Update für TyTn (ohne Branding) ?
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Gast
    Hi

    So, mit grossem Frust lese ich hier, dass sowohl die Swisscomler und Orangler den Update für den 1605er sowie M3100er erhalten haben. Aber was ist mit den Leuten, die einen 'neutralen' HTC TyTn besitzen ?

    Bei qtek.ch hat man mir gesagt: "Mitte April..."

    Gemäss HTC war es noch ende März....ich hoffe nur, dass sich da was ändert...ansonsten werde ich meinen TyTn verkaufen.

    Das Combox-Problem ist ja immer noch nicht behoben....

    Schade schade...

    Grüsse

    Allucinox
    0
     

  2. So ist jetzt auch verfügbar... siehe auf der www.europe.htc.com seite
    0
     

  3. MarcW Gast
    Danke für den Tip. Aber auf der HTC-Europa-Seite steht, dass für den HyTN keine Update zur Verfügung stehen. Mache ich da etwas falsch, oder wurde der Update wieder entfernt?
    Gruss
    Marc
    0
     

  4. ou sorry hatte das falsche Gerät im Kopf! Mein Fehler Das Upgrade wird aber auch langsam aber sicher jetzt dann komment... Orange Kunden haben es bereits...
    0
     

  5. Und wie siehts mit Sunrise aus? Habe den #yTN erst seit gestern und hab noch nicht so recht die Übersicht

    Gruss Martin
    0
     

  6. Wenn man dem folgenden Dokument glauben kann, bringt HTC tatsächlich kostenlos ein Update auf WM6 für unser "Liebling":
    http://www.solopalmari.com/images/st...atement_b_.pdf

    Gruss Michi
    0
     

  7. Also ganz Kostenlos ist das nicht sondern eine Testversion und ob das mit dem HTC TyTN zu vergleichen ist kann auch noch eine Frage sein.

    http://www.europe.htc.com/support/software/

    Walter

    0
     

  8. Hier gibts noch was zum Thema WM6 Update zu lesen:
    http://www.computerbase.de/news/cons...dows_mobile_6/
    0
     

  9. Gast Gast
    Also, inzwischen habe ich das Problem mit der brandet/unbrandet-Version gelöst. Es gibt ein Tool, das einen (vom Programmierer wohl zufällig entdeckten) Fehler ausnutzt, durch den die sog. "Verkäufer-ID" bei Updates nicht abgefragt wird. Das Tool ändert das ROM im Gerät und implementiert diesen "Fehler" dauerhaft, d.h. anschliessend kann man nach Belieben Up- und Downgrades machen.

    Info: http://pof.eslack.org/hermes-unlocker/ (Anleitung lesen!!!)
    0
     

  10. Gast Gast
    Ach, fast hätt ich es vergessen: Einen evtl. vorhandenen SIM-Lock kann man bei der Gelegenheit auch gleich entfernen...
    0
     

  11. Gast Gast
    Also, bei einem ungebrandeten TyTN gibt's je eh keinen SIM-Lock, von daher ist der Tipp hier eher am falschen Platz. Was ich auch bemängele, ist der andauernde Verweis auf das englischsprachige XDA-Developers-Forum, denn dort ist jemand mit mangeldem technischem Englisch eher verloren...

    Nun aber zum Swisscom-Update auf dem Nicht-Swisscom-Gerät: Grundsätzlich macht das ROM-Cheat-Programm, was es verspricht, es ändert den Bootloader ab, so dass ein mitgeliefertes Programm namens "HTC-Unlocker" eine (nicht mehr rückgängig zu machende!) Änderung der CID vornimmt, man bekommt eine sog. "Super-CID", welche sonst eigentlich nur die Servicetechniker in der Werkstatt haben.

    Das ist aber noch nicht genug, um das Update der Swisscom auszuführen. Der RUU-Updater meldet nun nicht mehr "falsche Verkäufer-ID", sondern bricht mit dem "Fehler 260" (PC-Verbindung) ab. Wenn man nun die Verzeichnisse des zuvor heruntergeladenen Zip-Files des "Hermes-Unlocker" durchsucht, stösst man im Ordner "SSID" auf eine weiteres Programm:

    Dieses EXE-File vom Programmierer "Des" ist der eigentliche Schlüssel zur Umgehung der Abfrage. Um das Update erfolgreich durchzuführen, muss man (bei zuvor erfolgreicher ActiveSync-Verbindung) diesen zusätzlichen Bootloder starten, anschliessend das Update der Swisscom. (Oder ein beliebiges anderes. Im Internet gibt es das Original-RUU von Hermes als Download, man kann also jederzeit den Originalzustand wiederherstellen). Installation des Bootloaders auf Speicherkarte ist empfohlen.

    Gruss
    0
     

  12. Gast Gast
    Noch etwas: Diese Eingriffe haben vernichtende Wirkung auf die Garantie! Wenn während des Updates der Rechner abschmiert oder der Hund das USB-Kabel durchbeisst, ist fertig lustig! Das ROM-Image ist zerstört, einen weiteren Versuch gibt's nicht...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HTC 3600 ohne Branding
    Von Salvatore im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 14:01
  2. Firmware-Update TyTN
    Von senzual im Forum HTC TyTN
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 22:41
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 11:13
  4. Frage was heisst das "ohne Branding" bei Qtek 9090
    Von SugiSV650S im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 19:48
  5. SDA T-mobile Branding in Orange Branding umwandeln...
    Von raefu im Forum Forum Andere Hersteller (SP)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 17:39

Stichworte