HTC HD2 Speicherkarte HTC HD2 Speicherkarte
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Hallo Leute,
    habe mir erst vor kurzem eine 16GB Speicherkarte gekauft und diese gleich mit meiner Musik ca. 8GB gefüllt. Allerdings kommt mein Handy nicht mit der Datenmenge klar. Wenn ich Musik über Sense hören möchte hängt es sich auf und über Dateiexplorer lädt das HD2 auch sehr lange. Von einem Kumpel habe ich gehört, dass ich mehr mit Unterordnern arbeiten muss. Liegt es daran oder muss ich noch andere Dinge beachten?
    Schon mal Danke im vorraus.

    Mfg Julian.
    0
     

  2. Hallo jupi2904
    ich habe auch ca. 8GB Musik auf der Speicherkarte (32GB). Ich habe jedoch für jede CD einem eigenen Ordner angelegt.
    Bei mir hat das HD2 überhaupt keine Probleme beim Abspielen.
    Allerdings nutze ich nicht den Sense Player (zu hoher Ressourcenverbrauch) sondern den vorhandenen Windows Mediaplayer.
    Wenn ich jedoch mit dem Datei-Explorer in das Windowsverzeichnis gehe (viele einzelne Dateien) lädt es auch recht lange.
    Gruß
    Dusty-HD2
    1
     

  3. ja genau so ist es bei mir auch...gibt es denn keine möglichkeiten die langen ladezeiten zu verkürzen??
    allerdings hängt sich auch das sense album nch einer weile auf und ich muss mein htc reseten?!
    0
     

  4. Solange der kl. Kreis (oben links) rotiert, scannt der Sense-Player die Musikdateien, es erzeugt zu jedem Album ein Coverbild (~hTC_album name.vin) und die dazugehörigen internen Verknüpfungen.
    Dabei kann es schon passieren, dass das HD2 nicht reagiert, zumindest aber etwas träge ist.
    Du solltest ihm die Zeit lassen, um den Job durchzuarbeiten, danach sollte alles wie gewohnt funktionieren.
    Wenn ich neue Titel hinzufüge oder eben bei einer Neueinrichtung nach dem flashen, kommt es vor, dass die Musik gescannt wird, der Job läuft aber nur einmal durch.
    Änderst Du was in der Musik-Sammlung, wird erneut gescannt.

    Ich habe meine MP³'s so geordnet:
    Einen Ordner Musik, darin die Ordner mit den Band/Künstlernamen, darin die Ordner mit den Albumnamen, darin die MP³ Titel ggf. die Ordner CD1 & CD2, wenn es sich um eine Doppelt CD handelt.

    Alle Alben habe ich mit dem Programm Mp3tag (Programm f.d. PC) bearbeitet und jedem Titel das entsprechende Cover zugeordnet, damit sie im Sense-Player auch mit einem Coverbild angezeigt werden.
    Mit dem Programm kann auch das Genre etc. angepasst werden, um die Musik-Sammlung richtig zu sortieren, falls man mal Musik nach Genre o.ä. hören möchte.

    Jibbi
    Geändert von Jibbi (23.05.2011 um 10:09 Uhr) Grund: Ergänzung & Korrektur
    2
     

  5. danke jibbi...werde das jetzt mal ausprobieren...
    0
     

  6. Kein Thema..., gerne geschehen.

    Heute habe ich einige neue Alben hinzugefügt, dabei ist mir aufgefallen, das auf den rotierenden Kreis nicht so viel Wert gelegt werden sollte, denn er erschien schlichtweg nicht.
    Es sind jetzt ~10GB Musik auf einer 16GB Card.

    Wenn ich neue Alben hinzufügt habe, und dann das HD2 in das Querformat lege (in der Albenansicht), dann steht dort, dass keine Musik gefunden werden konnte.
    Das ist ein Zeichen, dass das HD2 noch am werkeln ist.
    Nach einiger Zeit werden dann die Alben angezeigt, was bedeutet, der Vorgang ist abgeschlossen.
    Man kann sich da sehr schnell täuschen, weil man denkt, das HD2 ist eingefroren, weil dann ab&an wirklich nichts passiert, aber... gedult.

    Ich empfehle, danach einen Neustart (Softreset) zu machen, denn bei mir hat das HD2 gewaltig Strom gefressen, als er mit dem Vorgang fertig war (1 Std. ~ 10% im ScreenOff).
    Ich kann nicht sagen, dass das immer passiert und ob es nicht ein Problem meines ROM's ist (???).
    Also vorsichtshalber ein Softreset bzw. Akkuanzeige beobachten.

