Änderungen durch neues Update
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Obwohl ja noch nicht alle in den Genuss des aktuellen Updates gekommen sind, kann in diesem thread gesammelt werden, welche Änderungen spürbar sind.

    Ich habe das Update gestern abend aufgespielt, also erst wenige Stunden heute morgen sehen können, ob sich etwas geändert hat. Und eines ist für mich durchaus spürbar, da ich in meinem Büro ein schlechtes Empfangsumfeld habe.

    1. Der Empfang ist ein kleines, aber merkbares Stück besser geworden. Jedenfalls erhalte ich mehr Empfangsbalken angezeigt, als vorher, und weniger Empfangsabrisse, als bisher. Das lässt sich hoffnungsvoll an.

    2. Die Kamera funktioniert jetzt normal. Bei der letzten Version waren Aufnahmen mit der Kamera App 2.2.2 nicht möglich, so dass ich diese einfrieren musste. Die aktuelle Kameraversion (Nr. gleich) funktioniert bei Probefotos von soeben einwandfrei, auch die Umschaltung Foto - Video.
    Geändert von onthesearch (11.07.2011 um 13:07 Uhr)
    1
     

  2. 3. Mir kommt es so vor, als sei die Akkuperformance besser. Normalerweise wäre das LG OS bei meinen heutigen Nutzungen schon mehr entladen. Aber das wird man erst in ein paar Tagen beurteilen können.

    Alles in allem sieht das bisher sehr gut aus, ich werde mir trotzdem nachher mal die Recovery-App kaufen und hardresetten.
    0
     

  3. 4. Wie beim letzten Update sind die Ladezeiten über USB derzeit extrem langsam. Ich gehe aber davon aus, dass sich das bei zunehmender Ladung gibt, war beim letzten Mal auch so.

    Fehler sind bisher nicht ersichtlich, ich richte fleißig nach wipe wieder ein.
    0
     

  4. Klingt ja soweit schonmal ganz passabel
    Hast du direkt nach dem Update auch wieder Apps eingefroren (Carhome, F-Secure z.B.) oder erstmal alles laufen gelassen?
    0
     

  5. HI Frittenpiekse,

    ich habe in den ersten zwei Versuchen direkt einige Apps eingefroren, u.a. den LG Homescreen, dann gebootet und dann ging nix mehr. Das LG OS blieb beim Hochfahren hängen im Bootlogo. Zum Glück hab ich die Recovery App vorher gekauft, so dass ich wenigstens wieder in ein Wipe-Menü kam, um nochmal zu hardresetten.

    Was das verursacht hat, weiß ich nicht. Ich habe jetzt erstmal nur eine Testapp gefrozen und das war problemlos. Aktuell wird (neben der Arbeit) installiert, da bin ich schon ziemlich weit, weil ich einmal ein frisches System wollte. Denn vom Prinzip kann man ja auch mit Titanium Backup zurückspielen, das wollte ich aber nicht bei allen apps (mach ich nur bei Navigon, da die Neueinrichtung dort mit neuem Kartendownload verbunden ist und die Favouriten verloren gehen).

    Bisher läuft die Installation also problemlos. Der Empfang ist merkbar besser bei mir. Die Sprachqualität top, und alles, das ich probiert habe, geht bisher. BT-Koppelung, Wlan mit meiner FritzBox -alles problemlos.

    Ich muss jetzt noch herausfinden, warum die Recovery App die externe SD nicht findet. Denn wenn ich fertig eingerichtet habe, würde ich gerne ein Komplettbackup über die RecoveryApp machen, und dann nochmals kräftig nicht benötigte Apps freezen. So könnte ich dann binnen Sekunden wieder das unbeschädigte System haben, wenn es sich denn nochmals aufhängen sollte.
    0
     

  6. Wenn du den LG Homescreen einfrierst, musst du einen anderen Launcher als Standard definiert haben, sonst fährt das LGOS nicht mehr hoch, denk mal das da irgendwo nen Haken gefehlt hat
    Ich persönlich nutze ADW Launcher EX, frier den LG Launcher aber dennoch nicht ein.

