Windows Mobile ist zu kompliziert und bietet zu wenige Programme im Marketplace Windows Mobile ist zu kompliziert und bietet zu wenige Programme im Marketplace
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44
  1. Zitat Zitat von kukkie Beitrag anzeigen
    Ich habe meins gestern erhalten.
    Das Display reagiert gut auf Eingabebehle.
    Für mich ist aber Windows im vergleich zum Iphone viel komplizierter.
    Bei den Apps ist es noch schlimmer.Der Marketplace hat nur ein paar Programme zu bieten und die sich zum größten Teil schon auf dem Gerät.Die anderen Progamme die nicht drauf sicht kosten ein vermögen.

    Für mich ist es die falsche Entscheidung gewesen.


    Ich werde das Gerät ( in Englisch) wieder abstoßen.
    Da hab ich doch ein paar Anmerkungen dazu - wenn es mir die Mods gestatten, sonst bitte einfach Thread teilen (oder löschen? *seufz*)
    Windows Mobile ist nicht komplizierter als das iPhone - es ist nur anders WM bietet dem User viel mehr Möglichkeiten (Dateisystem, Personalisierung etc. - wurde ja alles hier schon mehrfach diskutiert).

    Zu den Programmen: Marketplace hat tatsächlich nicht wirklich viel zu bieten - das wird sich sicher auch noch ändern. Dir ist aber schon bewusst, dass es enorm viele Programme (und auch kostenlose) gibt, mit denen man das Gerät erweitern kann? Diese App-Store-Sache steckt bei WM in den Kinderschuhen, denn ursprünglich wurden (und werden) die meisten Programme und Freewares entweder über große Onlineshops vertrieben oder direkt beim Developer angeboten.

    Zwei Beispiele für Onlineshops unter zahllosen:
    http://www.pocketland.de
    http://www.mobile2day.de

    Thema Spiele (exemplarisch):
    http://www.gameloft.de

    Tonnenweise Freeware findest du hier:
    http://www.freewarepocketpc.net/

    Es gibt auch total sinnlose Apps (analog dem Furz-Generator beim iPhone), aber die darfst selber suchen.

    Wenn du mit dem HD2 nicht zurecht kommst, dann ist das eine Sache, aber dein Kurzbericht klang grad so, als würde es dir an Applikationen fehlen Dem ist nicht so!

    Wenn ich dir irgendwie bei der Thematik "Windows Mobile ist kompliziert" helfen kann, dann lass es mich wissen
    6
     

  2. Reaktionen auf den Erfahrungsbericht von kukkie bitte hier

    Dann bleibt der Erfahrungsberichte-Thread schön übersichtlich

    Natürlich sind Erfahrungsberichte immer subjektiv, und das ist auch gut so - auch negative Erfahrungsberichte möchten wir hier tolerieren

    Wie wir alle wissen: Weder das iPhone noch Windows Mobile oder Android passen für jedermann. Jeder muss selbst herausfinden, welches Betriebssystem und welches Gerät für ihn das passendste ist. Ein Patentrezept dazu gibt es (leider noch) nicht. Was natürlich auch klar ist: Es gibt bei jedem Gerät unglückliche Besitzer! Das war beim HTC Touch HD so, beim HTC Touch Diamond2, beim HTC Hero, ja, sogar beim iPhone soll das vorgekommen sein Beim HTC HD2 wird das wieder so sein.

    Den provokativen Titel habe ich übrigens gewählt, der ist nicht von kukkie!
    3
     

  3. 17.11.2009, 12:56
    #3
    Tja, letzteres stimmt wohl. Ich möchte nochmals betonen:
    Ich habe hier einige schöne Spiele und Apps am Start, die ich NICHT im Marketplace veröffentlichen werde, weils mir einfach zu TEUER ist. Sehr schade...
    0
     

  4. 17.11.2009, 13:08
    #4
    Aber dass ein Iphone-User über WM-Spiele meckert ist doch verständlich. Alleine Rolando, Fifa, Gangster und und und ...

    Sorry, aber man zeige mir nur ein WM Spiel welches Graphisch da dran kommt.

