimmen, den Zugang zum Android Market nicht zu behindern, keinerlei Zensur auszuüben.
    http://www.teczilla.de/google-18-and...3524#more-3524
    1
     

  5. Unregistriert KG29 Gast
    Und das Milestone wird wohl ohne "with Google" sein, oder? Ich weiß nicht so recht.

    Ich vertraue Motorola nicht, dass sie auch immer schön Updates liefern. Außerdem sehe ich diesen Abschnitt sehr kritisch:

    "Sie müssen weiterhin zustimmen, den Zugang zum Android Market nicht zu behindern, keinerlei Zensur auszuüben."

    Gab es denn schon einmal einen Fall von Zensur oder Zugangsbehinderung zum Market?

    Wie sind da eure Meinungen, kann man Motorola vertrauen, dass sie einem nicht im Regen stehen lassen?

    PS: Wenn doch HTC nur endlich mal das Passion/Dragon ankündigen würde.......
    0
     

  6. 12.11.2009, 00:34
    #6
    wieso sollte man ihnen nicht vertrauen...
    ich mein htc braucht auch ewig bis die bugs gefixt sind und bis ein neuer release kommt..!
    gross was verändert haben sie am default android ja nicht.. (nur multitouch) deshalb denke ich das es fix gehen wird..!

    with google wäre mir trotzdem lieber gewesen.. (with google and with multitouch.. :>)
    0
     

  7. dawiz Gast
    Zitat Zitat von genO Beitrag anzeigen
    wieso sollte man ihnen nicht vertrauen...
    ich mein htc braucht auch ewig bis die bugs gefixt sind und bis ein neuer release kommt..!
    gross was verändert haben sie am default android ja nicht.. (nur multitouch) deshalb denke ich das es fix gehen wird..!

    with google wäre mir trotzdem lieber gewesen.. (with google and with multitouch.. :>)
    Am Multitouch haben sie beim Milestone auch nichts verändert - Multitouch ist integraler Bestandteil von Android. Rumgepfuscht haben sie nur in der US version, weil Verizon wohl schiss vor Apple hat.
    0
     

  8. Zitat Zitat von dawiz Beitrag anzeigen
    Am Multitouch haben sie beim Milestone auch nichts verändert - Multitouch ist integraler Bestandteil von Android. Rumgepfuscht haben sie nur in der US version, weil Verizon wohl schiss vor Apple hat.
    Meines Wissens, unterstützt android nicht direkt multitouch bzw es ist standartmäßig deaktiviert. Das bedeutet, dass also in meinen
    Augen, das am Milestone etwas verändert wurde.
    0
     

  9. 12.11.2009, 13:05
    #9
    Android 2.0 (Eclaire) unterstützt im Android framework komplett multitouch. Warum es im Droid deaktiviert ist, weiss nur Verizon/Motorola.
    0
     

  10. Hmm... ok dann hatte ich halt nicht recht... hätte ja klappen können
    0
     

  11. http://www.mobiflip.de/2009/11/motor...ische-updates/

    Hallo Herr Hesse,

    das Gerät unterstützt FOTA (Firmware Over The Air)-Updates, so dass wir in Zukunft neueste Software über die “Luft” ausrollen werden.

    Viele Grüße
    1
     

  12. Nerestro Gast
    Zitat Zitat von gokpog Beitrag anzeigen
    Android 2.0 (Eclaire) unterstützt im Android framework komplett multitouch. Warum es im Droid deaktiviert ist, weiss nur Verizon/Motorola.
    weil apple ein patent auf Multitouch hat bei handys, aber nur in den USA so weit ich weiß. deswegen kommt es in den usa ohne raus. Und ich vermute mal das haben sie vorallem so gemacht da es Motorola ja nicht so gut gehen dürfte, also finanziell gesehen. Da wollten sie sich noch extra kosten durch eine klage sparen.
    0
     

