Dual SIM Adapter ohne Zerschneiden Dual SIM Adapter ohne Zerschneiden
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. 11.11.2009, 08:40
    #1
    also so wie ich das gesehen habe im Video, wird die SIM-Karte so reingeschoben, dass die kurze Seite zum Akku zeigt
    so wäre doch ein Daul SIm Adapter möglich, sogar ohne Zerschneiden

    Würde so ein Adapter nicht gehen?

    wäre auf dem Akku nicht genug Platz ?


    und bitte nicht die Nachteile aufzählen ( kürzere Akkulaufzeit) , ich weiß


    Interessant wäre eben ob zwischen Akku und Akkudeckel genug Platz ist
    0
     

  2. 11.11.2009, 09:06
    #2
    Hallo greg75de

    Ich habe deinen Link nicht im Detail gelesen bzw. geprüft, aber normalerweise haben solche DualSim-Adapter Probleme mit UMTS-Netzen.

    Weiter stellt sich hier natürlich die Frage, ob der Adapter auch mit WN6.5 funktioniert.

    Gruss
    Markus
    0
     

  3. Das Thema Dual-Sim wurde im Forum schon ausführlich behandelt mal die Suchfunktion nutzen.

    Also die Hypercard funktioniert einwandfrei auch im UMTS Netz.

    Und mit WM 6.5 funktioniert das auch, naja zumindest kann ich nur für das RTT Rom sprechen.
    0
     

  4. 11.11.2009, 09:18
    #4
    Zitat Zitat von greeny Beitrag anzeigen
    Hallo greg75de

    Ich habe deinen Link nicht im Detail gelesen bzw. geprüft, aber normalerweise haben solche DualSim-Adapter Probleme mit UMTS-Netzen.

    Weiter stellt sich hier natürlich die Frage, ob der Adapter auch mit WN6.5 funktioniert.

    Gruss
    Markus

    ja das wäre mal die Frage?
    was UMTS angeht, muss man eben aufpassen.. nicht alle Adapter unterstützen UMTS , stimmt


    hat jemand an sich so ein Adapter in einem Windows Mobile Gerät ?
    0
     

  5. 11.11.2009, 09:22
    #5
    Zitat Zitat von froestel Beitrag anzeigen
    Das Thema Dual-Sim wurde im Forum schon ausführlich behandelt mal die Suchfunktion nutzen.

    Also die Hypercard funktioniert einwandfrei auch im UMTS Netz.

    Und mit WM 6.5 funktioniert das auch, naja zumindest kann ich nur für das RTT Rom sprechen.

    na dann gut zu wissen
    nur auf die Schnelle habe ich nur eine HyperCard gesheen, wo die SIM-Karten nebeneinander liegen, nicht hintereinander geschalten, wie für HD2 besser wäre ....
    0
     

  6. Ja ok mit der Hypercard 3G muß man die SIM halt zuschneiden.

    Aber wo ist da das Problem?

    Was für den HD2 besser ist das werden wir sehen wenn wir die Geräte haben.
    0
     

  7. 11.11.2009, 10:08
    #7
    Zitat Zitat von froestel Beitrag anzeigen
    Ja ok mit der Hypercard 3G muß man die SIM halt zuschneiden.

    Aber wo ist da das Problem?

    Was für den HD2 besser ist das werden wir sehen wenn wir die Geräte haben.
    ohne Zerschneiden bin ich aber flexibler
    mal im Ausland eine Auslands-Karte zum Telefonieren rein, oder andere...

    also ob mit oder ohne Zerschneiden, sollte doch von der Technik her egal sein,oder ?
    0
     

  8. Nun da kann man einen Adapter verwenden die beiliegen die bringen das kleine Format wieder auf die richtige Größe.

    Sicher ist das egal der Hersteller muß es nur anbieten...
    0
     

  9. 11.11.2009, 15:05
    #9
    wäre genial, wenn jemand, der ein HD2 zur Verfügung hat,
    einfach mal schaut, ob sich eine Simkarte problemlos zwischen Deckel und Akku legen läßt,
    d.h. der Aludeckel dann immer noch einwandfrei schließt.

    Wenn's klappt, ggf. noch ob es knapp ist (klemmt) oder locker funktioniert.
    (wg. des dünnen Führungsschachtes um die 2. SIM)

    In diesem Fall funktioniert ein Adapter ohne Zerschneiden bestimmt,
    die Bestätigung für 6.5 hatten wir ja schon...