    Eventuell beobachten dass andere auch, dass nach einem Album-Upload auf das HD2, mehr Energie verbraucht wird.
    Zumindest werde ich es im Auge behalten, um zu checken ob dass immer so ist.
    Ich editiere ggf. dann dieses Post.

    Jibbi
    Geändert von Jibbi (24.05.2011 um 17:42 Uhr)
    0
     

  7. Jibbi, du schreibst, dass du den Media-Player nutzt, trotzdem berichtest du über das Verhalten des Sense Players?
    Ich hab auch das Problem mit dem Aktualisieren. Aber nicht wie du, dass er lange braucht (meine 10 Verzeichnisse hatte er heut morgen in ein paar Sekunden gescannt) sondern dass er nicht zu allen Titeln / Alben das Cover anzeigt. Das war früher anders, mir scheint, dass sich das 3.14er Rom hier anders als das alte verhält.
    0
     

  8. Da hast Du was durcheinander gebracht halweg, nicht ich nutze den Media-Player, sondern das war der User Dusty-HD2.

    Sooo lange braucht er bei mir jetzt nicht, dass es nervt, er scannt die 72 Alben, die ich momentan auf der SD-Card habe in etwa 40-60 Sekunden nach dem fertigen Upload per Sync-Kabel.
    Ich habe es aber noch nie gemessen, es ist als geschätzt.

    Hast Du zu jedem Deiner Titel ein Coverbild, wenn Du Dir die Titel mit dem Windows-Explorer und geöffnetem Vorschaufenster (Windows 7), ansiehst (markierst) ?
    Du kannst das auch mit dem Programm Mp3tag checken.
    Ich glaube mit Winamp geht das auch.
    Die Musikdateien müssen dazu auf dem PC / Laptop sein bzw. die SD-Card im Cardreader, mit dem Sync-Kabel & HD2, geht es nicht, wenn Du den Windows-Explorer nimmst (früher Datei-Explorer).

    Sollte das nicht der Fall sein, würde ich Dir empfehlen, mit dem Prog Mp3tag jedem Titel ein Coverbild zu verpassen.

    In der vorherigen Version des Energy ROM's war es auch der Fall, dass einige Coverbilder nicht angezeigt wurden, ich mußte dann selber die ~hTC_album name.vin Datei erstellen und in den Ordner des Albums einfügen.
    Ich hatte aber vergessen, das erstellte jpg Coverbild in *.vin umzubenennen (so wie es in einer Anleitung steht), aber trotzdem funktionierte es.
    In allen meinen Alben ist ein ~hTC_album name.jpg Coverbild enthalten, sie wurden also selber vom HD2 erstellt, von einer *.vin Datei ist weit und breit nichts zu sehen.
    Ich habe für die Suche den Total Commander genutzt, der alle Dateien anzeigt.

    Guck mal in Deine Albumordner ob dort eine ~hTC_album name.jpg Datei enthalten ist.
    Öffne sie dann mit Photoshop o.ä. Programm, und bearbeite das Bild, indem Du es durch das fehlende Coverbild ersetzt und dann unter dem richtigen Namen wieder abspeicherst.
    Es sollte der gleiche Name sein, wie der Ordner des Albums.

    Mit dem derzeitigen Energy ROM (siehe links), funktioniert alles einwandfrei.

    Jibbi
    Geändert von Jibbi (25.05.2011 um 11:31 Uhr) Grund: Korrektur
    1
     

  9. Hallo Jibbi, danke zunächst.
    Ich organisiere so:
    Ich hab unter \Speicherkarte\__Musik meine Verzeichnisse. Teilweise je ein volles Album, teilweise gemischt (mit unterschiedlichen Albummnamen). Jede Musikdatei bei mir hat ein Vorschaubild und einen eingetragenen Albumnamen. Sortieren tu ich sie aber nach dem Komponisten - in diesen Tag trage ich den Verzeichnisnamen ein und kann so auch gemischte Verzeichnisse abspielen.

    Früher hab ich die Verzeichnisse einfach überspielt und über kurz oder lang hat Sense automatisch diese ~htc-Dateien je gefundenen Album angelegt, je nachdem eine oder mehrere pro Verzeichnis.

    Nun (seit ROM 3.14 - leider weiß ich nicht, auf welchem dein energy ROM basiert) ist Sense wohl faul geworden. Bei manchen Verzeichnissen bekomme ich diese ~htc Datien automatisch neu, bei machen hab ich von früher noch welche drauf. Bei den meisten wird aber einfach keine neue ~htc Datei erstellt.

