Rom nach Reset gelöscht? Rom nach Reset gelöscht?
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Hallo zusammen,

    ich glaube, ich habe ein ähnliches Problem, wie einer meiner Vorredner. Keine Ahnung, wie dies passieren konnte, ist aber so. Weder habe ich an dem Bootloader noch an dem Rom selber etwas getan.

    Ich suche jetzt nur nach einem möglichst einfachen Weg, das Ding wieder zum schnurren zu bekommen.

    Fehler:
    - nach dem Android/HTC Bildschirm passiert nichts mehr
    - es gibt keine Möglichkeit mehr Factory-Reset durchzuführen. Der Punkt ist einfach nicht mehr da!

    Bin da für jede Hilfe dankbar! Ich brauche kein Sonderrom sonder einfach nur das originale!

    Hab da noch zwei Bilder angehangen.

    Jetzt schon vielen Dank
    Stephan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Rom nach Reset gelöscht?-img_0445.jpg   Rom nach Reset gelöscht?-image1.jpg  
    0
     

  2. uiui. also ich würde ja einfach wieder ein Stock ROM drauf flashen und von neuem Anfangen.

    Dazu geh mal in den fasboot bootloader modus. lade adb minimal auf den PC und schliesse dein M9 an. Die Stock RUU bekomsmt du z. B. hier http://www.androidruu.com/?developer=M9
    z. B. das T-Mobile ROM http://www.androidruu.com/getdownloa...090_signed.zip
    dieses entpacken und dann mittels adb flash laden lassen
    0
     

  3. Hmmmm....

    Kann ich das dann nicht per Recovery und externer Sim installieren? Und welches Rom nehme ich da?
    Bei mir steht in der Mitte 160. Das finde ich in keiner Liste!? Kann ich dann einfach ein 401 (HTC) nehmen?
    Das ganze Verhalten finde ich total komisch. Und das "nur" nach einem Reset.

    Danke für die Hilfe!!!
    0
     

  4. Hi Yjeanrenaud,

    leider fluppt das nicht. ADB meldet, dass es keine Verbindung aufbauen kann. Treiber ADB, SDK ist soweit alles installiert.

    Muss dabei nicht erstmal S-OFF geschaltet werden?

    Gruß
    Stephan
    0
     

  5. was zeigt dir fastboot devices?
    0
     

  6. Ich schaue morgen nochmal. Ich habe das Gerät jetzt nicht hier. Hatte mir extra einen ganz sauberen PC ohne Gesumsels genommen.
    Melde mich kurzfristig wieder!
    Danke schon jetzt!
    0
     

  7. Moin!

    fastboot devices zeigt mir:

    FA56BYJ01810 fastboot


    Vielleicht nehme ich auch den komplett falschen Ansatz:

    C:\Minimal ADB and Fastboot>adb push voda.zip /data/media/0/
    * daemon not running. starting it now on port 5037 *
    * daemon started successfully *
    adb: error: connect failed: no devices/emulators found

    Muss ich das anders flashen?


    Weitere Infos:

    C:\Minimal ADB and Fastboot>fastboot getvar all
    (bootloader) version: 0.5
    (bootloader) max-download-size: 0x20000000
    (bootloader) partition-type:cache: ext4
    (bootloader) partition-size:cache: 0x14000000
    (bootloader) partition-type:userdata: ext4
    (bootloader) partition-size:userdata: 0x5e0000000
    (bootloader) partition-type:system: ext4
    (bootloader) partition-size:system: 0x118000000
    (bootloader) serialno: FA56BYJ01810
    all:
    finished. total time: 0.090s
    0
     

  8. also das M9 ist ja auch RUU, heisst also, wenn S-ON ist, gehen nur signierte Dateien. Den bootloader musst du entsperren, sonst kommst du nicht an die Systempartition ran.
    Mit fastboot getvar all bekommst du die CID, dazu passend musst du das Image aussuchen. da du keine CID hast, ist da irgendwas eh seltsam bzw. ich verstehe es nicht. Hast du ein branding drauf?
    normalerweise machst du fastboot flash system system.emmc.win und fastboot flash recovery recoveryname.img dann fastboot reboot aber nicht, ohne die richtige system.emmc.win zu haben!
    ich würde fast eine full recovery mittels RUU angehen. Damit sind aber alle Daten auf dem Gerät weg. Wenn das ok ist, installie rden HTC Sync Manager: http://www.htc.com/de/software/htc-sync-manager/
    und lade das RUU.exe herunter. Z. B. das aktuellste brandingfreie:
    https://www.androidfilehost.com/?fid=24415232478676322
    sind knapp 2GB und dauert.
    dieses Programm kannst du danach mit Admin-Rechten unter Windows ausführen und der Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen.
    0
     

  9. Aaaalsooo!

    Folgendes ist passiert! Es gab KEIN keine Entsperrung! Das Ding war absolut original mit Vodafone System drauf. Nach einem absolut simplen Werkseinstellungen widerherstellen geht eben nur noch der Bootloader. Und den kann ich für mein bisheriges Verständnis ja nicht ohne funktionierendes System entsperren!? Es ist, als sei einfach kein System mehr auf dem Ding und ich kann es auch nicht verstehen.
    Daher scheint es mir, als müsste man den erstmal entsperren, ehe man überhaupt ein System wieder da drauf bekommt!? Aber wie? Mit HBOOT??
    Hab schon mit anderen Telefonen gespielt. Aber das Ding gibt mir echte Rätsel auf...

    Mir ist also egal, was da erstmal drauf kommt. Hauptsache, es läuft erstmal. Dann kann ich mir in Ruhe anschauen, was ich genau da drauf mache
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Gadget App nach Reset
    Von lovechild im Forum Windows 10 Mobile Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2016, 19:36
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 08:57
  3. Reset nach Displaybruch?
    Von GerSch im Forum Nokia Lumia 620
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 06:37
  4. Nach erstem Reboot (nach Factory Reset/Flashen) Sensoren kaputt?
    Von TeaCup215 im Forum Samsung Galaxy Note 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 10:54
  5. Root = Hard Reset = alle Daten gelöscht?
    Von Unregistriert im Forum HTC Hero Root und ROM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 21:16

Stichworte