TD2 _extrem_ kratzerempfindlich?? Stylus kratzt?? TD2 _extrem_ kratzerempfindlich?? Stylus kratzt??
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. Kratzerfeind Gast
    Guten Tag!

    Ich habe leider ein ziemlich nerviges Problem mit meinem fast noch neuen TD2. Vorgestern entdeckte ich plötzlich einen Kratzer auf dem Display!! Nun muss man dazu sagen, dass ich alle meine Geräte ausnahmslos immer mit extremer, fast schon paranoide Vorsicht behandele.

    Vor dem TD2 hatte ich schon 4 Jahre lang 2 Touchscreen-Smartphones von SonyEricsson sowie das E61i von Nokia, auch 2 Jahre. Bei keinem dieser Geräte war nach 2 Jahren Benutzung auch nur ein einziger Kratzer auf dem Display (Riesenvorteil beim Weiterverkauf natürlich auch)!

    Deswegen nehme ich das sozusagen persönlich.

    Ich habe das TD2 in zwei Taschen (Silikonhülle und Kameratasche mit Reißverschluss), und natürlich nur den Stylus oder Finger benutzt. Meine Theorie ist allerdings, dass der Kratzer in der Tat von HTC-Stylus stammt! Denn er ist genau an der Stelle, wo ich den beim Scrollen normalerweise auf- und abbewege. Und meine Finger dürften kaum fein genug sein, um einen einzigen Kratzer zu erzeugen.

    Aufgrund des Selbstvertrauens nach 6 (eigentlich 8, davor aber kein Smartphone) Jahren ohne Kratzer auf Handydisplay hatte ich natürlich auch bislang keine Schutzfolie drauf. Scheint aber so, dass auch bei Displays die früher übliche Qualität nicht mehr vorausgesetzt werden kann...

    Ein Anruf bei HTC war absolut ernüchternd. Nicht, dass sie es rundweg ablehnten, aber wenn man Aussagen hört wie: "Wenn sie mit Smartphones keine Probleme hatten, heißt das nichts. Dies ist übrigens kein Smartphone, sonndern ein extrem empfindliches WinMobile-Gerät" -> Aha, Typ des Betriebssystems (früher UIQ, jetzt WM) weist also auf Anfälligkeit für Kratzer hin.... Außerdem habe "der Stylus damit überhaupt nichts zu tun" -> Tolle Ferndiagnose, nur wüsste ich nicht, woher es sonst kommen soll...

    Andererseits solle ich "mehrere Bilder" schicken, obwohl ich anmerkte, dass der Kratzer nur im Sonnenlicht bei schief gehaltenem Gerät zu sehen ist und fast unmöglich zu knipsen (mit meinen Mitteln). Insofern kann ich das wohl vergessen, zumal Einschicken nicht in Frage kommt - ich brauche das Ding jeden Tag. Ein weiteres HTC-Gerät ist für mich nach dem "Support"-Erlebnis jetzt schon ausgeschlossen. Immerhin geht es hier um ein Gerät der Oberklasse, wo ich schon etwas Kulanz voraussetzen würde.

    Naja, zu meinen Fragen:

    - Beim TouchHD wurde ja wohl noch eine Folie mitgeliefert. Hier aber nicht. Selbst im HTC-Shop gibt es keine Folie! War der HD auch so extrem empfindlich? Wie soll man ahnen, dass der TD2 es ist, wenn HTC die eigene Folie im eigenen Shop nicht einmal anbietet?

    - Kratzer vom Stylus - hat das schon mal jemand erlebt?

    - Welche Folie könnte am ehesten einen Kratzer verstecken, ohne allzu blöd auszusehen?

    - Bringen diese Polituren was?

    - Nur theoretisch, was kostet eigentlich ein Austausch des Glases?

    Und noch kurz zu dem Staubproblem - es sieht ja fast so aus, als ob ich hoffen muss, dass es bei mir auch auftritt - dann könne man ja lt. HTC direkt beim Händler tauschen. Genau das, was ich wollte. Und wenn das Display schon nicht dicht ist bei manchen, könnte dann nicht auch eine minderwertige Oberfläche verwendet worden sein?

    Besten Dank für jeden Tipp!
    0
     

  2. Also ich finde auch, dass das TD 2 ein wenig empfindlich wirkt und nicht so sonderlich robust. Bei dem TD 2 ist allerdings im Lieferumfang eine Schutzfolie enthalten. Diese würde ich immer aufkleben! Man weiß nie, wo man teils sich Kratzer zuzieht. Es ist viel zu schade. Mich wundert es, dass du das die ganzen Jahre ohne geschafft hast! Es gibt auch so ein Mittelchen, was die Kratzer wieder wegmachen soll. Ob es hilft, weiß ich allerdings nicht. Kratzer können dir auf allen Geräten passieren. Von daher liegt es eher weniger am eigentlich HTC Gerät.

