GPS + Sateliten + "Ausland" GPS + Sateliten + "Ausland"
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Hallo Leuts

    Ich war dieses Weekend in Spanien und hatte nun zum ersten mal mein Sensation im "Auslandeinsatz". Roaming hatte ich deaktiviert und vorher für Google Nav die Map für Spanien gesaugt. Ebenfalls installiert habe ich Co-pilot.

    Was ziemlich cool war, ich hatte bei Google Mymaps sämtliche Punkte eingetragen, die wichtig waren (Mein Hotel, Wohnung der Freunde, Sehenswürdigkeiten und Clubs). Wenn ich in einer Wifi Zone war (Starbucks) konnte ich auf Google Maps meine My-Maps aktivieren und "drüber legen".

    Danach war auch ohne Internet ein RIESEN Teil der Stadt auf dem Handy gecached (habs auf 100MB hochgestellt).

    Was mir aber negatives auffiel:

    - die Punkte meiner My Maps waren plötzlich weg... bis zum nächsten wifi Ort, hatte ich die dann nicht mehr.

    - Schlimmer: während dem gesamten ersten Tag habe ich vergebens probiert mich mit GPS zu lokalisieren. Das Sateliten Symbol war am arbeiten, aber nichts. Ich habe dann GPS fix (app) laufen lassen, aber trotzdem: nichts. Auf meinem alten HD2 ging das innert Sekunden. Hier (in der Schweiz) geht es auch sehr schnell - mein GPS läuft also.

    Ich habe dann CoPilot gestartet und auf die GPS Sateliten Ansicht gewechselt. Siehe da, direkt einen grünen Balken vom ersten gefundenen Sateliten.. und nach ca 2 Minuten waren auch die anderen on, und ich hatte meinen Standort. Switch zu Maps: such..such...such... nichts!

    Am zweiten Tag hatte ich plötzlich mal kurz meinen Standort. Dann nicht mehr. 2 Stunden später dann wieder, und ab dann hats jeweils funktioniert - ging aber teils sehr sehr lange, bis mich Maps positionieren konnte - beim Navi Programm Copilot, immer gewohnt schnell.

    Fand das bisschen enttäuschend, dass es zuerst gar nicht ging, und dann immer lange dauerte. Ich kam aus dem Flughafen und wollte direkt diverse Punkte ansteuern, und auch beim Taxi checken, wo der mich durchfährt. War halt leider nix.

    Kennt jemand sonst noch gute GPS "fix" programme? Beim HD2 gabs ja dieses Programm, das eine kleine Datei runterlädt die 6 Tage gültig ist, und die Sateliten Lokalisierung enorm verschnellert. GPS Fix aus dem App store, rechnet ja auch irgendwas (während 15min!!!) aber was es bringt weiss ich nicht genau.
    0
     

  2. 14.06.2011, 13:25
    #2
    Zitat Zitat von change Beitrag anzeigen
    Kennt jemand sonst noch gute GPS "fix" programme? Beim HD2 gabs ja dieses Programm, das eine kleine Datei runterlädt die 6 Tage gültig ist, und die Sateliten Lokalisierung enorm verschnellert.
    Das nennt sich A-GPS. Um die Datei runterzuladen muss man kurz Roaming freigeben.
    Ich kann dir das App "GPS Status" empfehlen.


    Wenn das Gerät mal Permroot hat, kann man auch mit dem App "FasterFix" das Land bzw. Kontinent einstellen, wo man sich befindet.

    Für beliebte Android Apps hier klicken.
    1
     

  3. Thanks! wird sofort installiert.
    0
     

  4. 14.06.2011, 13:52
    #4
    Danke Button unten rechts
    0
     

  5. Ich hatte auch immer das Problem das Navigon, Maps etc teilweise 15 Min brauchen um einen Fix zu bekommen und ihn auch nur schlecht behalten. Wenn ich GPS-Status parallel öffne bekommt alles innerhalb von 5 sek einen Fix. Woran liegt das?
    0
     

  6. 24.06.2011, 11:48
    #6
    Hast du unter Optionen Navigon erlaubt ins Internet zu gehen?
    Es könnte an A-GPS Daten liegen. GPS-Status arbeitet mit A-GPS Daten.

    Ein guter Beitrag von Kollege "dmue", um besser zu verstehen, was alles die Fix-Zeit beeinflußen kann.