    Und wenn Microsoft weiterhin Entwickler so zur Kasse bittet, werden auch 10 Snapdragon-Prozessoren keine Hilfe sein.
    0
     

  5. Hallo,

    man sollte auch nicht vergessen das Apple´s AppStore auch "nur" mit 100 Apps gestartet ist.

    Für Windows Mobile gibt es sich genügend Programme für jede Aufgabe,
    aber die sind in kaum einem Store sondern in Foren.
    Diese Gelegenheitsprogrammierer haben oft aus einer Not heraus ein Programm geschrieben,
    werden es aber wohl kaum zu diesen Konditionen im Marketplace anbieten.

    Die andere Seite bilden bereits etablierte Software Schmieden wie SPB,
    welche die hohen Preise für ihre Programme wohl kaum wegen Marketplace senken werden.
    Deshalb kostet ein App für Windows Mobile oft das drei bis vierfache,
    wie das gleiche App für Android oder iPhone.

    Es wird die Zeit kommen, da werden auch für Windows Mobile die Preise sinken,
    denn wenn mehr Leute Programmieren entsteht auch mehr Konkurrenz.

    In der freien Marktwirtschaft hat das oft fallende Preise zur folge.

    MfG

    starbase64
    0
     

  6. 17.11.2009, 13:41
    #6
    OT:
    @VanKurt:
    Klingt als wären die selbst geschriebenen? Falls nicht (oder falls du sie mit uns teilen möchtest) - um welche Progs/Spiele handelt es sich?
    Grüße und Danke!
    0
     

  7. WM anders als iPhone... und genau das ist es ja. Darum ist es auch für viele komplizierter. Viele Einstellungen lassen sich beim iPhone über 1-2 Klicks regeln, was bei WM eben nicht der Fall ist

    Man muss eben den Mut zur Einarbeitung mitbringen, ansonsten geht das schnell in die Hose. Aber es verhält sich auch nicht anders, wie mit einem Desktop-PC wo man durch seine Programme "browst", nur eben alles ein wenig kleiner.

    Wer sich einige Monate oder gar Jahre nur mit MacOS X Mobile beschäftigt hat wird ein wenig brauchen um sich an das WM Gefühl zu gewöhnen. Das Selbe gilt für User die bisher nur proprietäre Systeme in der Hand hatten.

    Aber das WM nichts für uninteressierte User ist wurde hier schon x-mal diskutiert Wer sich mit seinem gerät beschäftigt und auch lernen will, erhält auch DAS System schlechthin - sofern sich der User auch dran gewöhnen kann.

    Hier spielen wieder allerlei Vorlieben des einzlenen Menschen eine rolle. Und man kann einem User nicht einreden das es absolut nicht kompliziert ist, wenn es für ihn aber so ist... Das ist einfach nur Paradox
    0
     

  8. 17.11.2009, 13:52
    #8
    Ja, die habe ich selbst geschrieben.
    Die Spiele basieren auf OpenGL ES, und sehen meiner Meinung nach ganz gut aus
    Dabei ist ein recht umfangreiches Knobelspiel, ein 2 Spiele Air-Hockey (mit Multitouch auf dem HD2, sobald die API verfügbar wird), ein match-3 casual game, ein ichtig schicker Tea-Timer (bei dem ich besonders viel Wert auf schönes, flüssiges GUI gelegt habe) und ein "Conway's Game of Life" Simulator (kein richtiges Spiel, aber immer wieder schön anzusehen). Einige andere Projekte stehen noch in den Startlöchern...

    Ja, der HD2 hat meinen Arbeitswillen ganz schön beflügelt
    Ein paar Screenshots kann ich nachreichen, wenn ich nach hause komme.

    Leider konnte ich die games bisher nicht wirklich testen, da ich ja noch keinen HD2 habe. Und mein aktuelles HTC Gerät (Diamond2) ist nun schon 7 Wochen!!!! in Reparatur...also alles nur über den Simulator
    Aber kommt Zeit, kommt HD2, kommen Spiele...
    6
     

  9. 17.11.2009, 15:28
    #9
    Ich Frage mich beim durchlesen des Threads, insbesondere der IPHONISTEN ob denn "Spiele" das ist was man unbedingt auf einem Handy brauch.
    Für mich ist das HD2 ein Arbeitstier und das macht es besser als ein Eierfon.. über Schnelligkeit, Datenaustausch zu Office etc. möchte ich gar nicht wirklich reden, und ob denn nun Navigon als die Navigationssoftware überhaupt, wirklich auf dem Iphone so rund mit allen Möglichkeiten läuft wie auf dem HD2 wage ich zu bezweifeln.