    Mit dem Staub, kann du ja sozusagen es selber überprüfen, ob du betroffen bist, indem du auf dem Spalt am linken Rand achtest.
    0
     

  3. Kratzerfeind Gast
    Bei dem TD 2 ist allerdings im Lieferumfang eine Schutzfolie enthalten.
    Im Karton mit enthalten? Bei mir nicht gefunden. Wie ist denn verpackt? Umschlag mit Papier oder nur ein durchsichtiges Blatt, das man leicht übersehen kann? Im Handbuch stand auch nichts davon, meine ich.

    Die Hotline hat dem auch nicht widersprochen, dass ja keine Folie beiläge. Ok, das muss wie gesagt nicht viel heißen bei der Kompetenzfülle...

    Wie gesagt, ich habe meine Handys immer in Kamerataschen gehabt. Da man dann schlecht schnell rangehen kann, wenn es klingelt: Bluetooth-Headset.

    Und auch wenn sie einen Stylus hatten (P800 und P910i), war nach 2 Jahren noch kein einziger Kratzer auf dem Display. Das geht wirklich. Ich bin wahrscheinlich der paranoideste Handybenutzer überhaupt. Hatte sich bislang aber immer ausgezahlt...

    Deswegen bin jetzt umso saurer...
    0
     

  4. Ich zitiere mal den Lieferumfang von einer Verkaufsseite. Hatte selbst auch mal das TD 2 ...

    Lieferumfang:

    • HTC Touch Diamond II
    • Standard-Akku 1.100 mAh (Li-lon)
    • Netzladegerät
    • Display-Schutz
    • Stereo-Headset
    • Datenkabel + PC-Software
    • Zusätzlicher Stylus
    • Bedienungsanleitung

    Ist eigentlich so durchsichtig. Musst mal schauen. Vielleicht haben sie es vergessen beizulegen. Oder es versteckt sich noch in den Unterlagen. Mich würde mal interessieren ob du diesen Spalt hast.

    http://www.pocketpc.ch/330718-post41.html
    0
     

  5. Kratzerfeind Gast
    Nee, den Spalt habe ich wohl nicht, soweit ich das erkennen kann. Wäre mir ehrlich gesagt lieber als der Kratzer, da Umtauschgrund...

    Ok, ich werde nochmal im Karton wühlen, ob zwischen CD, Handbuch etc. irgendwo doch eine Folie steckte.

    Wahrscheinlich hätte ich sie aber vor diesem Erlebnis auch dann nicht angebracht, aus reinem Selbstvertrauen heraus...

    So kann ich dann aber wenigstens testen, ob die den Kratzer verbirgt und trotzdem nichts verschleiert. Bei Dritthändlern kann man die ja nachbestellen, nur bei HTC nicht...
    0
     

  6. Habe mein TD2 ärgerlicherweise fallen gelassen, jetzt unten rechts eine Ecke vom Metall abgeblättert (ja, es ist nur ein metallischer Überzug, mehr nicht!). Habe schon Gehäuse im Internet gefunden, aber die zeigen, dass man nicht einfach das Cover wechseln kann. Wechseln muss man das ganze Chassis, wenn man am vorderen Teil etwas hat. Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Auseinanderbau?
    0
     

  7. Kratzerfeind Gast
    Habe die Folie tatsächlich gefunden. Lose lag die irgendwo dazwischen, toll... Frage mich, ob die überhaupt klebt (bzw. adhesiv ist), aber das probiere ich nachher mal in Ruhe aus.

    Infos zum neuen Glas scheint's noch keine zu geben? Vielleicht jemand mit HD oder TD1? Reicht es da, Glas zu wechseln oder gleich das ganze Display? Das wäre dann ja wahrscheinlich so teuer wie ein neues Gerät, also nicht sinnvoll.

    Mich würde auch noch interessieren, ob es griffigere Rückseitenschalen für das TD2 gibt. Diese blöde Pianolack-Mode ist hoffentlich bald wieder vorbei, das glitscht einem ja nur weg. Wegen Silikonhülle zwar nicht mehr ganz so wichtig, aber wo wir schon beim Thema sind...
    0
     

  8. du bist ja nörgelig, sei doch froh das die Folie dabei ist.... Und ja, die Folie klebt tatsächlich, warum auch nicht??? hab sie auch erst nach einem Monat raufgemacht.
    Es gibt die Rückseite auch in Matt, aber nur als komplette Hülle mit Frontteil für ca. 50 Euro.
    0
     

  9. User29167 Gast
    Na Ihr macht mir ja Hoffnung... Jetzt hab ich mich nach langem Rumüberlegen für das TD2 entschieden (ohne größere Modifikationen bessere Performance als das HD, WiMo 6.5 in Aussicht, nicht viel kleineres Display als das HD, TouchFlo geht auch in die Horizontale, coole Zoomleiste etc. pp.), dann sowas. Das ist jetzt der zweite Thead, der sich mit Kratzern am HD beschäftigt, siehe auch HIER.

