HD2 ohne Stift HD2 ohne Stift - Seite 2
Seite 2 von 5 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 83
  1. Unregistriert Gast
    Ich persönlich finde Multitouch bzw. die Pinch-2-Zoom Funktion sehr nützlich, da man kontrollieren kann wie stark man rein- bzw. rauszoomt. Ein Doppelklick zum zoomen ist da nicht gerade akkurat. Und seperate Zoom-in und Zoom-out Tasten sind auch umständlich...

    Egal dieser Stylus scheint der der beste für kapazitive Displays zu sein: http://j.mp/G7eCC
    Obwohl die Meinung auf Amazon diesbezüglich relativ schlecht sind, sind die Aussagen im Internet anders... unter anderem hier: http://j.mp/i2P3z
    0
     

  2. Wegen Handschuhe: Also mein kapazitives Touchpad am Notebook funzt au mit Fuß im Socken... dünne Stoffhandschuhe sollten also kein Problem darstellen.
    0
     

  3. ist dies schon 100% das er keinen Stift haben wird..?
    0
     

  4. laute den daten und den informationen was im packet ist. JA.
    0
     

  5. ist doch cool der stift. mit dicken fingern brauchts du ganz bestimmt einen...

    ich kauf mir sicher nicht nen stift.... stell dir vor ich steh vor nem Kunde und muss erst den Stift suchen.... lol..
    0
     

  6. Aber ich denke auch mit dicken Fingern wird man noch kaum einen Stylus brauchen. Erstens wegen "HTC Sense" alias TF3D 2.5/2.6 welches wohl die Einstellungen usw. noch mit umfassen wird und zweitens dem großen Display, so dass auch kleines größer erscheint und hoffen wir mal, dass die Apps langsam alle etwas fingerfreundlicher werden.

    MfG Moritz
    1
     

  7. ich denke es ist sicherlich noch ein wenig abzuwarten und die ersten Testberichte anzusehen....
    0
     

  8. Zitat Zitat von Heis Beitrag anzeigen
    Ich bin froh, dass htc endlich von der Stylus-Sache weggekommen ist.
    Habe bei meinem HD noch nie wirklich den Stift gebraucht und werden in beim HD2 mit Sicherheit nicht vermissen.

    Für die Leute, die unbedingt einen brauchen, gibt es ja diese speziellen. Die müssen dann halt im Portemonnaie oder woanders aufgewart werden.

    Ich muss sagen eine reichlich egoistische Einstellung, wenn Du den Stifst nicht brauchst braucht ihn niemand, ne...

    Du kannst ihn ja stecken lassen wenn Du ihn nicht benötigst aber es gibt Leute wie mich die sehr gerne auf den Stift zurückgegriffen haben und ich keine Lust ihn dauernd in der Hosentasche zu tragen.

    Ich finde das ist das erste große Manko des HD2 dass es keinen Stylus eingebaut hat obwohl HTC gerade einen Stift für Capcitiv Displays patentiert hat.

    Mal auch ein bisschen an die anderen denken, das Produkt wird nicht nur für einen gebaut.

    Das sollte sich überhaupt das gesamte Forum mal zu Herzen nehmen.
    Ein Telefon zeichnet sich dadurch aus dass es besonders Vielseitig ist und das Individium es auf seine Bedürfnisse anpassen kann (Stichwort HTC Senses) dachte ich immer...

    LG Hannes
    2
     

  9. Zitat Zitat von hannes_slanec Beitrag anzeigen
    Ich finde das ist das erste große Manko des HD2 dass es keinen Stylus eingebaut hat obwohl HTC gerade einen Stift für Capcitiv Displays patentiert hat.
    "...Diese fingerfreundliche Technologie kennt man bisher vor allem von Android- und Apple-Smartphones. Eine Bedienung über den Stylus ist auf dem HD damit freilich ausgeschlossen. HTC forscht zwar an einem kapazitiven Stift, aber bis der serienreif ist, vergeht mindestens noch ein Jahr. Man kommt aber problemlos ohne Stylus zurecht, weil das Display so riesig ist und die Bedienoberfläche Sense für Eingaben mit dem Finger optimiert wurde..."

    http://www.areamobile.de/testbericht...windows-mobile
    0
     

  10. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von oTToMaN Beitrag anzeigen
    "...Diese fingerfreundliche Technologie kennt man bisher vor allem von Android- und Apple-Smartphones. Eine Bedienung über den Stylus ist auf dem HD damit freilich ausgeschlossen. HTC forscht zwar an einem kapazitiven Stift, aber bis der serienreif ist, vergeht mindestens noch ein Jahr. Man kommt aber problemlos ohne Stylus zurecht, weil das Display so riesig ist und die Bedienoberfläche Sense für Eingaben mit dem Finger optimiert wurde..."

    http://www.areamobile.de/testbericht...windows-mobile
    Dann versuch mal wenn Du das HD2 besitzt ein Excelsheet zu bearbeiten oder in Word/Outlook einen längeren Brief/Email zu verfassen.
    Da wirst Du merken dass das nicht mehr so prikelnd ist.
    Für Bilder anschauen, kurze SMS schreiben und telefonieren wirst Du nie einen Stylus brauchen. Aber wenn Du damit arbeiten möchtest, wird Dir sicherlich ein Stift fehlen.
    0
     

  11. Muss man sehen wie praktikabel das mit dem Zoom ist. Ich lass mich einfach überraschen und wage das Experiment. Denke mit Verfügbarkeit des HD2 sind wir schlauer was geht und was nicht geht.
    0
     

