Foto Nachbearbeitung des P9 Foto Nachbearbeitung des P9
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. In einem Test auf AndroidPit wurde kritisiert, dass das P9 Bilder sehr stark nachbearbeitet.
    Hierzu meine Frage: Hängt das ab von der Kamera-App, die ich nutze oder hat das Smartphone irgendeine Software im Hintergrund laufen, die für die richtige Darstellung des eingefangen Bildes sorgt?
    Anders gefragt: Wird diese starke Nachbearbeitung auch dann der Fall sein, wenn man zb mit der google Camera-App fotografiert?

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
    0
     

  2. also bei allen anderen Kameras ist es so, dass die Rohdaten vom Chip kommen und dann intern weiter verarbeitet werden. Du kannst also eine App nehmen wie du willst, es wird dadurch - im Grunde - nicht anders. Falls aber Huawei erkennt dass sie zuviel geschraubt haben, könnten sie es per Firmware gerade biegen.

    Bei manchen Herstellern kann man die Rohdaten auch nutzen (Raw-Dateien) und dann selber "entwickeln". Ob das jetzt bei dem Handy geht, kann ich dir nicht sagen.
    0
     

  3. Ok. Danke für die Info.

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
    0
     

  4. RAW ist aktiv.
    Was heisst für dich nachbearbeitet?
    Das P9 hat ja 2 Kameras die mehr Belichtung ins Bild bringen. Es kann sein dass nur Einstellungen geändert wurden, um ein Bild anders aussehen zu lassen.
    0
     

  5. @Schnatterente bzw. @Hopeman
    Snapseed kann die Bilder komfortabel Nachbearbeiten.
    0
     

  6. Zitat Zitat von dkionline Beitrag anzeigen
    RAW ist aktiv.
    Was heisst für dich nachbearbeitet?
    Das P9 hat ja 2 Kameras die mehr Belichtung ins Bild bringen. Es kann sein dass nur Einstellungen geändert wurden, um ein Bild anders aussehen zu lassen.
    Wenn in Bewertungen die Bildqualität betreffend von Nachbearbeitung die Rede ist dann ist oftmals die, mal mehr mal weniger starke, automatische JPEG renderung gemeint.
    Gerade bei schwachen Bildsensoren, wie im Smartphonebereich üblich, greift die Software da recht grob zu.
    Das verrauschen der Bilder welches bei Smartphones schon bei niedrigen ISO Stufen Auftritt wird durch einen Weichzeichner abgefangen. Das bedeutet das die Bilder dann recht matschig aussehen.
    Auch die Farbdarstellung wird gerne übertrieben.

    Wenn man auf die RAW Daten zugreifen kann ist das natürlich die beste Lösung. Da man dann, gerade bei Problemfällen wo wirklich wenig Licht beim Fotografieren vorhanden war, die Bilder am PC nach bearbeiten kann.
    Kostenfreie Programme wie RAW Therapee http://rawtherapee.com/downloads bieten hier bessere Möglichkeiten zum retten solcher Bilder als Programme wie Snapseed.
    Natürlich darf man keine Wunder erwarten, Smartphone Kameras sind nun mal technisch limitiert.
    Geändert von Cofrap (12.06.2016 um 09:07 Uhr)
    0
     

  7. 25.06.2016, 13:37
    #7
    Fakt ist aber, diese Nachbearbeitung der Bilder ist ne ziemlich tolle Sache.
    Insbesondere die Spielerein mit dem Fokus sind klasse!
    0
     

Ähnliche Themen

  1. iCloud Foto Bibliothek - Foto App Problem
    Von city12 im Forum Apple Mac und macOS (OS X)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.04.2015, 23:51
  2. [Foto/Video] Der iPhone 5S Foto und Video Thread - zeigt Eure Bilder und Videos
    Von WarmRed im Forum Apple iPhone 5 / 5S / 5C / SE
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 30.11.2014, 22:05
  3. Foto Tile - welches Foto wird genommen?
    Von kaepten im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 21:27
  4. kontakt erstellt mit foto,aber foto wird nicht angezeigt
    Von kral1907 im Forum HTC Sensation / Sensation XE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 06:52
  5. facebook -> foto hochladen -> foto aufnehmen funktioniert nicht mehr
    Von schrott im Forum Sony Ericsson Xperia X10
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 19:42

Stichworte