Auf Handysuche -> auf was lohnt sich das Warten? Auf Handysuche -> auf was lohnt sich das Warten?
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. 10.11.2009, 17:45
    #1
    Hi,

    da mir mein Touch HD am Wochenende abgesoffen ist (im wahrsten Sinne des Wortes...war irgendwie Kondenswasser oder so drin), muss ich mir wohl ein neues Handy(mit Touchscreen) besorgen.
    Die Frage ist nun ob ich mir in der nächsten Zeit das Droid besorge, das Touch HD 2 oder aber noch auf ein anderes Gerät warte das vielleicht in den nächsten 4-6 Wochen Rauskommt?
    Fällt euch das spontan was ein (wie vielleicht das Blackberry Storm 2 oder so was)

    Hilfe wäre nett

    Grüße
    0
     

  2. Welches Betriebssystem möchtest du denn am liebsten?

    MfG Moritz
    0
     

  3. 10.11.2009, 20:43
    #3
    Naja...so im derzeitigen Vergleich gefällt mir Android beispielsweise besser als Wm 6.5, aber irgendwie habe ich das Gefühl das für Wm die hardware stärkeren Devices rauskommen...Kann da natürlich auch falsch liegen aber das Gefühl hatte ich zum Beispiel beim Droid und beim HTC Touch HD 2.

    Edit: Das Droid/Milestone scheint ja nur 550 Mhz zu haben.

    Hauptsache flüssig sollte die ganze Sache bei mir laufen, ne topaktuelle Hardware wäre schön(Multitouch beispielsweise) , und ne fingerfreundliche Bedienung.

    Ich sehe die Sache eben irgendwie so:
    Android 2.0 gefällt mir besser, aber ne stärkere Hardware ist ausbaufähig und könnte durch entsprechende Software aktualisiert werden.


    Natürlich gibt es noch die Systeme von Blackberry und das von Nokia, was mir da nur ein bischen Sorge bereitet, das diese , wenn das Handy nicht nach meinem Geschmack vollkommen passt, so wenig veränderbar sind.
    (Wenn ich beispielsweise mit der Tastatur nicht zurechtkomme ich nicht einfach Touchpal oder so installieren kann)

    Irgendwie war damals als das Touch HD rauskam die Sache einfacher

    Das war damals so DAS Device.



    Grüße
    Geändert von Maxey (11.11.2009 um 08:43 Uhr)
    0
     

  4. Also du hast schon rechts, dass die Windows Mobile Geräte die beeseren Technischen Details haben. Besser laufen tuen sie aber nicht unbeding, da es auch sehr wichtig ist wie gut die Software auf die Hardware angepasst ist und dies ist bei Windows Mobile leider nicht immer der Fall

    MfG Moritz
    0
     

  5. 12.11.2009, 23:19
    #5
    WindowsMobile-Geräte müssen quasi stärker ausgerüstet sein, da das System viel höhrere Anforderungen und Auslastungen hervorruft, als bei Android beispielsweise. Es ist eben das komplette Dateisystem und die Hardwareverwaltung, die Android (man bedenke, auf Linux-Basis) zu einem viel leichter zu handhabendem System macht. Windows Mobile ist, plump gesagt, uneffizient programmiert, von Grund auf.

    Deshalb würde ich nicht nur beispielsweise vom Prozessor ("juhu, Touch HD2 hat 1Ghz") ausgehen, sondern auch das System bedenken, dass darauf läuft. Android wäre mit 1Ghz Prozessorleistung nahe am fliegen, WindowsMobile läuft damit grade recht
    0
     

  6. 13.11.2009, 09:21
    #6
    ok...scheint mir verständlich
    kommt denn vielleicht einfach in nächster Zeit nen 800 MHz oder 1 GHz Gerät mit Android raus?
    Das X10 scheint ja leider erst 2010 zu kommen.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich das Update auf Windows Mobile 6.5?
    Von Jean-Luc Picard im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 15:43
  2. MDA Compact V: Lohnt sich Umstieg auf WM 6.5 ?
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 17:08
  3. Lohnt sich WM 6.5 für das HTC Touch HD?
    Von Parn im Forum Touch HD ROM Upgrade
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 20:32
  4. Lohnt sich der Umstieg auf Windows 7?
    Von juelu im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 02:43
  5. Qtek9000 Lohnt sich das noch ?
    Von dani_el im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 22:00

Stichworte