Datentarife Datentarife
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Hallo zusammen.

    Ich wollt mal wissen, welche Datentarife ihr denn so nutzt und welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt. Ich hab einen normalen o2-Mobilfunktarif, aber irgendwie sind mir die Datentarife bei o2 echt zu teuer.
    Was gibts denn für separat zubuchbare Alternativen? Ich hab ja schon ein bisschen gegoogelt, aber vielleicht gibts hier ja einen Geheimtip .

    Danke schonmal.

    Gruss, hurgl.
    0
     

  2. Hallo ,

    Meine Karte läuft unter Alice ( O2 Netz ). 30 MB sind frei , ich habe dann noch
    300 MB für 6,90 .-€ dazugebucht. Das reicht mir im Moment aus.
    Alice bietet auch 1 GB für knapp 15.-€ an.

    Gruß langer
    0
     

  3. Guten Morgen langer200160.

    Ich warte noch auf mein HTC Touch 3g, müsste aber heute per Post kommen. Nachdem ich jahrelang einen Vertrag bei O2 hatte, habe ich mich wieder für Prepaid entschieden.
    Meine Wahl viel auf Blau.de, da gibt es den sogenannten Einheitstarif, bei dem alle Gespräche 9Cente pro Minute, egal in welches Netz, und jede SMS auch 9Cent kostet. Dann kann man sich zu diesem Tarif ein Datenpaket hinzubuchen: 1GB Traffic für 9,90€ sowohl GPRS als auch UMTS - 30Tage gültig. Dazu muss gesagt sein, dass ohne dieses Datenpaket 1MB 24Cent kostet, sprich ab ca. 40MB Traffic lohnt sich das Paket. Und ich denke, dass man mit den 1GB locker hinkommt.

    Gruß,

    Sizco
    0
     

  4. Hallo Sizco,
    Blau.de hört sich nicht schlecht an. Ich war gerade mal auf der Seite. Die 1 GB Option ist eine
    gute Sache für 10.-€. Wie ich das gelesen habe nutzt Blau das E Plus Netz.
    Ist bei euch dei Netzabdeckung mit UMTS gut.
    Mit GPRS surfen macht es nicht so Richtig Spass.
    Hier in Hamburg geht es mit UMTS und Alice gut.
    Wenn wir an der Ostsee sind geht nur GPRS.

    Gruß langer200160
    0
     

  5. Laut der Karte von Eplus sollte bei uns die UMTS Netzabdeckung relativ gut sein. Habe wie gesagt noch nicht mein Touch 3G bekommen, so dass ich das mit UMTS noch nicht testen konnte. Momentan steckt die Blau.de Karte in meinem alten XDA mini von O2. Das unterstützt aber leider kein UMTS.
    Werde mich melden, sowie ich genaueres weiß.

    MfG Sizco
    0
     

  6. Bernd_D Gast
    blau.de ist genauso wie simyo im E-Plus-Netz sehr langsam. Siehe z. B. http://www.onlinekosten.de/mobilfunk...rates-provider

    Für E-Mail und Twitter reicht es, aber mobiles Surfen und Sachen wie youtube kann man dabei vergessen.

    Inzwischen hat O2 ja seine Datentarife umgestellt und eine 10-Euro-Flatrate eingeführt bei der ab 200mb gedrosselt wird. Ich bin am überlegen, ob ich mir die nicht holen soll.

    Richtig schnell ist es halt erst mit T-Mobile und Vodafone.
    0
     

  7. Ich hab auch Blau.de. 24 Cent pro MB, mit 10 KByte Taktung.

    E-Plus (wie Blau) ist nicht das schnellste Netz - bietet dafür günstigere Preise.

    Wenn man Opera Mini benutzt klappt auch das Surfen ganz gut.
    0
     

  8. Unregistriert Gast
    habe auch blau, habe meinen alten Vertrag gekündigt, 1GB Tarif ist für mich der billígste Tarif, den ich bisher gefunden habe.Bei mir auf dem Lande funktioniert sogar Edge (spar mir somit meistens sogar das WLAN).Surfen finde ich okay.
    O2 fiel deswegen aus der Liste, weil die Kooperation mit D1 nicht mehr existiert (habe mehrere Leute aus der Gegend gefragt und die Netzabdeckung ist definitv bei mir schlechter geworden)

    Grüsse
    Thomas
    0
     

  9. Ich nutze 1&1. Da gibt es drei verschiedene Tarife (9,99 €, 19,99 € und 29,99 €). In allen drei Tarifen hast Du eine Internetflatrate und eine E-Mail-Flatrate. Die Tarife unterscheiden sich nur im Telefonieverhalten. Im letzteren Tarif hast Du auch eine Telfonflatrate ins deutsche Festnetz. 1&1 nutzt das Mobilnetz von Vodafone.
    0
     

  10. Der Simyo-Datentarif - Flatrate für 10 EUR - ist auch bei mir aktiv. Die Geschwindigkeit von UMTS im E-Plus-Netz ist nicht berauschend, aber reicht nach meiner Erfahrung für mehr als Mails und Skype. Youtube ist kein Problem und ich nutze mein G3 auch als Webradioempfänger (mit USB-Miniklinke-Adapter). Die Netzabdeckung ist zwar nicht so schlecht, allerdings scheint mir das E-Netz in geschlossenen Räumen äußerst schwach, zumindest was UMTS anbelangt.
    0
     

  11. ich hab die sog 1&1 Handy Flat, mit der man kostenlos ins Festnetz telefoniert. Also prinzipiell kein Datentarif: 1 MB kostet 50 Ct, zum surfen nicht wirklich geeignet, ab und zu mache ich das Wetter update, oder schaue mit Google Earth was nach. Geschwindigkeit ist durchwegs in Ordnung.

    Ich habe kürzlich eine Anfrage an den Kunden Service gemacht und nachgefragt, wieviel denn 1MB Datenvolumen in Kroatien kosten würden. Hier die Antwort:

    ".... [FONT=&quot]Wir möchten Ihnen gern die Kosten für die GPRS Datenverbindung in Kroatien erläutern. Der Volumenpreis für GPRS-Nutzung im Ausland setzt sich zusammen aus: Nutzungspreis des ausländischen
    Mobilfunkanbieters, einem Bearbeitungsaufschlag von 25% sowie 0,10 € (inkl. MwSt.) pro Stunde. Sie können aber mit Kosten von ungefähr 40 EUR für 1MB rechnen...."

    Naja, wenigstens ehrlich.

    Grüße
    Cos
    [/FONT]
    0
     

  12. Zitat Zitat von cosmi3x Beitrag anzeigen
    ich hab die sog 1&1 Handy Flat, mit der man kostenlos ins Festnetz telefoniert. Also prinzipiell kein Datentarif:
    [/FONT]
    Für Datentarif ist das auch nicht der richtige Vertrag. Da nutzt du besser den Tarif Mobiles Internet. Da ist der Datentarif inclusive. Ausland kostet aber auch extra.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Datentarife etc. für das Touch HD
    Von cheeseman im Forum Touch HD Communication
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 23:34

Stichworte