    Ich habe bei meinen HTC's bislang die besten Erfahrungen mit MagicSim 23th No Cut gemacht, allerdings keinerlei UMTS etc. Erfahrungen.

    http://cgi.ebay.de/3G-GSM-Double-Mod...item3efa120725

    Kajos
    0
     

  10. So hier die Antwort zu meiner Anfrage.

    Hallo
    vielen Dank fuer die Anfrage,
    Hypercard II unterstuetzt kein UMTS.
    Hypercard gibt es nur als Cut Variante.
    Ausgeschnittene Sims koennen in dem mitgelieferten Einfachhalter weiter einzeln benutzt werden.

    Also die Hypercard 3G gibt es nur in dieser einen Variante.
    Wer also UMTS nutzen will kommt da nicht drumherum die SIM zu zerschneiden.
    0
     

  11. Naja bei dem Preis werde ich den Adapter wohl mal testen...

    Aber wird wohl bissel dauern bis der da ist...
    0
     

  12. 11.11.2009, 17:59
    #12
    mit der 20. generation (ebenfalls ebay und auch 3G fähig laut beschreibung) hats leider nicht funktioniert mit drei.at umts sim karten im htc touch diamond..
    0
     

  13. 21.12.2009, 00:05
    #13
    keine neuen erkenntnisse ?
    0
     

  14. Unregistriert Gast
    @kajos: Du schreibst dass du gute erfahrung mit einem Dualsimadapter der Firma MagicSIm gemacht hast ? ... Ich bin im besitz eines Dualsimadapters 23th-B...

    Mein Handy kam mit einem T-Mobile Vertrag, dort nutze ich die Karte lediglich zum Simsen da mein Vertrag 150 FreiSMS pro Monat vorgibt !! Im ersten Slot, welcher auch in die Führung des HTC HD2 eingesetzt wird, habe ich meine normale Callmobile Karte eingesetzt.

    Mein Problem besteht darin, dass ich fast nie Empfang habe, das Handy ständig am Netzsuchen ist, was erheblich auf das Akku geht (Bestes Ergebnis, morgens voll geladen->Abends ausgegangen da 0% Akku...)

    Ich frage nun mal klappt bei dir das Umschalten recht zügig mit dem dort mitgelieferten Tool welches sich ja automatisch installiert ??

    Kennst du irgentwelche Möglichkeiten das Umschalten z.B. mit MortScript etc. hinzubekommen ?

    Und vorallem, klappt bei dir der Empfang gut ??

    Hoffe du könntest mir die Fragen beantworten !!

    Dank dir,

    Greetz Oliver
    0
     

  15. 15.03.2010, 22:32
    #15
    ich habe das HD2 leider noch nicht, meine Erfahrungen beruhen auf dem MDA-Compact/XDa-Orbit - hatte das aber auch eindeutig geschrieben!
    Da habe ich jedenfalls keinerlei Auffäligkeiten bzgl. Empfangsleistung und Akku.

    Ich habe allerdings bei der 2.Karte noch vorsichtshalber einen Papierstreifen zwischen den kleinen Blechkäfig und der Folie gemacht, da ich den Eindruck hatte, daß es hier zeitweise zu Kurzschlüssen mit den ausgearbeiteten Andruckstreifen kommt.
    (Vorsicht: der Blechkäfig ist bei mir mit der Folie leicht verklebt gewesen!)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Dual SIM Adapter im TD2
    Von greg75de im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 19:43
  2. Dual SIM Adapter im HD ?
    Von Gorb im Forum Touch HD Zubehör
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 08:19
  3. Dual-sim Adapter in omnia2 i8000?
    Von Unregistriert im Forum Samsung Omnia II
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 17:53
  4. Dual-Sim Adapter
    Von soso im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 12:43
  5. Dual-SIM Adapter T-Mobile G1?
    Von juelu im Forum T-Mobile G1
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 16:25

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

hd2 dual sim

twin dual sim adapter - magicsim 20

hd2 dual sim adapter

htc hd2 dual sim

dual sim adapter htc hd2

htc hd2 dual sim adapter

dual sim htc hd2

dual sim adapter ohne zerschneiden

dual sim adapter für htc hd2

htc dual sim

htc hd2 dualsim

dual sim adapter htc

dual sim htc

dualsim htc hd2

hd2 dualsimhtc hd 2 dual simdual Sim Adapter für HD2Dual Sim Double Adapter ohne Zerschneidensim adapter für htc hd2dualsim für htc hd2 htc hd 2 dual sim adapterdual sim für htc hd2dualsim adapter hd2twin dual sim adapter magicsim 20 htc hd2htc hd2 sim adapter

Stichworte