    Aber es ist ja keiner gezwungen ein HD2 zu kaufen, auch sollte man dann auch mit dem Gerät umgehen können.

    Liebe Grüße Uli
    0
     

  10. Das Umgehen ist genauso einfach wie mit dem Iphone, nur das das HD2 mehr kann. Und die Programmvielfalt ist auch gegeben. Einzig der Marketplace ist noch nicht gefüllt. Wie bereits geschrieben, gibt es genügend Möglichkeiten, an kostenlose bzw. preiswerte bzw. teurere Programme zu kommen. Also verstehe ich die Aufregung nicht. Ist, als wollte man entscheiden, werdei besseren Autos baut. Die aus Bayern oder die aus Stuttgart. Beides ist und bleibt eine Frage der Einstellung und des Geschmacks...
    2
     

  11. 17.11.2009, 17:16
    #11
    Zitat Zitat von kukkie Beitrag anzeigen
    ...Für mich ist aber Windows im vergleich zum Iphone viel komplizierter.
    Bei den Apps ist es noch schlimmer.Der Marketplace hat nur ein paar Programme zu bieten und die sich zum größten Teil schon auf dem Gerät.Die anderen Progamme die nicht drauf sicht kosten ein vermögen.

    Für mich ist es die falsche Entscheidung gewesen.


    Ich werde das Gerät ( in Englisch) wieder abstoßen.
    Hallo, nicht so vorschnell! Den Marketplace braucht man gar nicht. Schau doch mal auf pocketland.de oder pocketgear. Es gibt dort tausende gute und oft auch preiswerte Programme. Und die Kompliziertheit von WIN läßt nach kurzer Zeit nach... .
    Klar, es ist Deine Entscheidung, aber lass Dir doch noch etwas Zeit...

    Grüße
    0
     

  12. Zitat Zitat von kukkie Beitrag anzeigen
    Ich habe meins gestern erhalten.
    Das Display reagiert gut auf Eingabebehle.
    Für mich ist aber Windows im vergleich zum Iphone viel komplizierter.
    Bei den Apps ist es noch schlimmer.Der Marketplace hat nur ein paar Programme zu bieten und die sich zum größten Teil schon auf dem Gerät.Die anderen Progamme die nicht drauf sicht kosten ein vermögen.

    Für mich ist es die falsche Entscheidung gewesen.


    Ich werde das Gerät ( in Englisch) wieder abstoßen.
    Da jetzt schon ein Post da ist, dacht ich mir das es nicht mehr Arbeit machen würde meinen auch noch zu löschen...
    Entschuldige mich schon im Voraus...

    Ich wäre dafür, dass man den Post von "kukkie" löscht, da er zu subjektiv ist! Er beschreibt nur seine Empfindungen, die nicht den Tatsachen entsprechen.

    Es hinterlässt auf einen unerfahrenen User den Eindruck, als wäre der Windows Marketplace die Referenz für Software auf dem Windows Mobile Markt, was ganz einfach nicht stimmt!

    Auch die alleinige Aussage, es ist "viel komplizierter", hinterlässt ohne nähere Ausführungen einen komplett falschen Eindruck. Es gibt Menschen, für die ist ein Nokia 5110 aus dem Jahre 1998 viel zu kompliziert!

    Grüße Dany
    2
     

  13. Warum löschen?
    Auch oder gerade für solche Beiträge ist ein Forum doch da.

    Gruß
    Fred
    0
     

  14. Zitat Zitat von fred_999 Beitrag anzeigen
    Warum löschen?
    Auch oder gerade für solche Beiträge ist ein Forum doch da.