  13. 17.11.2009, 13:54
    #13
    Zitat Zitat von Nerestro Beitrag anzeigen
    weil apple ein patent auf Multitouch hat bei handys, aber nur in den USA so weit ich weiß. deswegen kommt es in den usa ohne raus. Und ich vermute mal das haben sie vorallem so gemacht da es Motorola ja nicht so gut gehen dürfte, also finanziell gesehen. Da wollten sie sich noch extra kosten durch eine klage sparen.
    Das Apple ind en USA ein Patent auf "Multitouch" hat ist ein Grücht, dass sich seit der Steve Jobs iPhone Präsentation hält. Nur weil da auf einer Folie "patented" stand... Nicht mal pinch to zoom ist bei Apple unter Patent. Apple hat einige US Patente, aber keines, das einen Hersteller davon abhält Multitouch (nicht nur pinch to zoom) in seinen Geräten zu verbauen. Hier ist ein interessanter Artikel dazu: http://www.engadget.com/2009/01/28/a...epth-analysis/

    Das heisst zwar nicht, dass nicht ein dämlicher US Richter irgendwann Patentanträge in die Richtung genehmigt (Apple hat angeblicht dieses Jahr ca. 700 weitere Patente angemeldet), aber im Moment muss keiner für Multitouch bei Apple was abdrücken.
    0
     

  14. Unregistriert Gast
    Das aktuelle Kameraproblem, das scheinbar ohne wissen der nutzer im hintergrund durch ein update gefixt wurde, stellt mich schon vor eine Frage...

    Wäre eine solche Problemlösung mit dem Milestone auch möglich? wenn ja dann seh ich kaum einen vorteil von with google, wenn nein wäre das schon ein gravierender nachteil für das milestone....

    danke für die antwort!
    0
     

  15. 17.11.2009, 14:57
    #15
    Ähm... in der Regel hätte ich gerne eine Info, wenn was an meiner Gerätesoftware gemacht wird. "Stealth Updates" gegen die man sich ggf. nicht mal wehren kann finde ich keine gute Idee. Daher wäre es für mich ein gravierender Vorteil, wenn das über Motorola nicht geht.
    0
     

  16. 17.11.2009, 20:57
    #16
    kommt es denn in deutschland nun sicher mit "comes with google"?

    denn dann wäre es interessant, weil dann ja bekanntliche alle updates direkt verfügbar wären. ich hab das hier aus dem thread nicht richtig erkennen können, sorry.

    LG
    M
    0
     

  17. also die gsm version hat keinen schriftzug drauf und laut dem link da oben will motorola hier wohl selbst den rollout der upadtes übernehmen... bzw. es klingt so
    0
     

  18. 17.11.2009, 21:01
    #18
    Zitat Zitat von ninjafox Beitrag anzeigen
    also die gsm version hat keinen schriftzug drauf und laut dem link da oben will motorola hier wohl selbst den rollout der upadtes übernehmen... bzw. es klingt so
    das wäre ja sehr schade. hätte es mir sonst gekauft. so ist es mir zu unsicher.
    0
     

  19. Zitat Zitat von b4um Beitrag anzeigen
    das wäre ja sehr schade. hätte es mir sonst gekauft. so ist es mir zu unsicher.
    wie meinst du zu unsicher? dass es überhaupt updates gibt?
    0
     

  20. 17.11.2009, 21:06
    #20
    Zitat Zitat von juelu Beitrag anzeigen
    wie meinst du zu unsicher? dass es überhaupt updates gibt?
    am anfang mache ich mir da keine sorgen, aber in zukunft hab ich etwas "angst". wer weiß wie es motorola geht, wie sehr sie updates bringen usw. ich hab dazu keine erfahrungen und keine infos.

    direkt das update von google wäre halt sicherer in dieser hinsicht.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 00:15
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 13:46
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 09:52
  4. Was bedeutet "Daten immer aktiv aktivieren"
    Von Chrustophe im Forum HTC Hero
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 15:41
  5. funktioniert "google maps" bereits offline auf dem HTC
    Von tommunic28 im Forum Touch HD Tweaks
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 17:56

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

was bedeutet with

was bedeutet with google

Woher kommt der Name Milestonemotorola milestone 2 google schriftzugwasheistwithwith google was heißt daswas bedeutet wmilestone google logo google.at was heißt servuswith google was heisst daswas heißt with googlewas bedeutet with.was heist with googlemilestone 2 with googlewith google was heißtwas heist motorolastarten gtalk anwendungen android verhindern milestoneMilestone 2 with google schriftzugwith google

Stichworte