Cirond pocketWINc Cirond pocketWINc
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Dies ist ein Programm für PocketPCs (Touchscreen Geräte)

    Wer sich mit seinem PocketPC in ein WLAN einklinken will hat mitunter doch so seine Problemchen, weil manche Hersteller mit ihren Treibern keinen AP-Browser mitliefern, weil die WEP-KEYs nicht gespeichert werden können beziehungsweise weil nur 4 verschiedene WEP-KEYs benutzt werden können, oder weil gar nicht zu einem AccessPoint sondern zu einem Ad-Hoc Netz verbunden werden soll. Auf dem PocketPC ist das konfigurieren der WLAN-Treiber oft ziemlich umständlich und auch nicht gerade einfach für Laien. Die PocketPC version des WLAN Verbindungungsmanagers hilft dabei enrom.

    Vielen wird WINc von Cirond vielleicht schon bekannt sein, doch die PocketPC version ist sicherlich eine Betrachtung wert.

    Ein sehr umfangreicher und schneller WLAN-Spotterzeigt einem alle erkennbaren WLAN-Geräte in der Umgebung an, und ob man damit wohl ins Internet kommen kann oder nicht. Weiter wird einem mit leicht verständlichen Icons gezeigt, Ob das WLAN WEP-Key-geschüttz ist, und ob wir diesen Key auf dem PocketPC schon haben oder nicht, wie gut die Signalstärke ist (in Prozent oder in dBm angegeben). welcher Kanal welches WLAN-Gerät benutzt sowie die BSSID und MAC der Geräte.
    Nun kann man ganz einfach die WLAN-Netze auswählen die man benutzen möchte und für diese jeweils die Einstellungen angeben, wenn denn pocketWINc diese nicht von alleine erkennen sollte. Ich habe zum Beispiel mich in ein Infrastruktur-WLAN einwählen wollen und einen WEP-Key eingeben müssen, nur hat WINc den Key schon lange selbst erkannt und ich musst nichts mehr tun
    Auch unterstützt pocketWINc das Protokoll des Winc Managers von Cirond, womit man eben solche Einstellungspackete mit Schlüsseln, AP-Listen und Roamingeinstellungen ganz einfach und gleichzetig gesichert verteilen kann.
    Praktisch ist pocketWINc für die einfache Verbindung mit sämmtlichen WLAN Standarts 802.11a, 802.11b und 802.11g mittels eines Windows Mobile 2003 oder Pocket PC 2002 Gerätes. WarWalking sowie natürlich eine mobile und einfache Netzwerkadministration und Diagnose wird mit diesem guten Programm auch möglich. Das Programm ist in Englisch gehalten sowie die ausführliche und gut aufgebaute Hilfe leider auch.
    Die Buttons in der Meüleiste lassen einem ohne Umschweife direkt den PocketInternetExplorer oder den E-Mailclient starten. installiert werden kann der pocketWINc auch auf eine Speicherkarte, doch mit den nur 300Kb Platzverbrauch ist da wohl kaum nötig.

    Dieses Programm ist wirklich ein MUSS für alle, die die WLAN-Funtkion ihres PocketPC Geräts richtig nutzen wollen.



    Bewertung & Erwerb
    Performance
    Ausstattung
    Nutzen
    Gesamteindruck


    Hersteller: Cirond

    Preis: ~18.75 Euro

    Kaufen in der Schweiz: 18.75 Euro
    0
     

  2. Norbert Gast
    Hallo,

    ich habe das HTC P3300 mit windows Mobil6. Ich habe die version 2.0 von Pocketwinc aufgespielt, aber er bringt immer den Fehler Unable to find Adapter...


    Haben Sie mir eine Idee, was ich da tun kann?

    Viele Grüße

    Norbert
    Geändert von yjeanrenaud (20.02.2008 um 05:04 Uhr) Grund: e-mail gelöscht. Antispam.
    0
     

  3. Ist denn das WLAN-Modul vorher aktiviert worden? Manchmal kann die Software einen WLAN-Adapter nicht einschalten, falls der aus wäre. Wenn ja, dann ist wohl leider der P3300 nicht kompatibel mit der Software.
    0
     

  4. Hallo,

    einschalten kann man den WLAN beim HTC P3300 so wie ich das sehe nur über den Comm-Manager. Ich bekomme auch Kontakt zum Router und kann chatten und surfen. Allerdings ist das Symbol für den WLAN dieser Funkturm mit den Wellen oben dran und wenn Pocketwinc im Hintergrund an ist, dann erscheint oben in der Statuszeile ein weiteres Symbol, ein Punkt, von dem Wellen trichterförmig nach oben weggehen...


    Ich glaube auch es ist inkompatibel mit Windows Mobil 6. Ich würde gerne Cirond kontaktieren, aber die Seite http://www.cirond.com ist nicht zu erreichen, ich weiß nicht wo ich mich da noch wegen eines updates oder Hinweisen bzglch. Hinweisen zu Windows Mobile 6 und Pocketwinc hinwenden könnte.

    Liebe Grüße Blakki
    0
     

  5. Ja, Cirond gibt es nicht mehr. War dann zeitweise anscheinend Amarium Technologies Inc. gibt es aber auch keine Webseite mehr. Ich weiss leider auch nicht, an wen man sich da wenden könnte.
    0
     

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

pocketWinc

pocket winccirondtool cirond winccirond-winc filescirond pocketwinc htccirond pocketcirond winccirond winc pocket pccirond pocketwinccirond pocket wincwm6 wlan diagnosetoolpocket win ccirond pocket pcpocket pc winccircond pocketwincGPSdash2pocket 2002 wlan einschaltenlg e900 statusleiste wellehtc 7 trophy wlan wepcirond win

Stichworte