    Im Zweifel die externe SD-Karte nochmal neu formatieren, dann sollte es eigentlich klappen ^^
    Welche Recovery-App meinst du denn genau? ROM-Manager von ClockworkMod oder LG2X Recovery von Paul?
    0
     

  7. Ich hab Pauls App gekauft -für 1,11 € durchaus ein Beitrag, um Paul zu danken Und das hat mir gestern einiges gerettet, wenngleich die Grundsicherung nicht geklappt hatte. Aber ich vermute, das kommt noch. Denn das ist natürlich das sinnvollste Backup: Die Systemkomplettsicherung mit Widgets. Denn Titanium Backup und Co können wohl offensichtlich keine Widgets sichern

    Tja, eigentlich erkennt das LGOS die micro SD ja problemlos, ich hatte Sie anfangs genau gemäß Anleitung formatiert. Aber vielleicht mach ichs nochmal. Denn das ist ein feines System... Leider hab ich alle meine alten microSD's den Kids verschenkt für deren Handies, sonst hätt ich einfach eine andere probiert. Denn so muss ich alle Daten ja von der SD auf PC sichern (etliche GB für Musik zB), dann zurück auf die SD, das dauert

    Ja, da hast Du recht, das ich irgendwo einen Haken übersehen haben könnte. Denn ich nutze nur ADW Launcher Ex. Und Einfrieren des LG Launcher halte ich für sinnvoll, weil das wahrscheinlich ein deutliches Stabilitätsplus bedeutet. Denn der Launcher muss ja bestimmte Systembeziehungen aufrecht halten, damit er bei Bedarf funktioniert und wenn die doppelt abgefragt werden, irritiert das vielleicht das System?...
    0
     

  8. So, weiterhin alles extremst flüssig und geschmeidig...

    Was mir heute intensiv aufgefallen ist: Bisher hab ich nur Maps eingefroren. Dazu hab ich dieselben Apps wie vorher aufgespielt. Vorher hatte ich ca. 80-110 MB freier Arbeitsspeicher, teilweise auch nur knapp 60 MB.
    Jetzt habe ich beobachtet, dass immer ca. 110-140 MB frei sind. Das ist sehr erstauntlich. Ich weiß zwar nicht, ob auch in dieser Hinsicht im Update Verbesserungen vorgesehen waren, aber auffällig ist es schon.

    Trotz des Neueinrichtungsaufwandes ist es bisher für mich durchaus lohnend gewesen
    0
     

  9. So, für mich der absolute Hammer:

    Nachdem Paul's Recovery App auf einmal ohne weitere Änderungen und ohne Formatierung die SD-Karte bei einem weiteren Versuch gerade erkannt hatte, hab ich ein Recovery erstellt und dann alle Apps eingefroren, die ich nicht brauche. Und was soll ich sagen:

    Nach Softreset 177 MB Arbeitsspeicher frei !!!

    Das sind Traumwerte, die ich vorher nicht erreichte. Bei identischer Programminstallation. Das zeigt mir nur, dass bei Deinstallation von Programmen wohl doch irgendwo Reste bleiben, denn anders kann ichs mir nicht erklären. Ich habe nach dem Wipe (fast) alles neu aufgesetzt und dann jetzt dieselben Apps eingefroren, wie vorher, vielleicht die eine oder andere weniger jetzt, weil ich mir bei einigen Systemdateien gerade nicht sicher war.

    Also, ich bin weiterhin völlig zufrieden
    0
     

  10. Na dann bleibt zu hoffen, das der Rest der LG-Kundschaft das Update auch bald bekommt (und das mit GB dann irgendwann die Reboots wirklich Schnee von gestern sind) ^^
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Altes Nand durch neues ersetzen?
    Von McDill im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 05:08
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 08:10
  3. Update auf 2.2 Froyo durch o2 Update?
    Von verschleisser im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 21:18
  4. Nebenwirkungen durch Update?
    Von nrathdor im Forum Google Nexus One
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 15:02

Stichworte