    Zitat Zitat von dmue Beitrag anzeigen
    Wenn man wirklich auf nen Fix wartet, dann sollte man sich nicht bewegen, zumindest mal nicht mit dem Auto wo man schnell große Strecken zurücklegt, umso länger dauert es wenn man dann einen Fix haben möchte. Weil Deine Positionsdaten verändern sich ja kontinuirlich, und das GPS muss diese Veränderungen auch immer noch mit einrechnen, also dauert es noch länger.

    Genauso beeinflusst schlechtes Wetter extrem den GPS Empfang, oder eine verdeckte Sicht nach Süden (Satteliten schwirren alle in der Gegend des Äquators rum) z.b. durch Häuserschluchten, weswegen Navis in Städten mit vielen Hochhäusern auch schlechter funktionieren.

    Lad Dir mal die App "GPS Test" aus dem Market, leg das DHD am besten im Freien mit freier Sicht nach Süden irgendwohin, und beobachte was die App so anzeigt, ich glaube nicht das es dann all zu lange dauert bis ein wirklicher Fix da ist.

    Und beachte bitte, das wenn Du z.b. in München wohnst dort mal einen Fix hattest und dann nach Hamburg fliegst und es dann dort wieder lange dauert, das es daran liegt das der Empfänger im DHD wieder erstmal einrechnen muss, dass Du jetzt ganz woanders bist. Grundsätzlich gilt hier, desto größer die Entfernung zwischen altem bekannten und neuem Ort, desto länger dauert es.

    Dann noch zuletzt, hast Du irgendeine Hülle um Dein DHD, CaseMate oder sowas? Diese decken den Akkudeckel ab worin die Antenne verbaut ist. Manche Hüllen stören den GPS Empfang sogar komplett. Wenn Du also sowas hast, mach den oben von mir genannten Test mit einem "nackten" DHD.
    0
     

  7. Hmm... ich hatte freie Sicht... und es dauerte dennoch sehr lange. Internet Verbindung hatte ich natürlich keine, da ja im Ausland.

    Mit dem HD2 und iGo ging es Ruckzuck damals. Aus dem Flugzeug gestiegen, eingeschaltet und innerhalb von 60sek garantiert fix. Und wie beschrieben: diesmal war es dasselbe mit Copilot auf dem Sensation. Sehr schnell einen Fix. Aber auf Google Maps und Nav u.a. Apps ==> wie beschrieben, zuerst gar nicht, danach ewig.
    0
     

  8. 24.06.2011, 13:34
    #8
    @change

    Meine Antwort war an mafri gerichtet
    0
     

  9. sorry, und ich hab seine nochmals gelesen und erst geschnallt, dass er was ganz anderes sagt als ich
    0
     

  10. Also ich habe direkt das htc Desire mit dem htc Sensation verlichen. Anfangs Android 2.2 und 2.3. Ohne Schutzhülle, mit UMTS Verbindung und gesetzter Berechtigung das Internet zu nutzen. Der Himmel war Klar (Sonne) und die Sicht war frei. Das Desire hatte in gMaps und in Navigon nach durchschnittlich 8 Sekunden einen Fix (3 Versuche). Beim Sensation hatte ich beim Ersten Versuch nach 3 Minuten GPS Status aktiviert, das nach 20 Sekunden einen Fix bekam, Fix 2 und drei dauerten durchschnittlich 1,5 Minuten ohne GPS Status. Das Interessante, als ich dann auf das Desire Insertcoin (Android 2.3) draufgehauen habe dauerte der Fix im Durchschnitt 45 Sekunden.
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 04:41
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 00:07
  3. Was genau bedeuten die Zeichen "E", "H" und "G" beim Empfang?
    Von tibetanbread im Forum HTC Desire Kommunikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 11:45
  4. Problem mit "Online-Programmen" bei HTC Desire aus dem Ausland?
    Von yuni_portela im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 20:26
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 12:46

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc sensation gps

HTC Sensation GPS ohne Internet

htc sensation offline maps

htc sensation gps test

htc sensation ausland

htc sensation gps problemhtc sensation im auslandhtc sensation kartenmaterial offlinehtc offline karten spanienhtc sensation navigation ohne internethtc sensation gps fixhtc sensation google maps ohne internethtc sensation gps findenandroid gps auslandhtc sensation karten offlineHTC Sensation GPS maps downloadoffline karten htc sensationhtc sensation gps navigation ohne roaminghtc sensation gps ohnehtc maps im ausland kostenlos hotel wlanHTC SENSATION INTERNET AUSLANDhtc sensation gps navigation ohne internethtc sensation lokalisation Wlanhtc sensation gps statushtc sensation gps navigation

Stichworte