TocuFlo Techn. auf SPV M650? TocuFlo Techn. auf SPV M650?
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Hallo Jungs, kann mir jemand sagen wie ich die Touch Technology auf mein SPV M650 bringe?

    danke und gruss


    Mastika
    0
     

  2. Hallo Mastika,

    da gibt es viele Wege und Möglichkeiten, ich persönlich benutze Meschle's Artemis Touch 2.1 WM6 WWE ROM Rom (Full version) aus dem XDA Developers Forum. Es ist (leider?) in englisch, bietet dank dem auf 6MB verkleinerten Pagepool und Umpackung massig Platz für Zusatzprogramme (ca. 40MB Storage Memory nutzbar, nach Softreset ca 23MB Program Memory nutzbar), ist praktisch Bugfrei (habe noch keine Entdeckt) und der Touchflo Würfel bewegt sich flüssig ohne ruckeln in der Animation.

    Link: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=329453

    Ich weise aber extra darauf hin, ich selbst besitze ein org. HTC-P3300 Device und habe keinerlei Erfahrungen mit dem SPV M650, Beide Geräte sind HW-baugleich (soweit bekannt), es können jedoch mir unbekannte Unterschiede bestehen. Vor dem flashen eines anderen, nicht vom Provider freigegebenen ROM sollte man sich unbedingt über den möglichen Garantieverlust im klaren sein.

    Zur Vorbereitung gehören folgende Schritte (am Bsp des oben genannten Roms)

    Ein Computer mit Windows XP SP2 und zuvor auf Funktion geprüfter MS Active Sync 4.5 Installation (via Windows Vista und dem Mobile Device Center 6.x ist mir noch kein Flashvorgang gelungen)

    HTC-P3300 oder baugleich mit mind. 50%tiger Akkuladung

    Datensicherung der auf dem Gerät befindlichen Daten (ein Komplett-Backup via Backup Software ist nicht empfehlenswert, da dieses sich auf die Struktur des alten ROMs beziehen würde und unter Umständen nicht zum Touch ROM kompatibel ist)

    Download des oben verlinkten Meschle's Artemis Touch 2.1 WM6 WWE ROM full oder lite
    Nur für HTC-P3300 oder baugleiche Geräte

    !!!WICHTIG!!! IN DIESEM ROM IST KEIN PROVIDERSPEZIFISCHES EXTENDED ROM ENTHALTEN, GPRS EINSTELLUNGEN ODER ÄHNLICHES MÜSSEN VIA CAB INSTALLER NACHINSTALLIERT ODER MANUELL EINGETRAGEN WERDEN!!!

    Verbindung via USB Kabel mit XP Rechner herstellen und (wenn nicht schon geschehen) Aktive Sync 4.5 Verbindung einrichten, Verbindung abwarten... Symbol in der Trayleiste wird grün dargestellt (bei Verbindungsunterbruch = grau)

    Eventuell aktive Firewall auf Freigaben überprüfen oder gegebenenfalls ganz deaktivieren.

    !!!WICHTIG!!! VON HIER AB DARF DIE USB VERBINDUNG KEINENFALLS UNTERBROCHEN WERDEN!!!

    Den Download entzippen und anschliessend das Symbol Step 1 doppelklicken (USPL CID unlock)
    Die Eingabeaufforderung wird sich öffnen, USPL CID unlock läuft durch, 1%-100%, der ROM Installationsdialog wird geöffnet, folgt hier den Anweisungen und klickt Euch zum Ende durch (nicht wundern, der Fortschrittsbalken am Ende springt von 0% auf 100% durch ohne das eine Installation auf dem Gerät stattfindet, es wird lediglich der CID lock entfernt).

    !!!DIE ACTIVE SYNC VERBINDUNG WIRD NUN AUTOMATISCH GETRENNT, KEINENFALLS ABER NUN DIE USB VERBINDUNG UNTERBRECHEN!!!

    Nun das Symbol Step 2 im entzippten Rom Order doppelklicken, der ROM Installationsdialog wird sich erneut öffnen, folgt nun den Anweisungen und klickt Euch zum Upload Prozess durch. Ist der Upload auf Euer Gerät gestartet, seht Ihr sowohl auf Eurem PC als auch auf Eurem Device den Fortschrittsbalken, wartet das Ende ab (UNTERBRECHT KEINENFALLS DIE USB VERBINDUNG) und schliesst den Prozess durch drücken des Finish Buttons im ROM Installtionsdialog ab.

    DIE USB VERBINDUNG KANN NUN GETRENNT WERDEN

    Das Device wird nun neugestartet, der Bootvorgang dauert etwas länger (wie bei Ersteinrichtung/Hardreset). Anschliessend müsst Ihr die üblichen Einrichtungsmassnahmen
    (Touchscreen Kalibrierung usw) durchführen.

    Der Tochflo Würfel kann nun in diesem ROM durch länger drücken der Windowssymboltaste gestartet werden und lässt sich dann auf bekannte Weise steuern. Alternativ kann auch die "top to bottom method" via Cab Installer nachgerüstet werden (im oben verlinkten XDA Developer Thread angehängt). Dann reicht ein Fingerstreich von oben nach unten über das Display um den Würfel zu aktivieren, zum schliessen wird dann von unten nach oben gestrichen (genau umgekehrt wie beim org. Touch).

    Abschliessend bleibt noch zu sagen, ich übernehme keinerlei Garantie zum erfolgreichen Flashen anhand der oben beschriebenen Schritte. Der USPL CID Unlock und der anschliessende Flashvorgang geschieht immer auf eigene Gefahr und kann zum Garantieverlust führen!!!

    Solltet Ihr Euch vor der Durchführung unsicher sein oder über unzureichende Kenntnisse
    verfügen, rate ich von einem ROM Update via USPL CID unlock ab!

    Ein genauere Beschreibung zu USPL und seinen möglichen Folgen gibt es hier (englisch):

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=308242

    In diesem Sinne...
    Beste Grüsse
    Holyxx
    Geändert von Holyxx (19.10.2007 um 11:30 Uhr)
    0
     

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

spv M650

unlock htc htc spv m650

htc m650 unlock

orange spv m650 upgrade

software update orange spv m650

spv m650 software update

Driver SPV M650 USB Anschluss

content

factory reset htc m650 windows mobile

simlock aufheben orange spv M650

Active X windows xp htc 3300

htc m650 windows mobile 6 download

htc p3300 cid unlocker

htc m650 treiber download

spv m650 sync with win 7

uspl and english rom for HTC_P3300 download

Stichworte