P8 Lite root entfernen P8 Lite root entfernen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Moin,

    zunächst sage ich dass ich schon eine menge gegooglet und ausprobiert habe bis ich mich entschlossen habe hier nach Rat zu fragen ...

    Ich habe mein P8 lite mit der app Kings Root gerootet und werde die app und eine weitere app die ich als Systemapp installiert habe nun nicht mehr los.

    Versucht habe ich bereits :

    Die appeigene deinstallationfunktion doch die klappt natürlich nicht sonder schlägt immer fehl. "welch zufall"
    Per supersu die app zu deinstallieren
    Per supersu die rootrechte zurück zu setzen und in folge eine zurücksetzung der werkseinstellung gemacht
    Stock rom von der original huawei seite geladen (ALE-L21_C636B170), auf die sd karte gezogen und versucht zu installieren -> schlägt sofort fehl
    Android 6.0 rom von der original seite geladen (ALE-L21C636B540), auf die sd karte gezogen und versucht zu installieren -> schlägt sofort fehl
    Ich habe mich auch mit dem Odin programm beschäftigt aber es scheitert daran, dass die geforderte datei nicht der entspricht die ich runterlade ( beim download erhalte ich immer eine UPDATE.APP, gefordert wird aber eine tar/md5 datei.)

    Aktuell laufe ich mit der zurückgesetzten version rum (ALE-L21C43B170)

    Irgendwelche vorschläge ? Ich bin für jeden Rat dankbar

    LG und danke schonmal im voraus für jeden Beitrag
    0
     

  2. Hallo,
    letzte komplette Firmware laden und entpacken.
    Auf dem P8lite im externen Speicher den Ordner "dload" erstellen, dort die Dateien einfügen.
    Danach das Gerät ausschalten und per 3-Tastenkombination einschalten, bis das Update ausgelöst wird. Vol +, Vol - und Power Knopf halten, dann sollte alles klappen.

    Am einfachsten wäre per Unroot in der SuperSu App gewesen. Kingroot per Titaniumbackup löschen. Was Odin angeht bist du an falscher Stelle, das gehört zu Samsung.

    Meld dich wieder wenn es geklappt hat, ansonsten musst du per HiSuite probieren, aber würde eher so wie ich oben beschrieben habe vorgehen.
    0
     

  3. Tach,

    also zuerst habe ich probiert mit Titaniumbackup die beiden Systemapps zu deinstallieren, angeblich klappte das auch so sagte es zumindest die meldung von Titanium aber die apps blieben installiert.

    Also habe ich mich durch foren gelesen in denen es über eine fehlerhafte deinstallation von kingroot ging, dort war der einfache tipp, kingroot sich selbst die root rechte zu nehmen und danach das smartphone rebooten bevor man die deinstallation startet. Gesagt getan, funktioniert, der Root war nun weg jedoch war die app noch funktionslos drauf.

    So wie du den firmwarevorgang beschrieben hast, habe ich es die ersten male auch gemacht. Der fehler war wohl dass der Schritt zu groß war, nicht jedes update kann mit jeder Firmware benutzt werden.
    Also habe ich mich durchgelesen und kleinere Schritte gemacht, dann gings auch.
    Nach dem ersten erfolgreichen flashen / updaten waren die apps weg und das Smartphone hat von 0 angefangen und das auch ohne rootrechte

    Langer weg aber es hat geklappt, danke für deine Hilfe
    1
     

Ähnliche Themen

  1. root beim Z1c entfernen
    Von heiweb5 im Forum Sony Xperia Z1 Compact Root und ROM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2014, 16:10
  2. root wieder entfernen
    Von hummel73 im Forum Samsung Galaxy S2 Root und Rom - GT-I9100 G
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 21:09
  3. i9100G Root entfernen
    Von 4MAZ1NG im Forum Samsung Galaxy S2 Root und Rom - GT-I9100 G
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 15:10
  4. Desire HD root entfernen
    Von darius im Forum HTC Desire HD Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 14:54
  5. Root entfernen
    Von Fire99 im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 08:02

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

root entfernen supersu

huawei p8 lite root

kingroot p8 lite

huawei p8 lite kingroot entfernen

os x 10.5 huawei p8 lite root

Stichworte