[Anleitung] HTC Desire mit 0.80 Bootloader rooten [Anleitung] HTC Desire mit 0.80 Bootloader rooten
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 65
  1. So habe mal eben alles zusammengesucht, um hier Pauls Root für den Bootloader 0.80 kurz zu erklären.

    Zunächst einmal vielen Dank PAUL (MoDaCo.com) für den Root und an LOCALHOST (pocketpc.ch) für die Root-Anleitungsvorarbeit!!!!

    Link zu Pauls englischen Thread: http://android.modaco.com/content/ht...-1-21-support/

    Die Vorgehensweise ist identisch mit der "neuesten Anleitung" unter "[Anleitung] HTC Desire rooten" von Localhost, ich habe sie nur ein klein wenig getunt und den Downloadlink getauscht.

    Anleitung und Ausführung wie immer auf eigene Gefahr!


    Voraussetzungen

    Wenn du diese Anleitung befolgen willst, wirst du folgendes brauchen:

    • Ein HTC Desire


    • Ein Windows, OSX oder Linux Computer (ich habe es mit einem Windowsrechner gemacht)


    • Ein microUSB Kabel


    • Eine microSD Karte um aus ihr eine Goldcard zu machen (nur nötig, wenn das Gerät gebrandet ist und das ist es meist wenn es von O2 kommt auch wenn es fast nicht ersichtlich ist! Ich brauchte die Goldcard)


    • Die untenstehenden Downloads



    Downloads

    Diese Datei musst du downloaden:



    Die Anleitung

    • Mach aus deiner microSD Karte ein Goldcard. Anleitung (Backup wäre sicher nicht dumm) - Vielen Dank an Mr.Lebowski für diese Anleitung!


    • Unzippe die heruntergeladene Datei in ein Verzeichnis und wechsel innerhalb einer nun geöffneten Eingabeaufforderung (Windows: Start - Ausführen - cmd) in dieses Verzeichnis.


    • Schalte das Desire aus und trenne es vom USB-Kabel. Halte die Zurück-Taste gedrückt und schalte das Gerät wieder ein. Nun wirst du auf dem Bildschirm das Wort FASTBOOT in einem Roten Kästchen sehen. Verbinde dein Desire wieder mit dem Computer.


    • In der Konsole musst du nun 'step1-windows.bat', './step1-mac.sh' oder './step1-linux.sh' eingeben und mit Enter bestätigen.
      Kommt: FAILED (remote: 43 main version check fail) ist keine Goldcard vorhanden oder die Goldcard wurde nicht richtig erstellt.


    • Ist dieser Schritt erfolgreich abgeschlossen, benutze die Lautstärke Tasten um zu BOOTLOADER zu navigieren, auswählen mit der Power Taste oben am Desire. Es öffnet sich das Bootloader Menü jetzt wieder mit Lautstärketasten navigieren und RECOVERY auswählen und wieder mit der Power Taste bestätigen. Das Handy startet neu und und springt zu einem schwarzen Bildschirm mit rotem Dreieck und einem Ausrufezeichen. Sofern alles zuvor gut gelaufen ist jetzt den nächsten Punkt ausführen.


    • In der Konsole musst du jetzt 'step2-windows.bat', './step2-mac.sh' oder './step2-linux.sh' eingeben und mit Enter bestätigen.


    • Ist auch dieser Schritt erfolgreich abgeschlossen, sollte dein Gerät nun im 'Recovery' Modus sein.


    • Geht ins Hauptmenu des Recoverys und wählt dort "Wipe" und dann "Data/Factory Reset" (ACHTUNG alle Daten werden gelöscht!)


    • Wieder zurück ins Recovery Hauptmenu (mit Lautstärke Taste unten) wählt ihr "Flash zip from sd-card" und wählt da das ZIP-File 'rootedupdate.zip' aus. (Dauert etwas)


    • Daraufhin in diesem Hauptmenü ausschalten wählen und das Handy neu starten.


    • Fertig!


    Also bei mir hat es nach etwas Fummelarbeit alles geklappt !
    9
     

  2. 07.05.2010, 12:10
    #2
    Schaut gut aus =)

    Aber ich würde noch ein den Fall den Thread von Paul verlinken, sowie andere:

    Die Vorgehensweise ist identisch mit der "neuesten Anleitung" unter "[Anleitung] HTC Desire rooten", ich habe sie nur ein klein wenig getunt und den Downloadlink getauscht.

    den Link reinsetzen zu [Anleitung]HTC Desire rooten.

    * Eine microSD Karte um aus ihr eine Goldcard zu machen (nur nötig, wenn das Gerät gebrandet ist und das ist es meist wenn es von O2 kommt auch wenn es fast nicht ersichtlich ist! Ich brauchte die Goldcard)


    Bei Goldcard würde ich zum Goldcard Thema verlinken.


