[Kernel] 30.10 1.7 - Teknologist kernel with tun.ko, ext4, cifs, and compache ramzswa [Kernel] 30.10 1.7 - Teknologist kernel with tun.ko, ext4, cifs, and compache ramzswa
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. http://android.modaco.com/content/ht...ache-ramzswap/

    Dort gibt es einen neuen Kernel für den Hero, hab nicht ganz gepeilt was er ändert und auch nicht warum ich keine swap partition und kein swapper mehr brauch aber es läuft echt alles besser

    features:

    -compache in memory with no need for sdcard swap partition (ie no messing around with parted etc.)
    -cifs module to mount samba shares (read post#1)
    -compache init is now included in Paul's init script (on ramdisk for those who know) and at the earliest so there si enough memory for compache to initialize its pool...(duh, that was a hard one to find..
    -ext4 full support -> works for A2SD (anyone wants to write the guide for newbies on converting your existing ext3 to ext4 by using RA-Hero-1.2.3-recovery and gparted ? If I have time i'll do but I can't promise for the time being)
    -working tun.ko for openvpn (now can someone compile an openssl lib that supports BF-CFC ? I use blowfish on my server and current openssl build doesn't support it )
    -Droidwall support
    Changelog for the newbies (non techies):

    -added some bluetooth features (not sure if they are really needed though but wasn't that much code anyway)
    -added in kernel CIFS support (lets you mount samba/windows shares in directories at kernel level, ie no need for an app or samba client)
    -last but not least removed kernel debugging code to make kernel runtime as fast as possible (lower overhead due to kernel debugging code)
    -EXT4 support working for A2SD partition
    -compcache init scripts should work now even if you don't use A2SD
    -DroidWall support (forgot to mention it before) -> comes from Paul's work on MCK 1.2 (haven't tested myself as I don't use Droidwall, please report success/failure)

    In 1.7:
    -Fixed SSH (I accidentally killed the Bear in 1.6, now ressurected in 1.7)
    -Fixed bug with /data/init.sh not being executed in original MCR 2.8 ramdisk (which is the base of my ramdisk)
    -Removed some more debug options on the kernel (hope it doesn't break anything...please report)
    Also now compcache gets initialized at the earliest time possible now (well, I think it is) to try to benefit from the additional RAM boost all throughout ROM's boot sequence
    Geändert von qvert (31.10.2009 um 14:09 Uhr)
    0
     

  2. hab's auch installiert scheint ganz o.k. zu sein
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Viel interessanter ist jedoch "compcache" - das is eine komprimierte Ramdisk, die als Swapspace eingerichtet ist. Kompression liegt bei ca. Faktor 4. Standardmässig sind 92MB reserviert, man kann also grob von ca. (4 x 92) - 92 MB = 276MB mehr RAM sprechen. Bemerkbar macht sich das vor Allem nach einiger Zeit, wenn der normale RAM von Applikation/Daemons, etc... belegt ist. Dann beginnt der neue Kernel mit dem Auslagern in die RAM-Disk.





    ******aus nem anderem Forum kopiert******
    0
     

  4. Unregistriert Gast
    Teknologist twittert gerade, dass er den BFS Scheduler in den Herokernel integriert hat. der BFS (Brainfuckscheduler ) ist ein alternativer CPU Scheduler der vor allem auf niedrige Latenz (Realtime) ausgelegt ist. Das bedeutet für Android spürbar bessere Antwortzeiten und gefühlt mehr Geschwindigkeit - leider leidet dadurch normalerweise der IO-Durchsatz, was aber wohl auf nem Telefon nicht so wichtig ist (es sei denn jemand beitreibt nen Webserver da drauf




    ****auch zitat aus nem anderen forum****
    0
     

  5. Unregistriert Gast
    moin,

    kann mir einer sagen, wie ich das installiere? einfach über update.zip beim booten?
    lg
    0
     

  6. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    moin,

    kann mir einer sagen, wie ich das installiere? einfach über update.zip beim booten?
    lg
    rischtiiiisch

    einfach nach der ROM-Upgrade Anleitung vorgehen
    0
     

  7. Unregistriert Gast
    bei mir klapt der link nicht lande immer auf ner adobe seite... bin ich zu blöd???
    0
     

  8. welcher link? der zum kernel? bist du bei modaco angemeldet?
    geht bei mir wunderbar: http://ow.ly/yjpU
    0
     

  9. Hi Leute,

    Ich habe bei heute alles neu geflash
    Mo2.8
    genic
    radio
    in den neusten versionen eben
    bis dahin hat alles funktioniert! lief auch alles super
    nun wollte ich auch gleich dieses neue spielzeug(teknologist kernel) hier probieren aber habs jetzt 2 mal versucht und jedes mal nach dem flashen bleib ich im T-Mobile screen hängen und es passiert nix mehr...
    oder braucht der mod hier 30minuten??
    oder ich hab etwas überlesen aber keinerlei hinweise gefunden... außer das es ohne probs gehn soll^^

    wenn ich mein Backup dann wieder einspiele geht auch alles wieder...

    gruß,
    0
     

  10. habe zu erst modaco 2.8 und dann den kernel von teknologist.. ging wunderbar :S

    hast du einmal das gerät zurückgesetzt vor der installation vom teknologist kernel
    0
     

  11. mh... nein ein wipe habe ich nicht gemacht weil ja angegeben ist das man das nicht muss...
    hattet ihr alle vorher eine swap partition? liegt es vllt daran ich hab vom 2.2 auf 2.8 dann radio und genic mit reboot dabei lief noch alles und mit dem teknologist blieb er dann hängen...
    0
     

  12. nein, hatte ich nicht, ich bin von 2.4 auf 2.8 -hatte nie eine swap-partition
    1
     

  13. nagut danke erst mal für die Info/Hilfe ich werds mal mit einem Wipe versuchen aber jetzt muss ich erst mal los.
    ich meld mich wenn es funktioniert oder auch nicht funktioniert!

    thx
    1
     

  14. ich hatte ne swap partition
    und swapper
    ich hab dann erst swapper deinstalliert
    und dann die swap partition gelöscht

    und dann den neuen kernel aufgespielt
    0
     

  15. Hey, ich hab keine ahnung aber es hat beim dritten mal komischerweise ohne Probleme funktioniert...
    aber obs dadurch schneller geworden ist... mag ich grad bezweifeln aber mal gucken...
    1
     

  16. also ich muss sagen, der hero ist echt ziemlich schnell damit, booten geht schneller allein das menü mit allen programmen aufmachen ist instant, das scrollen dort und genauso wie das scrollen in den contacts ist ziemlich schnell. Die Tastatur hat keine Lags mehr... so hätte HTC den Hero mal ausliefern sollen
    0
     

Ähnliche Themen

  1. [ROM][WWE][18.02.2010] Miri WM 6.5 21892 :: V 37.0 [ONLINE]
    Von zaro im Forum Touch HD ROM Upgrade
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 21:47
  2. Was tun mit GPS Fotos?
    Von Manfred Mehnert im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 11:22
  3. Was bringt der veröffentlichte Kernel?
    Von namelos im Forum HTC Hero
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 17:37
  4. Hero Kernel Source Petition
    Von FunkAndSoda im Forum HTC Hero
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 19:17
  5. Was tun bei Speicherwechsel?
    Von maeder1 im Forum HTC TyTN II
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 15:15

Stichworte