Akkuschonende Displayeinstellung? Akkuschonende Displayeinstellung?
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Hallo

    Ich möchte das P3600 auf meinen Töfftouren benutzen.
    Mit den kabelgebundenen Kopfhörern reicht mir die Sprachansage
    beim TomTom völlig aus.
    Somit kann ich das P3600 in die Jackentasche stecken und mit Musik
    und Sprachanweisung fahren.

    Nun meine beiden Probleme:
    Ich möchte das Display ganz ausschalten können, um möglichst wenig
    Akkuleistung zu verlieren.
    Auch wäre dann der Vorteil, dass sämtliche Tasten deaktiviert sind
    und somit Fehlbedienungen nicht mehr möglich sind (das passiert hin und wieder).
    In den normalen WindowsMobile5 Einstellungen kann ich jedoch nichts finden, um das Display abzuschalten, während dem Betrieb von TomTom und MediaPlayer.

    Wer kann mir hierzu Tips und Lösungsvorschläge nennen?

    Noch zur Info: Wenn das SonyEricsson HBH-DS980 oder das HBH-DS220 erhältlich ist, will ich mir ein solches Sterero-Bluetooth-Headset zulegen, um es dann im Helm benutzen zu können. Das nur, falls das einen Einfluss auf das Displayproblem haben sollte.

    Schon mal herzlichen Dank & Gruss
    Aleks
    Geändert von MacTecki (05.08.2007 um 21:37 Uhr) Grund: Schreibfehler korrigiert
    0
     

  2. Nun auch hier wieder eine Selbstantwort.

    Im Moment habe ich das Problem folgendermassen gelöst:

    Unter "Einstellungen" auf "Sperren" klicken. Hier ein Kennwort eingeben und das Häkchen links oben setzen. Die Zeit rechts daneben auf 0 Minuten auswählen.

    Jetzt noch die Displayhelligkeit auf das Schwächste bzw. Dunkelste einstellen.

    Vorher natürlich TomTom starten alle Einstellungen vornehmen und warten, bis GPS verbunden ist. Danach auf die rote Hörertaste drücken, damit TomTom in den Hintergrund geht. Somit sieht man den normalen Heute Bildschirm.

    Jetzt das Gerät 1-2 Minuten liegen lassen ohne irgendwas zu berühren. Nachdem die Frage nach dem Passwort auf dem Display erscheint, sind alle Tasten gesperrt und man kann das P3600 in die Tasche stecken.

    Das funktioniert auch mit Bluetooth Headsets. Sie dazu auch http://www.pocketpc.ch/showthread.ph...177#post208177 um mehr über Sprachanweisungen von TomTom über Bluetooth zu erfahren.

    Das war's!
    Gruss
    Aleks
    0