USB-Anschluß Qtek9000
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Der USB-Anschluß meines Qtek9000 scheint eine Macke zu haben.
    Um genau zu sein, geht es nicht um die USB-Funktionalität sondern ums Laden.
    Ich kann ein Netzgerät, das USB-Kabel zum PC oder ein passendes Zigarrenanzünderkabel anschliessen, mal klappt das Laden mal nicht.

    Die Buchse habe ich mit der Lupe untersucht, aber nichts Auffälliges gefunden.

    Mag sein, dass der Qtek einen Hardwareschaden hat.
    Aber vielleicht ist es auch ein Softwareproblem. Weiß vielleicht jemand mehr dazu?
    0
     

  2. nun, ich würde nicht annehmen, ein Softwareproblem zu sehen, das Laden geschieht zu 99% auf Hardwareebene. Hoffentlich hast du noch Garantie
    0
     

  3. Habe ich.
    0
     

  4. Das Problem habe ich manchmal auch. Ein kleines Ruckeln am USB Stecker behebt das Problem meistens. Musste auch schon mal ein Softwarereset machen, danach gings wieder.
    0
     

  5. oder Stecker und Buchse ausblasen.
    Wenn du das mit dem Mund machst: ca. 1/2 Minute warten, dass alles Kondenswasser verdunsten kann
    0
     

  6. Ich habe ja noch Garantie. Also habe ich den Kundendienst angerufen und bekomme Montag ein Austauschgerät.
    0
     

  7. Das neue Gerät hat den selben Fehler.

    Ich konnte ihn bisher soweit einkreisen, dass er zu 95% dann eintritt, wenn das Display eingeschaltet ist.
    Schalte ich es per Knopfdruck ab, klappt es mit dem Laden.
    Schalte ich die Beleuchtung dann wieder ein, lädt die Kiste weiter.
    Ob das nun ein Hardware oder Software-Problem ist, ist relativ egal.
    Kann ja sein, dass der Ladecontroller nicht sauber arbeitet. Kann aber auch sein, dass er softwaremäßig gesteuert wird und die Software eine Macke hat.
    0
     

  8. Zitat Zitat von Klaus
    Das neue Gerät hat den selben Fehler.

    Ich konnte ihn bisher soweit einkreisen, dass er zu 95% dann eintritt, wenn das Display eingeschaltet ist.
    Schalte ich es per Knopfdruck ab, klappt es mit dem Laden.
    Schalte ich die Beleuchtung dann wieder ein, lädt die Kiste weiter.
    Ob das nun ein Hardware oder Software-Problem ist, ist relativ egal.
    Kann ja sein, dass der Ladecontroller nicht sauber arbeitet. Kann aber auch sein, dass er softwaremäßig gesteuert wird und die Software eine Macke hat.
    Ja, dieses Problem habe ich (und Andere) auch schon festgestellt.
    0
     

  9. Das ist normal, wenn dein Gerät eingeschaltet ist kann es sein, das der UBS-Hub oder USB-Anschluss zu wenig Saft bringt. Wenn das Gerät ausgeschaltet ist reicht der Saft dann schon.

    Gruss Tadzio
    0
     

  10. Zitat Zitat von Tadzio
    Das ist normal, wenn dein Gerät eingeschaltet ist kann es sein, das der UBS-Hub oder USB-Anschluss zu wenig Saft bringt. Wenn das Gerät ausgeschaltet ist reicht der Saft dann schon.

    Gruss Tadzio
    Das ist überall so - Netzteil, Kfz-Ladekabel und USB.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Qtek9000 mit WM6 oder WM5
    Von Jack Bauer im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 17:46
  2. Qtek9000 zu verkaufen!
    Von Tomthemse im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 16:46
  3. Lautstärkeproblem Qtek9000
    Von Klaus im Forum HTC Universal
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 15:09
  4. Reg Cleaner Qtek9000
    Von Jack Bauer im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2005, 07:50
  5. ActiveX in IE auf dem Qtek9000
    Von Jack Bauer im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 06:58

Stichworte