    Ich weiß, ich könnte das manuell tun. Da ich aber eigentlich die Cover im Tag pflegen will (und darin nun mal viel zeit investiert habe), wäre das redundant-die Mühe will ich mir eigentlich sparen, es geht ja um eine ganze Menge Verzeichnisse,zumindest am PC.

    Ich befürchte, dass htc einfach irgendwas am Grafik-Format nicht gefällt. Ich weiß, ich habe letztens die Cover etwas höher aufgelöst in die mp3s reingepackt - vielleicht ist das der Grund.
    0
     

  10. Ich habe eine 32 GB-Karte installiert mit Musi etc. Sense habe ich nicht aktiviert. Keinlerlei Probleme mit Ladezeiten. Ich verwende auch den ozi-Explorer (Navigation) und der handelt ganz problemlos auch Pixelkarten bis zu 500 MB pro Karte.
    0
     

  11. Zitat Zitat von halweg
    Nun (seit ROM 3.14 - leider weiß ich nicht, auf welchem dein energy ROM basiert) ist Sense wohl faul geworden. Bei manchen Verzeichnissen bekomme ich diese ~htc Datien automatisch neu, bei machen hab ich von früher noch welche drauf. Bei den meisten wird aber einfach keine neue ~htc Datei erstellt.
    Das gleiche Problem hatte ich auch (21916er Energy ROM vom 8.4.2011), bei einigen wurde die ~htc Datei nicht erstellt.
    Mein derzeitiges ROM ist das 29020.5.3.12, damit läuft bis jetzt alles einwandfrei.

    Zitat Zitat von halweg
    Ich weiß, ich könnte das manuell tun. Da ich aber eigentlich die Cover im Tag pflegen will (und darin nun mal viel zeit investiert habe), wäre das redundant-die Mühe will ich mir eigentlich sparen, es geht ja um eine ganze Menge Verzeichnisse,zumindest am PC.
    Ja, das ist ne Haidenarbeit.
    Mit welchem Prog organisierst Du Deine MP³-Tags ?

    Zitat Zitat von halweg
    Ich befürchte, dass htc einfach irgendwas am Grafik-Format nicht gefällt. Ich weiß, ich habe letztens die Cover etwas höher aufgelöst in die mp3s reingepackt - vielleicht ist das der Grund.
    Bei mir sind es unterschiedliche Auflösungen, aber durchschnittlich nehme ich eine Auflösung von 500x500 Pixel.
    Das HD2 erstellt daraus ein 256x256 Pixel Bild.

    Früher wurde vom HD2 immer eine ~htc*.vin Dateien erstellt, ich weiß jetzt nicht, ab wann es jpg Dateien wurden, oder ob nicht der Bugfix von NRGZ28 (Energy-Koch) daran schuld ist, dass das HD2 jetzt jpg anstatt vin Dateien erstellt. (???)

    In welchem Format werden bei Dir die Coverabbildungen (~htc.*.?) erstellt ?

    Jibbi
    0
     

  12. Da ein ROM-Wechsel für mich nicht in Frage kommt (ich "verdaue" noch meinen letzten Wechsel), bliebe mir nur, einen Patch für genau das Programm zu finden, was die ~htc...-Datein organisiert. Weiß aber nicht mal, welches Programm das ist.

    Meine Tags organisiere ich am PC mit MusicMatch, ne alte Version aber tut was sie soll, inkl. Supertagging.

    Sowohl mit dem alten 1.72er ROM als auch jetzt mit dem 3.14er hab ich immer .jpg-Datein 256x256.

    Es ist mir schleierhaft, aber zum Beispiel in einem gemischten Verzeichnis erstellt er genau von 2 Dateien eine ~htc-Datei. Alle anderen werden ignoriert. Wüsste zu gern, warum genau die beiden, ich kann an deren Tags keinerlei Besonderheiten feststellen.
    0
     

  13. Vielleicht hilft das weiter ?!

    Um die gesamten Alben erneut scannen zu lassen, lösche oder benenne die Datei AudioManager_Eng.vol um.
    Zu finden ist sie hier:
    Application Data / HTC / AudioManager_Eng / AudioManager_Eng.vol
    Im Speicher des Gerätes (nicht SD-Card).

    Nach dem umbenennen bzw. löschen, mußt Du das HD2 neu starten (Softreset).
    Jetzt werden die Alben bzw. MP³ Titel neu gescannt.

    Sollte das nicht helfen, könntest Du NRGZ28 anschreiben, um ihn zu fragen, was genau er hier gemacht hat.
    Zitat Zitat von NRGZ28
    Auszug aus dem aktuellen Changelog:

    Sense tweaking to album art updating mechanism
    Du mußt dazu aber im xda-developers Forum angemeldet sein.

