Rückerstattung Jolla Tablet Rückerstattung Jolla Tablet
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30
  1. Liebe Segler, bitte teilt doch hier eure Erfahrungen zur Rückerstattung mit. Ich selbst bin ja nicht betroffen, aber ich denke, es wäre gut, wenn wir hier eine Sammelstelle als Überblick und zum Austausch hätten.

    Sail on anyway!
    0
     

  2. 22.03.2016, 11:41
    #2
    Habe die Rückerstattung selbstverständlich beantragt. Mal abwarten, wann sich nun was tut.

    Die 1.Häfte soll ja schon im April kommen.

    Der größte Witz war ja, dass man auf die Rückerstattung verzichten kann und Jolla damit unterstützt. Ha....selten so gelacht, nach der Nummer. Als ob ich den Laden noch in irgendeiner Weise unterstütze. Nachdem ich und viele/alle anderen ihre Kohle wieder haben, kann der Laden den Bach unter gehen. Kratz mich Null.
    0
     

  3. Zitat Zitat von chief85 Beitrag anzeigen
    Habe die Rückerstattung selbstverständlich beantragt. Mal abwarten, wann sich nun was tut.

    Die 1.Häfte soll ja schon im April kommen.

    Der größte Witz war ja, dass man auf die Rückerstattung verzichten kann und Jolla damit unterstützt. Ha....selten so gelacht, nach der Nummer. Als ob ich den Laden noch in irgendeiner Weise unterstütze. Nachdem ich und viele/alle anderen ihre Kohle wieder haben, kann der Laden den Bach unter gehen. Kratz mich Null.
    Prima. Halt uns bitte auf dem Laufenden. Ich bin sehr gespannt, wie die ganze Story endet. Auch bezüglich Jolla selbst. Hoffen wir mal, dass dies ein einmaliges Missverständnis bleibt - nett ausgedrückt.

    Sail on.
    0
     

  4. Zitat Zitat von chief85 Beitrag anzeigen
    Habe die Rückerstattung selbstverständlich beantragt. Mal abwarten, wann sich nun was tut.

    Die 1.Häfte soll ja schon im April kommen.

    Der größte Witz war ja, dass man auf die Rückerstattung verzichten kann und Jolla damit unterstützt. Ha....selten so gelacht, nach der Nummer. Als ob ich den Laden noch in irgendeiner Weise unterstütze. Nachdem ich und viele/alle anderen ihre Kohle wieder haben, kann der Laden den Bach unter gehen. Kratz mich Null.
    Leider besteht bei einem Start-UP Unternehmen immer das Risiko, dass es den Bach runter gehen könnte.
    0
     

  5. In den internationalen Foren habe ich durchaus Leute gefunden, welche das Geld gespendet haben. Ich kann den Unmut gut verstehen, aber es ist halt schon so, dass ein Start-Up mit einen neuen OS in dem Markt echt harte Startbedingungen hat. Egal, wie es mit der HW-Sparte weiter geht: Hoffentlich bleibt das OS irgendwie erhalten.
    0
     

  6. 22.03.2016, 22:42
    #6
    Die Start-Up Nummer lasse ich bei Jolla nicht mehr durch gehen.

    Diese Firma hat(te) schon "erfolgreich" ein Smartphone entwickelt, auf den Markt gebracht und verkauft. Hat alles gepasst.

    Ein Tablet ist nichts anderes als ein großes Smartphone. Und wenn man dann noch 400% (oder waren es gar 500%) sammelt und damit deutlich mehr Geld zur Verfügung hat als ursprünglich angenommen, darf man sehr stark davon ausgehen, dass da nix mehr schief gehen kann.


    Wenn man aber die Leute schon von Beginn an verarscht, kann das nix werden. Man war sich von Anfang an bewusst, dass das Projekt nich nicht mal mit den 100% finanzierbar gewesen ist.
    Und ich finanziere denen bestimmt nicht ihr OS. Denn das war nicht der Deal.
    0
     

  7. Trotzdem bleibt es ein Startup, weil es auf das Geld angewiesen ist.
    0
     

  8. 23.03.2016, 06:31
    #8
    Ich hab die Rückerstattung auch gleich am ersten Tag beantragt. Ich melde mich auch sobald ich was höre.
    Der Meinung von Chief85 kann ich mich nur anschliessen. Wenn man eine solche Kampagne startet sollte alles eingeplant und eingerechnet werden. Und bei einem 400% Ergebnis kann ja kaum noch was schiefgehen. Und dann noch die Hinhalte Taktik bis am Schluss... Und die überaus miese Kommunikation über den Entwicklungsstand...
    Für mich wars das dann auch mit Jolla. Schade um eine gute Idee und ein potentiell gutes OS. Aber solch eine Firma fährt bestimmt bald wieder gegen die Wand.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 aus geschrieben.
    0
     

  9. Zitat Zitat von megger75 Beitrag anzeigen
    Ich hab die Rückerstattung auch gleich am ersten Tag beantragt. Ich melde mich auch sobald ich was höre.
    Der Meinung von Chief85 kann ich mich nur anschliessen. Wenn man eine solche Kampagne startet sollte alles eingeplant und eingerechnet werden. Und bei einem 400% Ergebnis kann ja kaum noch was schiefgehen. Und dann noch die Hinhalte Taktik bis am Schluss... Und die überaus miese Kommunikation über den Entwicklungsstand...
    Für mich wars das dann auch mit Jolla. Schade um eine gute Idee und ein potentiell gutes OS. Aber solch eine Firma fährt bestimmt bald wieder gegen die Wand.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 aus geschrieben.
    Ich bin mit vielen Kritikpunkten einverstanden. Aber ob die Kampagne jetzt 100% erreicht hat oder 700%, macht auf die kalkukierte (Gewinn-)Marge des einzelnen Gerätes keinen Unterschied.

