Hallo miteinander

Auf meinem HTC TYTN II tritt neuerdings ein Fehler auf.
Etwa die Hälfte der Zeit wechselt er in einen "Crazy"-Modus. Das hat zur Folge:

- Sperren der Tastatur nicht möglich (Beim Drücken auf das Sperren Symbol passiert nichts)
- Tasten unter dem Bildschirm reagieren nicht
- Nach automatischem ausschalten des Bildschirms einschalten nur mit soft Reset möglich
- In Intervallen von drei bis fünf Minuten und wenn die Ausschalt Taste gedrückt wird, drückt er von selbst folgende Tasten:
- - Telefon öffnen
- - E
- - Back
- - D
- - Back
- - F
- - Back
- - Notizen öffnen
- - Aufnehmen
- - Telefon öffnen
- - C
- - Telefon öffnen

Wie bereits erwähnt, tritt das Problem nur die Hälfte der Zeit auf. Ansonsten funktioniert es einwandfrei.

Für mich sieht es nach einem Softwarefehler aus. Jedoch habe ich bereits einen Hard-Reset des Kaiser gemacht welcher die Probleme nicht behoben hat.

Das erste mal trat der Fehler vor etwa zwei Wochen auf. Etwa 24 Stunden vor dem ersten Auftreten ist mir Salzwasser auf die Hose gekommen und das Kaiser war ein ganz klein wenig feucht.


Ich sehe momentan zwei Möglichkeiten:
- Ein Virus in der Firmware. -> Hat jemand schon von einem solchen Fehler gehört?
- Eine verschmutzte Stelle auf einem Kontakt. -> Jemand eine Idee welche Stelle betroffen sein könnte?

Habe ich etwas vergessen?


Herzlichen Dank fürs mitstudieren
Pascal