    @VincentVega: Nörgelig ist das nicht. Wenn ich mir ein Gerät für 450 Euro kaufe, dann darf ich auch eine gewisse Qualität erwarten, oder? Ich finde das nicht wirklich in Ordnung. OK, schlechtes Beispiel, aber mein derzeitiges Motorola K1-Hochglanz-08/15-Handy hat nach 2 Jahren Benutzung OHNE jegliche Hülle grade mal 2 kleine Kratzer an seiner Hülle und ein paar kaum ins Gewicht fallende Putzschlieren auf dem Display. DAS ist Qualität.

    Naja, dann werde ich gleich noch ein eine Silikonhülle und eine gute Displayfolie investieren. Hat jemand einen Tip? Gibt es evtl. schon ein invisible shield für das TD2?

    Danke und Gruß

    Zap

    Edit: Das invisible shield für das TD2 gibt es schon, z. B. HIER.
    0
     

  10. Ich habe bereits auch mehrere Kratzer auf der Displayschutzfolie! Habe immer den Stylus benutzt und natürlich die Finger. HTC legt wohl nicht umsonst eine Folie bei!
    0
     

  11. Hatte auf meinem ersten Diamond eine Vikuiti DQC 160, perfekt.
    Lebe momentan noch mit der mitgelieferten Diamond2-Folie, die wirkt auch relativ hochwertig, wenn ich sie austauschen würde, dann gegen ein Vikuiti.

    Rückseiten in matt gibt's bei ebay genügend aus Hongkong für 26 EUR inkl Versand.
    0
     

  12. Ich denke, das es Schutzfolie gibt, weil es Kratzer gibt.
    Natürlich bekommen Folien auch Kratzer. Vom Stylus, von irgentwelchen an Fingern haftenden Körnungen, von Schlüsseln, also allen andern Dingen, die Härter sind wie Folien. Also so ziehmlich alles.
    Ich nehme Grundsätzlich Brandofolien, hatte vorher diverse andere.
    Die sind zwar teuer, aber halten.
    Ich habe auch nioch kein DIsplay erlebt, welches keine Probleme hatte. Es sei denn, man hat ein Gerät mit Glasfläche. Und wie vile gibt es davon, leider wenige bis keine.
    Ist aber schon Ärgerlich, das nach Jahrelanger Entwicklung die Disp´s immer noch recht empfindlich sind.
    0
     

  13. Au weia, den anderen Thread zu Kratzern hatte ich ja noch gar nicht gesehen... Dagegen kann ich ja noch von Glück sagen, dass ich es früher bemerkt habe! Mein Beileid dem dortigen User, das macht einem ja Alpträume...

    Wie gesagt, ich glaube nicht, dass die Displays immer noch nicht kratzunempfindlich sind, sondern vielmehr, dass wie in vielen Bereichen hier die Qualität nachlässt. Alles wird immer mehr auf schnelles Wegwerfen optimiert, nach dem Motto, es pflegt sowieso keiner mehr seine Geräte, man kauft dann eben ein neues...

    Nur, wie schon ganz richtig gesagt wurde: Bei einem Aldi-Handy für 50 Euro mag das ja noch angehen. Aber wir reden hier von einem der 5 teuersten Smartphones auf dem Markt (soweit ich informiert bin), und von Mercedes erwarte ich auch etwas mehr als von Dacia!

    Da ich jetzt weiß, dass der Support von HTC auf keinen Fall dem Preis entsprechend ist, werde ich daraus meine Rückschlüsse beim nächsten Kauf ziehen. Zudem die Staubproblematik ja auch für eine minderwertige Verarbeitung spricht...

    Die HTC-Folie werde ich dann jetzt mal testen. Eigentlich wollte ich dann je nach Ergebnis HTC-Folien und/oder Brando kaufen. Wobei HTC glänzender sein soll und Brando eher milchig?

    Dieses Video vom Invisible Shield ist ja allerdings sehr beeindruckend. Ist das wirklich so toll wie's da aussieht? Und verdeckt es vielleicht auch einen vorhandenen (nicht sehr tiefen) Kratzer?
    0
     

  14. Brando Ultra Clear ist völlig klar!
    0
     

  15. Die Originalfolie anscheinend auch.

    Abgesehen davon, dass man die wohl in einem Reinraum anbringen sollte, weil einem trotz aller Vorsicht sonst doch ein einzelnes Stäubchen darunterweht (mir zumindest), ist die Folie so unsichtbar, dass ich mich schon frage, ob sie überhaupt drauf ist. Das Beste ist aber, dass mein Kratzer nicht mehr zu sehen ist, super!