    Ich würde nicht von absichtlicher Täuschung oder so sprechen, eher von Missmamagement. Das OS hat mehr Geld gefressen als geplant, was die Geschichte mit dem Display gekostet hat, wissen wir nicht. Als das Tablet vorgestellt wurde, war ich sehr überrascht über den günstigen Preis im Verhältnis zum Phone (Neupreis). Für mich sieht es so aus, als hätte jemand in der Finanzabteilung etwas zu viel naive Hoffnung in die Kalkulationen gesteckt und fertig. Das Kommunikationsproblem war dann leider nicht sehr vertrauensstärkend.

    Anyway, hoffen wir auf Besserung und eine gelingende Rückzahlung. Im Moment bin ich leider eher skeptisch, was die Zukunft des OS betrifft. Ein Deal mit Nokia wäre meiner Ansicht nach noch immer eine fantastische Lösung. Dann wäre das Missverständnis mit Elop auch bereinigt. Es muss einfach endlich mal wieder etwas passieren. Ich würde mir ein neues Phone mit aktueller HW sofort kaufen. Aber in Europa gibt es nix und auf dem indischen Markt ist man mit schwacher HW unterwegs.

    So oder so: Sail on!
    0
     

  10. 23.03.2016, 19:43
    #10
    1. Warum war das Tablet dann so "günstig"?

    2. Musste es so günstig sein?

    3. Warum hatte man keine Reserve eingeplant? Man macht das ja nicht zum 1.mal
    0
     

  11. Zitat Zitat von chief85 Beitrag anzeigen
    1. Warum war das Tablet dann so "günstig"?

    2. Musste es so günstig sein?

    3. Warum hatte man keine Reserve eingeplant? Man macht das ja nicht zum 1.mal
    Wie bereits gesagt: Missmanagement. Die Details der Kalkulationen kennen wir nicht. Es ist jetzt so, wie es ist. Ich hoffe, dass die Rückerstattung positiv verläuft, um einen Teil der zerbrochenen Geschirrs noch zu retten. Und ich hoffe, dass in Zukunft smartere Entscheidungen getroffen werden. Mir gefällt das OS und ich will es auch weiterhin nutzen können.
    0
     

  12. 03.05.2016, 21:08
    #12
    Kurzes Update

    Nachdem die erste Hälfte des Betrags ja schon im April kommen sollte, melde ich bis heute Fehlanzeige. Ist noch nichts da.
    0
     

  13. Bei mir auch noch nichts angekommen. Weder eine Mail noch das Geld.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.218) aus geschrieben.
    0
     

  14. Danke für das unschöne Update.
    0
     

  15. 11.05.2016, 08:12
    #15
    Ebenfalls noch nichts erhalten.
    kurz war ich schon auf den punkt, mit dem rückerstatteten geld in das nächste jolla produkt (was auch immer) zu investieren, mittlerweile kehre ich jolla dann aber doch den rücken zu, diese leeren versprechungen gehen mir langsam auch auf den sack.
    0
     

  16. Zitat Zitat von AlWaschi Beitrag anzeigen
    Ebenfalls noch nichts erhalten.
    kurz war ich schon auf den punkt, mit dem rückerstatteten geld in das nächste jolla produkt (was auch immer) zu investieren, mittlerweile kehre ich jolla dann aber doch den rücken zu, diese leeren versprechungen gehen mir langsam auch auf den sack.
    Danke für das Update. Etwas ernüchternd das Ganze. Ich habe gehofft, dass die Rückabwicklung wenigstens flott vonstatten geht. Dein Frust ist verständlich.

    Ich denke, dass Jolla die Aufteilung in HW- und SW-Geschäft stärken wird. Das OS selbst lebt weiter und bekommt regelmässig Updates. Ob Jolla nochmals HW raushauen wird, ist nicht so sicher. Von daher hoffe ich auf smarte Kooperationen und verstehe noch immer nicht, warum kein Deal mit Nokia steht. Nokia hat bei dem einen Tablet ja seine Nemensrechte verscherbelt. Da sollte Jolla zuschlagen. Wahrscheinlich ist die Kasse aber auch nach dem letzten Financing ziemlich leer. Warten wir ab.
    0
     

  17. Update: Gestern wurde mir der 1. Teil zurückerstattet. Hab ehrlichgesagt nicht mehr daran geglaubt.
    1
     

  18. 24.05.2016, 19:36
    #18
    Auch bei mir hat sich was getan.

    Habe gerade eben eine Mail von PP bekommen, dass mir Jolla Asia 112$ geschickt hat. Der Anfang ist gemacht.
    0
     

  19. 0
     

  20. 02.06.2016, 16:13
    #20
    ~€150.- rückerstattet bekommen. Amen
    Geändert von AlWaschi (02.06.2016 um 16:17 Uhr)
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. News zum Jolla Tablet
    Von yjeanrenaud im Forum Jolla Tablet
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 06:58
  2. Wer kauft das Jolla Tablet?
    Von timsah im Forum Jolla Tablet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 22:48
  3. Sailfish OS 2.0 und das Jolla Tablet auf dem MWC
    Von yjeanrenaud im Forum Jolla Tablet
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.03.2015, 22:58

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Jolla

jolla sailfish

Stichworte