Welche Einstellung f. UMTS? Welche Einstellung f. UMTS?
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Ich bin recht unwissend in diesen Dingen: Welche Einstellung muss ich wo am HTC TP vornehmen, um via UMTS ins Internet zu gehen?
    0
     

  2. Das beruhigt mich aber, dass auch noch andere diese Frage nicht beantworten können.
    0
     

  3. Also meine Einstellungen:

    Unter Einstellungen (reiter: persönlich) - Telefon und dort drin dann auf "Band" habe ich Netzwerktyp auf Auto und GSM/UMTS-Band auf "GSM(900+1800)+UMTS(2100)"

    Unter Einstellungen (reiter: Verbindungen) - Erweiterte Einstellungen kann man gleich auf dem ersten Bild HSDPA und HSUPA aktivieren. Bei mir aber deaktiviert, da mein Provider (E-Plus)das noch nicht unterstützt ..

    Desweiteren sollte unter Einstellungen (reiter:Verbindungen) - Verbindungen
    in dem entsprechenden Internetprofil (auf "Bestehende Verbindungen verwalten" , dann das entsprächende Profil anwählen und auf Bearbeiten klicken. Dort sollte dann unter Modem auswählen "Mobilfunkverbindung (GPRS, 3G) stehen.

    Und das wichtigste : Du solltest UMTS verfügbar haben! Das wird durch ein 3G oben in der Statusleiste signalisiert. Ist nur GPRS verfügbar, steht dort ein G.

    Hoffe das ich das einigermaßen verständlich rübergebracht habe
    1
     

  4. Zitat Zitat von d2x Beitrag anzeigen
    Also meine Einstellungen:

    Unter Einstellungen (reiter: persönlich) - Telefon und dort drin dann auf "Band" habe ich Netzwerktyp auf Auto und GSM/UMTS-Band auf "GSM(900+1800)+UMTS(2100)"

    Unter Einstellungen (reiter: Verbindungen) - Erweiterte Einstellungen kann man gleich auf dem ersten Bild HSDPA und HSUPA aktivieren. Bei mir aber deaktiviert, da mein Provider (E-Plus)das noch nicht unterstützt ..

    Desweiteren sollte unter Einstellungen (reiter:Verbindungen) - Verbindungen
    in dem entsprechenden Internetprofil (auf "Bestehende Verbindungen verwalten" , dann das entsprächende Profil anwählen und auf Bearbeiten klicken. Dort sollte dann unter Modem auswählen "Mobilfunkverbindung (GPRS, 3G) stehen.

    Und das wichtigste : Du solltest UMTS verfügbar haben! Das wird durch ein 3G oben in der Statusleiste signalisiert. Ist nur GPRS verfügbar, steht dort ein G.

    Hoffe das ich das einigermaßen verständlich rübergebracht habe
    Vielen Dank; endlich erbarmt sich einer.

    UMTS ist für mich verfügbar (O2).

    Worin liegt der Unterschied zwischen "GSM 900+1800" und "GSM 1900+850", resp. zwischen "UMTS 2100" und "UMTS 1900+850" bzw. "UMTS 2100+800"?

    Und was ist "HSDPA" und "HSUPA"?

    Das ist doch der Wahnsinn für einen, der nur schnell ins Internet will und a bisserl telefonieren!
    0
     

  5. Diese Zahlen die du immer da an der Übertragungsart siehst, sind die entsprechenden Frequenzen. In Amerika z.B. sind diese anders als hier.
    Daher sind alle gängigen Handys "Tri-Band" Geräte, welche dann auch in z.B. Amerika funktionieren.

    Hier ein Auszug zu den techn. Details über das Touch Pro:
    Netz: HSDPA/WCDMA:
    • Europa/Asien: 900/2100 MHz, USA: 850/1900 MHz
    • Bis zu 384 kbit/s für Upload und 7,2 Mbit/s für Download

    Triband GSM/GPRS/EDGE:
    • Europa/Asien: 900/1800/1900 MHz, USA: 850/1800/1900 MHz


    HSDPA und HSUPA sind schnellere Datenübertragungen auf UMTS-Basis.

    Wenn du dich dafür mehr interessierst : Google und dann HSDPA eintippen -> Wikipedia wird es dir dann sagen
    0
     

  6. Zitat Zitat von d2x Beitrag anzeigen
    Diese Zahlen die du immer da an der Übertragungsart siehst, sind die entsprechenden Frequenzen. In Amerika z.B. sind diese anders als hier.
    Daher sind alle gängigen Handys "Tri-Band" Geräte, welche dann auch in z.B. Amerika funktionieren.

    Hier ein Auszug zu den techn. Details über das Touch Pro:
    Netz: HSDPA/WCDMA:
    • Europa/Asien: 900/2100 MHz, USA: 850/1900 MHz
    • Bis zu 384 kbit/s für Upload und 7,2 Mbit/s für Download

    Triband GSM/GPRS/EDGE:
    • Europa/Asien: 900/1800/1900 MHz, USA: 850/1800/1900 MHz


    HSDPA und HSUPA sind schnellere Datenübertragungen auf UMTS-Basis.

    Wenn du dich dafür mehr interessierst : Google und dann HSDPA eintippen -> Wikipedia wird es dir dann sagen
    Herzlichen Dank, klasse.

    Habe die Einstellungen übrigens so vorgenommen - läuft bombig! Wenn ich nach dem Gang ins www die UMTS-Verbindung wieder trenne (oben im Heutebildschirm, G-Symbol) - verbraucht das Gerät dann wieder weniger Saft? Oder muss ich generell in den Einstellungen von "Auto" auf "GSM" zurückstellen, damit das HTC TP wieder verbrauchsärmer "pulst"?
    0
     

  7. Also mit GSM, also auch GPRS (G), wird er definitiv weniger ziehen, da er nicht ständig nach dem UMTS suchen muss. In wiefern das Energiemanagment da ausgereift ist, weiß ich nicht. Auf alle Fälle habe ich mal gelesen das es Akku spart wenn man nur auf GSM fährt (z.B. wenn man das Internet sowieso nicht nutzt)

    MfG

    Ach übrigens, wenn du nur ein "G" dort stehen hast, ist es nicht UMTS sondern GPRS.
    Bei UMTS wäre es "3G".
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 22:24
  2. Verbindungs Einstellung
    Von itlaw2 im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 11:46
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 10:13
  4. MMS-Einstellung SPV C550
    Von xaml im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 11:03

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc umts einstellen

gsm 9001800 oder 8501900

GSM 9001800 oder GSM 8501900

gsm 9001800 8501900

gsm 9001800 GSM 8501900

unterschied gsm 850gsm 9001800 gsm 8501900 unterschiedgsm 900 oder 850Htc Sensation umts einstellungunterschied gsm 9001800 8501900Unterschied GSM 9001800 und GSM 8501900unterschied gsm 9001800 und 85019003G EINSTELLUNGEN HTCunterschied gsm 9001800 zu 8501900gsm 2100 wikieplus netzmodus 900 850gsm 9001800 8501900 unterschiedunterschied gsm zu umtshtc 3g einstellungenHTC Sensation UMTS einstellenwcdma gsm 900 850unterschied gsm 9001800 zu gsm 8501900netzmodus gsm 1900htc g3 einrichten

Stichworte