Problem mit Update Problem mit Update
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Hallo

    ch habe heute Moregen einen Update auf 4.2.2 /Sens 5 gemacht. Nacht einem Neustart waren einige App-Verknüpfungen weg (immerhin 7 Stück). Ein Muster ist nicht zu erkennen

    Also Vorsicht

    Hat jemand eine Lösung für das "Feature"
    0
     

  2. 02.09.2013, 12:36
    #2
    Es werden dabei nur die App Verknüpfungen auf dem Homescreen gelöscht nehme ich an?
    Diese kann amn recht einfach wieder aus dem App Drawer dort hin bewegen.
    Das Management des Homescreens hat sich grundlegend geändert, weshalb sowas möglich ist
    0
     

  3. Leider nicht John

    Ich bin Rookie und drücke mich vielleich laienhaft aus.
    Ich habe mehrere Homescreens (4) die ich thematisch sortiert habe. wegen der Übersicht
    Ich habe die APPs wieder "verknüpft" mit den Homescreens. Neustart. wieder weg.
    Gibt es vielleich eine neue Option in 4.2.2 die so etwas verursachen kann ?

    Gruß Knuth
    1
     

  4. 03.09.2013, 12:29
    #4
    Nuja damit bist du dann tatsächlich nicht der erste.
    Ich hab in englischen Foren bereits davon gelesen, bin aber selber auf noch keine Lösung gestoßen.
    Hast du dein Handy zufällig gerootet oder ähnliches?
    0
     

  5. Nöö ich habe nichts gerooted, ist ein Firmenhandy.
    Ich habe bei HTC angerufen. Die sagen ich soll ein WIPE machen, dann wäre das Problem gelöst.
    Meine Recherchen ergaben aber, dass es keine Lösung ist. Außerdem scheue ich mich einen WIPE zu machen, weil ich nicht weiss was ich alles sichern muss.

    Gruß Knuth
    0
     

  6. 04.09.2013, 09:49
    #6
    Siehst genau mit diesem Hintergedanken habe ich auch gespielt
    Ironischer Weise kann man das Phone ohne Root nicht mal eben wipen.

    Bei dem Wipe selber unterscheidet man dann zwischen:
    • Fullwipe (Bei dem alle Benutzerdaten (außer der Medien (Musik,Bilder, Dokumente) gelöscht werden)
    • Softwipe (Bei dem nur Cache's gelöscht werden, weshalb nichts gesichert werden muss)
    0
     

  7. Danke für die propten Antworten, John

    Die HTCler meinten eine Factory-Reset Bei dem alle Benutzerdaten (außer der Medien (Musik,Bilder, Dokumente) gelöscht werden.
    Vielleicht findet noch jemand etwas "eleganteres" heraus, wie man das Problem lösen kann. Von HTC erwarte ich nicht viel

    Gruß Knuth
    0
     

  8. 04.09.2013, 10:34
    #8
    Jep das ist typisch.
    Einfach resetten und hoffen das so das Problem schnell gelößt wird.
    Ehm was hältst du vom Entsperren des Bootloaders?
    Danach könntest du ein Customrecovery aufspielen und damit einen Softwipe machen.
    0
     

  9. Hallo John

    wie du in meinem Status siehst bin ich Rookie. Ich habe eine Anleitung gefunden,
    http://engelhuber.de/blog/2013/02/28...o-root-rooten/
    kann aber nicht einschätzen ob es der richtige Weg ist.
    Und was ich dann machen muss. Eine Suche auf pocketpc bringt mich nicht weiter weill ich das geschriebene nicht interpretieren kann

    Gruß Knuth
    0
     

  10. 05.09.2013, 09:23
    #10
    Ja dieses Tut führt dich auch an dein Ziel
    0
     

  11. Hallo John

    ich probiere es aus, sobald ich Ruhe habe.
    Wo bekomme ich das "Customrecovery" für den "softwipe her
    Bei Schritt 4: Custom ROM in der Anleitung
    http://www.pocketpc.ch/htc-one-root-...ustom-rom.html
    steht "Das ROM hinunterladen, das man flashen wil"

    Kannst du eines empfehlen ?

    Gruß Froehn
    0
     

  12. 06.09.2013, 10:43
    #12
    Also ich verwende gerade BugX in der version 6.0.2 auf meinem One X.
    Die aktuellste Version ist aber momentan glaube ich schon 6.0.4 (HIER zu finden)
    Das Custom Recovery Image bekommst du HIER
    0
     

  13. Danke John

    ich habe dieses Wochenende Picketdienst. Wahrscheinlich komme ich nächstes WE dazu
    Zu dem eigentlichen Thema: Es ist kein Android 4.2.2 Problem. Es ist ein HTC bzw. Sense 5 Thema. Die Kollegen mit ihren Samsungs haben 4.2.2 drauf und keine Probleme. Ich vermute, dass Sense nur mit dem default Raster 3 x 4 umgehen kann

    Nochmals Danke
    0
     

  14. 08.09.2013, 10:31
    #14
    Ne, sonst könnte man ja nicht 5x4 einstellen
    0
     

  15. Hallo John, hallo Alle
    zum Ersten:
    Ich habe das "Rätsel über die verschwundenen Homescreen Verküpfungen" gelöst. Es hat mir echt keine Ruhe gelassen. Das Problem ist der Wegfall von HTC (ab der Version 4.2.2) die Apps auf den Telefonspeicher zu verschieben zu können. Habe ein paar Apps deinstalliert und wieder installiert Voila, alles Super
    zum Zweiten
    Ich habe das Teil gerootet und die neuste BugX version (6.0.4) drauf. Kein Vergleich. Besser, schneller, füssiger

    Danke (merci) John
    0
     

  16. 15.09.2013, 17:21
    #16
    BugX ist in der tat momentan sagenhaft.
    Ich bin so zufrieden, dass ich noch nichtmal ein Update damit gemacht hab, da ich mit 6.0.2 sehr zufrieden bin.
    Jedoch muss ich sagen, verwende ich zu testzwecken aktuell ein HTC One Mini als primäres Gerät.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Update Office Mobile
    Von Nighttrain im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 21:32
  2. Probleme mit Update auf Android 2.2.1
    Von widiwid im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 07:36
  3. Desire auf 2.2 - Problem mit Update und USB-Brick
    Von cobhc939 im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 03:48
  4. Problem mit Update
    Von erasor im Forum Android Apps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 10:27
  5. [Gelöst] Probleme mit Update von Titanium Backup
    Von erwrock im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 18:40

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc one x update

htc one update

htc update

update htc one

htc one x sense 5 update apps verschwunden

android 4.2.2 probleme htc one x

update 4.2.2 htc one x

htc 4.2.2

probleme htc one xl

htc one x kein update

htc one probleme

one x forum

Softwipe

Stichworte