  12. maati Gast
    Dann versuch mal wenn Du das HD2 besitzt ein Excelsheet zu bearbeiten oder in Word/Outlook einen längeren Brief/Email zu verfassen.
    Bei dem riesen Display? Ich bin mir 100% sicher, dass das kein Problem ist. Schon auf dem HD brauche ich dafür keinen Stift - und der HD2 hat nochmal ein viel größeres Display.
    Nur handschriftliche Notizen werden mir fehlen...
    1
     

  13. Zitat Zitat von NaKrul Beitrag anzeigen
    Muss man sehen wie praktikabel das mit dem Zoom ist. Ich lass mich einfach überraschen und wage das Experiment. Denke mit Verfügbarkeit des HD2 sind wir schlauer was geht und was nicht geht.
    Was hat das ganze mit dem Zoom zu tun oder kannst du damit die Tastatur vergrößern in outlook etc.?^^
    0
     

  14. Meine Finger sind dermaßen klein, dass ich bei den 2,8" vom Diamond schon keinen Stift brauchte. Beim HD sowieso nicht. Und beim HD2 glaub ich kann ich mit der Nasenspitze tippen^^
    Und wenn die Tastatur immernoch zu klein sein sollte gibts Alternativen zur HTC-Tastatur.
    0
     

  15. Der Stift ist einfach komfortabel, ich habe sowieso nie verstanden warum manche Leute ihn hier als notwendiges Übel ansehen.

    Ist wahrscheinlich eben so dass die Tastatur oder auch Programmoberflächen nicht zoombar sind und da wird es schon wieder unnötig.

    Mein Fazit:

    Kein Stift ist ein Manko, denn die die ihn nicht benutzen wollen hätten ihn ja ohnehin stecken lassen können.
    Alle Anderen werde ihn schmerzlich vermissen.
    Geändert von hannes_slanec (11.10.2009 um 06:35 Uhr)
    2
     

  16. Zitat Zitat von Beere Beitrag anzeigen
    Na ja..

    nimm mal an du bekommst einen Anruf..
    Bis du dann die Handschuhe aus hast, das Handy aus der tasche gefummelt hast und dann noch abgenommen hast dauerts ja dann ewig und wird hektisch
    Andernfalls muss man die Annehmen-Taste aktiviert lassen und das ist noch dümmer..

    Also ohne Stift würde ich mir so ein Gerät nicht kaufen..aber mach ich ja beim HD2 eh nicht
    Für solch ein fall, wie währe es da mit den Hardware Tasten ?
    Wenn die Tasten sperre drin ist und jemand anruft sind diese doch entsperrt.


    Zitat Zitat von Qnkel
    Warum sollte die Nase anders sein als dein Finger?? Du kannst genauso gut dein Ohrläppchen oder dein Penis nehmen.
    Einfach zu geil dein ein post.
    Ich weiss, HD2 nur für Männer, aber was wenn es doch eine Frau bedienen sollte ?


    Werde mir aber auch ein Stift besorgen.
    0
     

  17. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Dann versuch mal wenn Du das HD2 besitzt ein Excelsheet zu bearbeiten oder in Word/Outlook einen längeren Brief/Email zu verfassen.
    Da wirst Du merken dass das nicht mehr so prikelnd ist.
    Für Bilder anschauen, kurze SMS schreiben und telefonieren wirst Du nie einen Stylus brauchen. Aber wenn Du damit arbeiten möchtest, wird Dir sicherlich ein Stift fehlen.
    Da würd ich aber eher MS einen Vorwurf machen weil die das Manko nicht schon längst ausgebügelt haben.
    0
     

  18. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von Freeman Beitrag anzeigen
    Da würd ich aber eher MS einen Vorwurf machen weil die das Manko nicht schon längst ausgebügelt haben.
    Es ist immer sehr einfach die Schuld an MS zu schieben.
    Gemäß MS hat WM7 erst Multitouch. Nur weil HTC eine hauseigene Lösung integriert hat, muss MS doch nicht nachbessern. Anders sieht es natürlich aus wenn WM7 raus ist, und an den Programmen nichts getan.

    Ich kann es nicht mehr hören. MS hat anscheinend an alles Schuld.
    Frage mich nur warum man dann deren Produkte überhaupt benutzt.
    0
     

  19. Naja, weil WM von den Funktionen einfach besser ist. Deswegen wird es noch genutzt wie du sagst!
    Aber beim Workflow und der Bedienung, da hat MS gepennt. Und mindestens 1 Jahr zulange. Und das müssen dritt Anbieter wie HTC, Software Firmen und selbst die User zurzeit noch selbst ausbügeln
    0
     

  20. tja, es gibt heutzutage sehr gute sprachbefehlssoftware...das einzige, was jetzt noch da dran toll wäre, wenn ein anruf kommt, daß sich die sprachbefehlssoftware aktiviert und man nur noch sagen muß sowas wie annahme und auflegen.....
    das wäre mal was....
    0
     

Seite 2 von 5 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stift
    Von Dani406 im Forum HTC Wizard
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 12:30
  2. HD2 ohne Opera?
    Von juelu im Forum HTC HD2 Programme
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 20:14
  3. Entsperren per Stift
    Von akku im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 08:33
  4. Stift am X1 befestigen
    Von Shelgiya im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 09:17
  5. Ausfligender Stift M3000
    Von Marco im Forum HTC Wizard
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 10:10

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

kapazitiver stift

htc hd2 stift

kapazitiver eingabestift selber bauenkapazitive stiftehtc touch hd2 stifttouchscreen mit oder ohne stift schreibeniPhone Stiftdell stiftstifteingabe kapazitivstift hdhtc white sense handbuchipad eingabestift spitze selber bauenstift htc touch hdsoftware bei der stiftsseiteegal welcher stylus dell stylus pen Bedienungsanleitungkapazitiver stift touchpadBester Stylus HTC HD2

Stichworte