    Jibbi
    Geändert von Jibbi (27.05.2011 um 15:02 Uhr)
    1
     

  14. Vielen Dank Jibbi, mit deinen Tipps machst du mir Mut, das Thema noch mal anzugehen. Werd mich mal bei den Devs und bei NRGZ28 melden.

    Übrigens, nutzt du zufällig den Windows Media Playr? Der ist bei der Album Art ähnlich störrisch...
    0
     

  15. Nein, der Windows-Media-Player kommt bei so gut wie nie zum Einsatz.
    Für Musik nehme ich immer den Sense-Audio-Player.

    Für Video's nutze ich den Core-Player oder der TCPMPlayer, meist aber Core, obwohl Video's sehe ich mir sehr selten auf dem HD2 an.
    Hatte mal zum Spaß einige Kinofilme auf dem HD2, die ich mit dem AVS-Video-Converter für das HD2 konvertiert hatte., aber aus Platzgründen habe ich sie dann schnell wieder gelöscht.
    Video's auf dem HD2 sind zwar OK (mit Kopfhörer), aber muß nicht unbedingt sein.

    Zitat Zitat von halweg
    Werd mich mal bei den Devs und bei NRGZ28 melden
    Wäre toll, wenn Du dass Ergebniss hier posten könntest, es könnte einigen Leuten eventuell weiterhelfen.

    Jibbi

    EDIT:
    Habe den Windows-Media-Player mal angetestet.
    Du hast Recht, der ist sehr störrisch, bei mir ist er sogar so störrisch, das er mir garkein Album-Bild anzeigt.
    Wieder ein Grund mehr, den Player erst garnicht zu nutzen.
    0
     

  16. Sorry, Jibbi. Mit Windows Media Player meinte ich den auf dem PC. Den nehme ich wegen der Media Server Funktion. Und der tut sich eben auch mit den Covern schwer.
    Ansonsten, ja ich nehm auch den Coreplayer für meine Videos. Aber die findet man ja zum Glück auch direkt im avi Format, also ohne Konvertierung.
    0
     

  17. Achso, auf dem PC.

    Musik spiele ich mit Winamp ab, mache damit aber keinerlei Einstellungen.
    Um MP³'s zu bearbeiten (Tag's), nehme ich Mp3tag.
    Zum konvertieren von Musikstücken, kommt AVS Audio-Converter zu Einsatz.

    Für Video's nehme ich den KMPlayer.
    Den hatte ich vor Urzeiten mal angetestet (~15 Jahre her), dann vor ein paar Jahren hatte ich ein Matroska File (Full HD Film), welcher mit jedem Player den ich angetestet habe, am ruckeln war, nur der KMPlayer konnte mir den Film ohne ruckeln und in Super Quali anzeigen.
    Das Programm spielt sogar beschädigte Files ab.
    Es ist ein Freeware Programm mit wahnsinnig vielen Einstellungsmöglichkeiten.
    Ich kann den Player nur empfehlen, er spielt natürlich auch Musikfiles ab

    Jibbi
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HTC HD2 Boot-Schleife mit Speicherkarte!
    Von hottrix im Forum HTC HD2 Windows Phone 7
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 20:14
  2. Speicherkarte fürs HTC HD2?
    Von Unregistriert im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 03:21
  3. Mitgelieferte Speicherkarte des HTC HD2 löschen
    Von b74880 im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 16:53

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

HTC HD2 speicherkarte

htc hd2 musik auf speicherkarte

audiomanager_eng speicherkartehtc hd 2 erstellt keine ordner auf der speicherkartehtc datei wird nicht angezeigt windows mobilehd2 winmo 6.5 mp3s auf speicherkartehtc hd2 speicherkarte arthtc hd2 energy nrgz28 erfahrunghtd hd2 speicherkartespeicherkarte name htchtc hd2 musik ohne speicherkarteHd2 media player speicherkartehd2 musik speicherkarte läd ewigaudiomanager_eng verlegenhtc hd2 liederauf sd karte pocketpc.ch htc hd2 energy rom langer startmedia player auf htc hd2 gibt nur einzelne lieder von speicherkarte wiedermediaplayer spielt keine lieder von sd karte ab htc hd2hd2 lieder auf speicherkarte speichernHD2 Album abspielenspeicherkarte lädt am computer ewightc hd2 music ordner auf kartesite:pocketpc.ch htc hd2 musik player hängtauf was basiert die energy rombilder und musik ordner auf speicherkarte legen htc hd2

Stichworte