Empfehlung für VNC Client
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Hat schon jemand erfolgreich VNC genutzt, um vom M5000 (oder evtl. einem anderen WM5-Gerät) den Desktop fernzusteuern?
    Hab bisher nur Programme für WM2003 gefunden und will mir mein M5000 ja nicht zerschiessen....
    0
     

  2. Hi

    VNC hab ich noch nicht versucht, aber "zerschiessen" kannst du eigentlich nichts! Ich werds aber gleich mal versuchen!

    Ich empfehle dir aber den schon integrierten RemoteDesktop Client zu verwenden, der ist wirklich super! Nur dass man dann beim Desktop abgemeldet wird ist ein Nachteil, dafür ist er sehr schnell!

    Gruess

    Sven
    0
     

  3. Hi

    Also ich habs jetzt ausprobiert und es geht - aber ist ziemlich langsam wie VNC allgemein - aber der Grosse vorteil liegt ja daran dass man das System bedienen kann ohne sich beim Desktop abmelden zu lassen!

    Ich werde aber weiterhin nur den RemoteDesktop Clienten verwenden!

    Wichtig ist: Der PocketVNC Viewer (einfach den PocketPC 2003 nehmen) versteht sich nur mit dem VNC 3.X-Protokoll! Deshalb unbedingt beim Real VNC 4.X-Server unter "Legacy" unbedingt ein Häckchen bei "Only use protocol version 3.3" setzen!

    Danach noch ev. überprüfen ob irgendeine Firewall den Port 5900 (standard) blockt...

    Danach klappts auch schon!



    Gruess

    Sven
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -af.jpg  
    0
     

  4. Danke Sven für den Tipp!
    Remote Desktop kenn ich noch nicht - muss ich mir anschaun, hab bisher nur mit VNC gearbeitet.
    Patrick
    0
     

  5. Remote Desktop gibt's nur für WindowsXP pro, nicht home. und des weiteren ist der auch etwas tricky, da auf WinXP (im Gegensatz zu 2003server) nur eine Session/login auf's mal erlaubt ist. Wer also per RemoteDesktop sich anmeldet, verliert die anmeldung auf seinem PC solange.
    Abhilfe schaft ein kleiner Patch mittels des Terminalserverclients aus der Beta des SP2 für WinXP:
    http://sig9.com/articles/concurrent-remote-desktop (auf Englisch)
    nehmt dort den "An Installer for all above", der funktioniert gut und ihr müsst nicht so viele der Schritte machen um das einzuschalten.
    dannach müsst ihr in Eigentschaft von System (z.b. rechtclick auf dem Arbeitsplatzicon) die Benutzer einstellen, die für den Remote Desktop zugelassen sind.
    0
     

  6. seibock Gast
    hallo, ich habe das htc touch 2 unf finde dafür einfach keinen VNC Clienten, kann mal jemand nen Link zu den ausprobierten einstellen?

    seibock
    0
     

  7. falsches Unterforum. http://www.pocketpc.ch/htc-touch2/
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Bluetooth-Headset Empfehlung für S200?
    Von zero0cool im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 10:41
  2. PPC Empfehlung?
    Von AndyFuture im Forum Plauderecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 22:34
  3. GPS Maus / Empfehlung
    Von engel72 im Forum HTC TyTN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 13:30
  4. gps bluetooth adapter - empfehlung ?!
    Von Miezekatze im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 22:07
  5. Ansprüche -> Empfehlung
    Von Victor M. im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 22:33

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

vnc windows mobile 6.5

vnc viewer windows mobile

vnc windows mobile 6

htc vnc

vnc wm6

vnc htc

vnc viewer windows mobile 6.5

vnc viewer htc

VNC WINDOWS MOBILE

vnc client windows mobile

vnc mobile

vnc mobile 6.5

vnc viewer wm6vnc empfehlungwindows mobile vnc viewerwindows mobile 6 vncvnc viewer mobilewm6 vncvnc clientwindows mobile 6.5 vnc clientwindows mobile vnc clientvnc wm 6real vnc windows mobile 6.5

Stichworte