Microsoft nimmt alle Geräte mit Nokia Branding aus dem Programm Microsoft nimmt alle Geräte mit Nokia Branding aus dem Programm
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. User129007 Gast
    Ab sofort nimmt Microsoft alle Geräte mit Nokia Branding aus dem Programm.
    In den USA wurde der Store bereits ausgemistet, Deutschland und der Rest der Welt sollen umgehend folgen.
    Bis auf das 950 (XL), 650, 640 (XL), 550, 535, 532 und 435 betrifft es alle anderen Lumias.
    Auch das Zubehör mit Nokia im Namen wird nicht weiter verkauft.

    Quelle: http://www.drwindows.de/content/8973...nding-programm
    Geändert von User129007 (16.02.2016 um 09:43 Uhr) Grund: Ergänzung.
    0
     

  2. 16.02.2016, 13:02
    #2
    Konsequenter Schritt nachdem man fast alle übernommenen Mitarbeiter von Nokia entlassen hat. Deswegen hat man ja auch Nokia gekauft um sie platt zu machen. Ist heutzutage leider Usus im modernen Wirtschaftsleben. 😠
    0
     

  3. 16.02.2016, 13:10
    #3
    laufen nicht die Nokia Namensrechte demnächst aus? Könnte ja auch damit zusammenhängen.


    vom iPhone mit Tapatalk
    0
     

  4. Ende Jahr liegen die Namensrechte wieder bei Nokia. Und die wollen dann via auftragsfertiger wieder zurück ins Handygeschäft. Laut Gerüchten.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL Dual Sim (10.0.10586.107) aus geschrieben.
    0
     

  5. Zitat Zitat von axelino Beitrag anzeigen
    Ende Jahr liegen die Namensrechte wieder bei Nokia. Und die wollen dann via auftragsfertiger wieder zurück ins Handygeschäft. Laut Gerüchten

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL Dual Sim (10.0.10586.107) aus geschrieben.


    Nokia selbst hat gesagt dass Sie über Auftragsfertiger zurück ins Smartphonegeschäft wollen. Es sind auch schon einige Prototypen mit "Property from Nokia" aufgetaucht.



    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 735 aus geschrieben.
    0
     

  6. 18.02.2016, 22:22
    #6
    Glaube nicht, dass Nokia gekauft wurde, um sie platt zu machen. Der Wert bestand in den Patenten. Dass der Name ausläuft war vereinbart.
    0
     

  7. Welche Patente? Meinst du die 8500 Designpatente, die notwendig waren, damit Microsoft die ganzen Phones hat übernehmen können? Oder sprichst du von den Technologiepatenten, die allesamt bei Nokia verblieben sind und die Microsoft für teures Geld für 10 Jahre hat lizenzieren dürfen?

    ---------- Hinzugefügt um 04:06 ---------- Vorheriger Beitrag war um 04:05 ----------

    Microsoft hat Nokia nicht gekauft.
    2
     

Ähnliche Themen

  1. Wer nimmt am watchOS-Beta-Programm teil?
    Von Schnatterente im Forum Apple Watch
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.03.2016, 19:06

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nokia microsoft

nokia store deutschland

Nokia

microsoft

Nokia series

Lumia 650 oder 640