    Aber alles in allem. Scheyn ^^
    0
     

  3. Danke für die Tipps, habe es umgesetzt!
    0
     

  4. Unregistriert Gast
    hi leute,

    wie ist das denn mit dem rom nach dem rooten? bleibt das beim originalen rom oder ist bei den download-dateien auch nen rom integriert?

    grüße, marius
    0
     

  5. Bei den Download Dateien ist ein ROM dabei, welches schon gerootet ist. Das heisst, du flashst lediglich ein gerootets ROM
    0
     

  6. Unregistriert Gast
    ok, aber sonst ist an dem rom nichts verändert oder? also praktisch das von htc ausgelieferte rom inkl. dessen funktionen nur halt mit root-zugang?

    besten dank schonmal im vorraus

    grüße marius
    0
     

  7. So kann man es sagen. Also man merkt eigentlich keinen Unterschied
    0
     

  8. Zwei Fragen hät ich jetz aber trotzdem noch.
    Beim ersten Versuch das Desire zu flashen hab ich dämlicherweise Norton nicht deaktiviert, der Flashvorgang (Step2) wird praktisch nicht ausgeführt und mein Handy ist in dem Zustand mit dem roten Dreieick und dem Ausrufezeichen geblieben.
    Nachdem ich das Handy vom PC getrennt hab, den Akku rausgenommen hab um dann neu zu starten hats n bissl gedauert, bis dann die ganz normale O2gebrandete Android Versoin zu sehen war, eben nur im Urzustand.
    War das Handy jetz schon gerootet oder kähme das dann erst im nächsten Schritt?
    0
     

  9. Dein Gerät ist erst gerootet, wenn der 2. Schritt auch erfolgreich durchgelaufen ist. Du sagst ja selber, das dein Desire immernoch das O2 ROM drauf hat..
    0
     

  10. 25.05.2010, 22:13
    #10
    Habe ich letzte Woche genau so gemacht funktionierte bei mir einwandfrei!
    0
     

  11. bei mir lief step1 einwandfrei. bin nun im recovery boot.
    jetzt geht step2 aber nicht!


    Desire Root Step 2

    Pushing required files to device...

    * daemon not running. starting it now on port 5037 *
    * daemon started successfully *
    error: device not found
    error: device not found

    Pushing update file to device sdcard - this may take a few minutes...

    error: device not found
    error: device not found

    Now wipe and apply rootedupdate.zip from the recovery image menu.

    error: device not found



    was tun??

    danke schonmal
    0
     

  12. Gib den Befehl noch ein paar mal ein, vielleicht findet er es dann.
    0
     

  13. habs mehrfach probiert
    0
     

  14. Hallo,

    siehst Du den schwarzen Bildschirm mit rotem Dreieck? Dann kannst Du erst Step 2 starten.

    Gruß
    m aus m
    0
     

  15. ja bin im recovery modus
    0
     

  16. Um nochmal auf meine Frage zu rück zu kommen:
    Also ob es tatsächlich die O2 gebrandete Version war weiß ich nicht hab mich vertippt, war eben sehr verwundert, da beispielsweise das o2 anordnungsschema von Sense nicht mehr da war obwohl ja eigentlich die o2 version "recovered worden ist...
    0
     

  17. Unregistriert Gast
    Hallo,

    Muss man bei dem Rootvorgang eigentlich irgendwelche Daten auf die SD-Card kopieren? In der Anleitung steht nämlich das man im Recovery-Menü den Punkt "Flash zip from sd-card", das check ich nicht so richtig, oder wird alles über den PC erledigt????

    Besteht die Möglichkeit das Custom-Recovery-Menü von PaulOBrien durch das AM Desire Recovery v1 von den XDA-Devs http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=689778 tauchen, wenn ja was ändert sich an der Anleitung?

    Danke schonmal im Voraus

    Grüße
    0
     

  18. Ich bin absolut Hilflos.

    Habe ein HTC Desire von T-Mobile.
    Branding wurde bereits entfernt und läuft soweit alles gut.
    Nun wollte ich mein Desire "rooten", aber ich komme einfach nicht über Schritt 1.

    Habe als OS Windows 7 Ultimate 64-bit. Damit habe ich als 1. probiert.
    Als dies nicht möglich war, habe ich mit der Linux-Live CD Probiert. Der Fehler tritt da ebenso auf. Bin absolut ratlos gerade.

    Bin Schritt für Schritt nachgegangen. Habe auch mehrmals eine Goldcard erstellt (ebenso mit verschiedene SD-Cards - 2+4GB).

    Der Fehler heisst: FAILED (remote: 42 costum id check fail)

    Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen?
    0
     

  19. 28.05.2010, 14:26
    #19
    der Fehler war bei mir auch, ging aber trotzdem. Lass es durchlaufen und warten dabei bis Fertigmeldung kommt. LG
    0
     

  20. Ne eben nicht.

    Er sagt, vorgang abgeschlossen und ich soll zu schritt 2 übergehen.

    Da drüber steht der Fehler "FAILED (remote: 42 costum id check fail)".

    Bei Schritt 2 passiert ebenso nichts wenn ich ins Recoverymodus reingehe.
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Anleitung] HTC Legend rooten
    Von localhost im Forum HTC Legend Root und ROM
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 21:13
  2. HTC Legend mit der gleichen Anleitung rooten wie das HTC Desire?
    Von yacht0001 im Forum HTC Legend Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 10:43
  3. HTC Desire mit signiertem Bootloader
    Von juelu im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 22:32
  4. Anleitung: HTC Desire rooten
    Von juelu im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 12:41

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc desire rooten

htc desire rooten anleitung

htc desire o2 rooten

htc desire bootloader download

htc desire roothtc desire root anleitunghtc desire rom downloadhtc desire z rooten anleitunghtc desire bootloaderHTC desire z bootloaderdesire rootendesire z bootloaderanleitung htc desire rooteno2 htc desire rootenroot htc desireremote 43 main version check failhtc desire bootloader version 0.80 rootenbootloader htc desire downloadrooten htc desirebootloader 0.80desire 0.80 Bootloader43 main version check failbootloader desireBootloader Version 0.80FAILED (remote: 43 main version check fail)