*snif* *snif*
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Ich habe mein MPx220 gestern aus der Reperatur abgeholt, weil es immer wieder ein und aus schaltete.

    Jetzt habe ich es zurückerhalten und es geht immer noch nicht! *kotz*

    Wenn ich es einschalte, geht es erstmal sehr lange, bis der Windows Mobile Screen verschwindet. Dann kommt wie üblich Mobile Operator.

    Danach muss ich kein Password eingeben aber habe auch kein Netz!!!

    Es ist einfach zu heulen mit dem ding!

    An was könnte das liegen?

    Ich gehe heute nochmals vorbei und zeige es dem "kompetenten" Typen an der Kasse und hoffe die können das beheben!
    0
     

  2. Dann ist der Flugmodus drin!

    Den haben sie bei der Reperatur aktiviert damit sie keine SIM reintun müssen! Drücke mal die Powertaste und dann "Flugmodus aus"

    Gruess

    Sven
    0
     

  3. Zitat Zitat von Dumdidum
    Dann ist der Flugmodus drin!

    Den haben sie bei der Reperatur aktiviert damit sie keine SIM reintun müssen! Drücke mal die Powertaste und dann "Flugmodus aus"

    Gruess

    Sven
    Da verändert sich nichts, wenn ich den einschalte resp. ausschalte.

    Müsste es nicht beim aufstarten einen Pin Abfragen?
    0
     

  4. Gast
    kommt bei dir keine PIN Abfrage mehr?
    0
     

  5. Zitat Zitat von Anonymous
    kommt bei dir keine PIN Abfrage mehr?
    Ja so ist es.

    Das Gerät ist jetzt wieder in der Reperatur... aber bin persönlich einem Mechaniker das ding bringen gegangen und hoffe es klappt jetzt!
    0
     

  6. Gast
    Mein Gerät kam gestern ebenfalls aus der Reparatur, wegen ähnlicher Probleme (Ausschalten und so, ohne dass ich das wollte). Das Scheiss-Teil, sorry, funktioniert nach wie vor nicht, hängte sich auf dem Weg zu mir das erste Mal und beim erneuten Aufladen schon wieder auf... so sehr mir das Gerät gefallen würde, ein Natel, das sich ständig ausschaltet und/oder gar aufhängt, ist nicht gerade dienlich... - es geht nun ebenfalls wieder in die Reparatur...
    0
     

  7. Zitat Zitat von Anonymous
    Mein Gerät kam gestern ebenfalls aus der Reparatur, wegen ähnlicher Probleme (Ausschalten und so, ohne dass ich das wollte). Das Scheiss-Teil, sorry, funktioniert nach wie vor nicht, hängte sich auf dem Weg zu mir das erste Mal und beim erneuten Aufladen schon wieder auf... so sehr mir das Gerät gefallen würde, ein Natel, das sich ständig ausschaltet und/oder gar aufhängt, ist nicht gerade dienlich... - es geht nun ebenfalls wieder in die Reparatur...
    Also ich habe mich dort so deutlich ausgedrückt, dass sie mir ein neues Gerät gegeben haben... also sie haben die gesamte hardware ausgeweselt und nur noch das gehäuse ist alt.

    es ist so wie ich es mitbekommen habe ein hardware problem und keines der software...
    0
     

  8. Gast
    Mir wurden (via meine Partnerin, die mich aus Zeitgründen vertrat) bei Swisscom eine weitere Reparatur oder ein Gutschein über CHF 200.00 (nota bene für ein beinahe nagelneues Gerät...) angeboten. Ich hatte auf einen Ersatz pochen lassen, nachdem der erste Reparaturversuch wohl noch nicht einmal ausgiebig getestet worden war, schmierte das Gerät ja bereits auf dem Weg aus der Reparatur zu mir wie auch beim ersten Ladeversuch meinerseits wieder ab.
    Die offenbar für Reparaturen von Swisscom-Natels zuständige Firma Bachmann AG bot auf Nachfrage meiner Partnerin ebenfalls CHF 200.00 oder zwei weitere Reparaturversuche an. Vor drei Reparaturen werde das Gerät nicht ersetzt. Zudem prüfe sie juristische Schritte. Was es mit letzterer Aussage auf sich haben soll, ist mir (als zufällig Jurist) allerdings schleierhaft, doch ich werde hier auf dem Laufenden halten, damit sich jeder im Voraus überlegen kann, worauf er sich allenfalls beim Erwerb eines Motorola MPx220 einlässt.
    0
     

  9. Alles ausgewechselt bis auf das Gehäuse???

    Das wäre mir zu umständlich und hätte ein ganz neues gegeben.
    Die mussten also alles aufschrauben und neue Hardware rein knallen und wieder zu schrauben?!
    Also die hätten doch ihnen selbst geholfen, indem sie dir ein neues Handy gegeben hätten!

    Naja, auch die müssen froh sein haben sie Arbeit!


    Grüsschen da AnTu'
    0
     

  10. Zitat Zitat von da AnTu
    Alles ausgewechselt bis auf das Gehäuse???

    Das wäre mir zu umständlich und hätte ein ganz neues gegeben.
    Die mussten also alles aufschrauben und neue Hardware rein knallen und wieder zu schrauben?!
    Also die hätten doch ihnen selbst geholfen, indem sie dir ein neues Handy gegeben hätten!

    Naja, auch die müssen froh sein haben sie Arbeit!


    Grüsschen da AnTu'
    Das können Sie glaube ich erst ab dem 4. mal reperatur
    0
     

  11. Die haben doch nur erzählt sie hätten alles ausgetauscht ausser das Gehäuse...

    Naja, es soll ja überall Spinner geben
    0
     

  12. Zitat Zitat von Chregu
    Die haben doch nur erzählt sie hätten alles ausgetauscht ausser das Gehäuse...

    Naja, es soll ja überall Spinner geben
    Hauptsache es läuft wieder
    0