    Gruß
    Fred

    Aber nicht dieser Thread... Und den Rest hab ich erklärt...
    0
     

  15. 17.11.2009, 18:11
    #15
    kann das folgende jmd bestätigen?

    http://www.gizmodo.de/2009/11/10/tes...-tragodie.html
    0
     

  16. RippingBull Gast
    ja das betribessystem is immer noch windows mobile!

    was willst du denn genau wissen???

    wenn du nicht ausführlich schreibst was du wissen möchtest wird dir auch niemand ausführlich antworten können.
    0
     

  17. 17.11.2009, 18:28
    #17
    Zitat Zitat von Neok Beitrag anzeigen
    Bitte such erstmal hier im Forum, da wurde schon ALLES gesagt
    1
     

  18. 17.11.2009, 18:41
    #18
    Zitat Zitat von Neok Beitrag anzeigen
    Wie schon erwähnt, such mal im Forum, gabs schon nen eigenen Thread zu!!


    Zitat Zitat von Dany250 Beitrag anzeigen

    Ich wäre dafür, dass man den Post von "kukkie" löscht, da er zu subjektiv ist! Er beschreibt nur seine Empfindungen, die nicht den Tatsachen entsprechen.

    Es hinterlässt auf einen unerfahrenen User den Eindruck, als wäre der Windows Marketplace die Referenz für Software auf dem Windows Mobile Markt, was ganz einfach nicht stimmt!
    Nein finde ich nicht, gehört absolut zum Thema! Er hat seine Erfahrungen gemacht und mittlerweile gehört zu einem Gerät eben nicht mehr NUR die Hardware oder NUR die Software sondern alles...einschließlich eben dem Marketplace...


    Back to Topic:

    Ich finde man kann die Kritik am Marketplace durchaus stehen lassen. Ich hab mit dem Iphone genauso wenig am Hut wie mit Android, aber wenn es um die Diskussion „Ipone-Killer“ geht, dann muss man sich den Vorwurf gefallen lassen, dass es nicht eine schöne einheitliche Marketquelle gibt, auf die man u.U. auch vom Handy aus zugreifen muss, sondern dass bei Winmobile nunmal der Marketplace selbst miserabel ist.

    Es dreht sich immer alles um den gleichen Punkt: Wenn jemand sich darauf einlässt, zu lernen, zu suchen, zu probieren…dann ist er bei WinMobile königlichst bedient. Wenn er aber ein Gerät will, bei dem alles aus „einer Hand“ und „out of the box“ läuft leider nicht. So auch hier! Nicht EIN Marketplace, sondern mehrere Bezugsquellen.
    1
     

  19. Zitat Zitat von VanKurt Beitrag anzeigen
    Ja, die habe ich selbst geschrieben.
    Die Spiele basieren auf OpenGL ES, und sehen meiner Meinung nach ganz gut aus
    Dabei ist ein recht umfangreiches Knobelspiel, ein 2 Spiele Air-Hockey (mit Multitouch auf dem HD2, sobald die API verfügbar wird), ein match-3 casual game, ein ichtig schicker Tea-Timer (bei dem ich besonders viel Wert auf schönes, flüssiges GUI gelegt habe) und ein "Conway's Game of Life" Simulator (kein richtiges Spiel, aber immer wieder schön anzusehen). Einige andere Projekte stehen noch in den Startlöchern...

    Ja, der HD2 hat meinen Arbeitswillen ganz schön beflügelt
    Ein paar Screenshots kann ich nachreichen, wenn ich nach hause komme.

    Leider konnte ich die games bisher nicht wirklich testen, da ich ja noch keinen HD2 habe. Und mein aktuelles HTC Gerät (Diamond2) ist nun schon 7 Wochen!!!! in Reparatur...also alles nur über den Simulator
    Aber kommt Zeit, kommt HD2, kommen Spiele...
    jepp, mich würden ein paar screenshots sehr interessieren
    1
     

  20. 17.11.2009, 19:17
    #20
    Wäre jetzt zu OffTopic
    Kannst mir ja ne PM mit deiner E-Mail schicken, dann lass ich dir etwas Bildmaterial zukommen...
    0
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows Mobile Marketplace ist online!
    Von john-vogel im Forum Touch HD Anwendungsprogramme
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 15:33
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 18:11
  3. Frage zu Wlan und allg. Windows Mobile
    Von TTdelRio im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 20:29

Stichworte