    Wenn sie sich jetzt auch noch als einigermaßen haltbar erweist, bin ich erstmal zufrieden und werde die auch zum Wechseln bestellen.

    Ich hoffe ja nur eines: Dass diese ganze Spiegel-Hochglanz-Mode, die überall nur Probleme schafft und nur Herstellern von Schutzfolien u.ä. nützt, irgendwann vorbei ist und rauhe, griffige Oberflächen der letzte Schrei sind!
    0
     

  16. Also wenn ihr nach einer guten Displayschutzfolie sucht, dann schaut mal hier: http://www.pocketpc.ch/pflege-und-sc...amond-2-a.html

    MfG Moritz
    1
     

  17. Mein TD2 ist seit dem 24.4.09 im täglichen Einsatz.
    Ich habe weder Staub im Display, keine Kratzer auf dem Display,
    überhaupt keine Macke am Gehäuse.

    Ich nutze die mitgelieferte Schutzfolie. Bei einem neuen Gerät schaue ich mir den Stylus immer sehr genau an.
    Hatte bei einem HP Ipaq mal eine Braue vorne an der Spitze. Drum poliere ich jeden Stift vor Gebrauch auf einem Stofftuch.
    Vielleicht pingelig ? Dafür habe ich jetzt Ruhe.
    0
     

  18. Schade, dass die metallene Vorderseite nicht einfach auszutauschen ist. Und die gibt es in Hong Kong nur im Vollpack mit Chassis und Rückseite für knappe 50 Euronen. Mist! Also passt gut auf euer TD2 auf, denn einen Sturz auf den Boden (okay, für jedes Phone doof!) übersteht vielleicht Metall, nicht aber die mit Metall hauchdünn überzogene Plastikvorderseite!
    0
     

  19. Zitat Zitat von calico Beitrag anzeigen
    Bei einem neuen Gerät schaue ich mir den Stylus immer sehr genau an.
    Hatte bei einem HP Ipaq mal eine Braue vorne an der Spitze. Drum poliere ich jeden Stift vor Gebrauch auf einem Stofftuch.
    Eine Braue?! Augenbraue oder was?
    0
     

  20. Hey,

    also wenn du dein Handy griffiger haben willst, dann kann ich dir nur das Invisible Shield empfehlen. http://www.schutzfolien-shop.com/

    Ich hab selber so eins auf meinem Topaz drauf und bin sehr zufrieden! Die Folie hält selbst Tod und Teufel fern . Ne also folgendes: Das Aufbringen ist wirklich eine (verzeihung) scheiß Arbeit. Dazu musst du dir wirklich mal ne Stunde bis 2 zeitnehmen sonst wird das mit Sicherheit nix das einigermaßen blasenfrei draufzubringen. Ansonsten der Stylus flippt halt nicht mehr so geschmeidig drüber aber ich hab mich da jetzt mitlerweile schon dran gewöhnt, ist halt alles etwas griffiger geworden. Aber einbußen beim touchscreen hab ich bis jetzt nicht festgestellt (und ich hab sie etz schon knapp 1 Monat).

    Ich hoffe dir hiermit geholfen zu haben!

    Gruß Spotnick
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stylus Magnet
    Von Marceld im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 17:43
  2. Stylus raus -> Gerät geht an / Stylus rein -> Gerät sperren
    Von Fuzzelchen im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 11:41
  3. Stylus in
    Von dizzasta im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 09:26
  4. Stylus...
    Von rsweb im Forum HTC TyTN II
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 15:34
  5. stylus
    Von ozon im Forum Programmieren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2004, 07:52

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc touch diamond kratzer Glas wechseln

clear shield gegen vorhandenen kratzerstylus kratztkratzerempfindlichkeit neues ipadkratzer auf tuoch von smartphonetd 2 schutzfolie auftragenverdeckt folie leite kratzer handysamsung galaxy note kratzerempfindlichist das display des s3 kratzerempfindlichaldi blöd wiederverkaufkratzerempfindlich bei samsung galaxy s3kratzerempfindlichkeit samsung galaxy s3schutzfolie die kratzer verbirgttd 2 stylus HTC TD2 StylusZusätzlicher Stylus stilus kratzthtc display kratzerempfindlichkeitsmartphones paranoia staubkörnerkratzer touch diamond 2htc td2 glasscheibehtc td2 metall kratzerweiß kratzer unempfindlichinvisible shield htc td2lumia 925 display kratzerempfindlich

Stichworte