Desire HD - Brick? Wenn ja sehr komisch! Desire HD - Brick? Wenn ja sehr komisch!
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Hallo!

    Habe das Desire HD von nem Kumpel hier.
    Er hatte es Stock zur Reparatur an o2 eingeschickt weil GPS nicht ging.
    Als es zurück kam hatten wir ihm vor ner Zeit Android Revolution HD mittels AAHK drauf gemacht.
    Das lief auch alles super gut.
    Dummerweise haben wir das mit dem GPS erst danach getestet. Geht nämlich immer noch nicht, obwohl im Reparaturschein "Hauptplatine gewechselt, deshalb auch andere IMEI" steht.

    Nun muss er das Gerät erneut einschicken (o2__102).

    Wir haben daraufhin die RUU_Ace_O2_DE_1.32.207.1_Radio_12.28a.60.140e_26.0 3.02.08_M_release_153755_signed.exe flashen wollen.
    Ging aber iwie nicht wg einem USB(?) Fehler 171 oder so.

    Haben dann das AAHK gestartet und Back to Stock ausgewählt.
    Das ging auch, nur dass dann ein HTC ROM drauf war ohne deutsche Sprache.

    Wir wollten dann nochmal das o2 RUU flashen, aber ich weiss schon gar nicht mehr genau was wir dann gemacht haben.
    Ich glaube wir hatten erst noch einmal versucht AAHK (1) auszuführen.
    Das klappte glaube ich iwie nicht und wir haben die RUU von o2 geflasht...
    da hat der shit wohl angefangen..
    weiss es gar nicht mehr so genau, da ich seit gestern 13h an dem Ding hier sitze.....

    STAND der Dinge:

    Das Gerät startet auf Knopfdruck nicht mehr, auch die Kombi Volume Down + Power geht nicht.

    Wenn der Akku drin ist, startet es irgedwann, dann kommt der weisse HTC Bildschirm und es vibriert mehrere Minuten!
    irgendwann startet es das o2 Android ROM.
    Wenn ich nun WLAN einschalten will steht direkt im Menü "Fehler".

    in den bootloader komme ich nur noch mittels adb: "adb reboot bootloader".
    dann ist erstmal fastboot aktiv und es reagiert nichts.
    lasse ich es liegen kann ich dort im Menü "bootloader auswählen und anklicken.

    dann geht es komplett aus, nach mehreren Minuten wieder an und ich bin im HBOOT...

    dort ist es dann schon das längste mal fast eine Stunde gewesen, aber immer noch eingefroren, also ich kann nichts auswählen, er erkennt auch nicht die PD98IMG.zip auf der SD Karte.
    Eine andere SD Karte habe ich auch schon probiert.

    Das flashen per fastboot habe ich auch schon probiert, das geht mit einer RUU bis zu dem Punkt wo er rebootet um das ROM dann wirklich zu flashen (schwarzer Bildschirm mit grünem HTC Logo), das dauert aber so lange bis er darin wieder rebootet, dass die RUU Software sagt Fehler 171 oder 170....

    ich wollte testhalber (was hab ich noch zu verlieren) eine radio.img flashen per fastboot... er sendet das img rüber aber beim schreiben meldete er auch einen fehler permission denied...

    Ich weiss nicht mehr was ich machen soll, ich werde es einfach einschicken und hoffen...

    aber was ist los mit dem Ding?
    Habe bei den XDAs schon gelesen, dass es sein kann dass der eMMC Chip verreckt ist, dies koenne bei den HTC Geräte schon durch entfernen der Batterie während des Betriebs oder Ladens passieren....


    sorry für den unformatierten Text und das einfach drauf loschreiben, aber ich hab durch den extremen Zeitaufwand nun selbst Zeitdruck, da ich für heute was wichtiges erledigen muss mit deadline 18h...
    dachte mir nur wenn das hier neben mir liegt im HBOOT und jdn das hier liest und evtl noch einen Tip hat, kann ich das später nochmal probieren....

    bin gespannt wer sich das antut und das gekrickel hier liest


    Danke für jeden Tip!

    Grüße, Jimmy



    Bootloader-Fotos:
    =============




    UPDATE:
    ======

    Nach über einer Stunde im HBOOT hat er nun das PD98IMG.zip erkannt, aber nun hängt er seit einigen Minuten schon bei "checking... [PD98IMG.zip]"




    UPDATE2:
    =======

    Nach weiteren vielen Minuten das hier:


    (war eine extrahierte rom.zip aus der o2 RUU)


    UPDATE3:
    =======

    Nachdem das PD98IMG.zip mit der o2 rom aus dem RUU nicht geklappt hat, habe ich eine stock HTC PD98IMG.zip geflasht, das ging auch nach über einer Stunde warten!


    Jetzt habe ich per temproot (permroot ging nicht) Radio S-OFF und ENG-OFF gesetzt, weil ichs kann
    Dann per Radio Tool die CID O2___102 gesetzt.

    Dann bin ich per "adb reboot bootloader" in den fastboot mode gekommen und konnte mit "fastboot -w" einen factory reset machen. Half aber auch nichts. Immer noch diese Ewigen Wartezeiten bevor das Gerät selbst einschaltet.


    Nun konnte ich das O2-PD98IMG.zip flashen, hat wieder insg. mehrere Stunden in Anspruch genommen, zu hart...
    Danach fastboot -w, CID kontrolliert und per temproot wieder Radio S-ON.



    Ich werde nun noch das OTA Update machen und es dann so einschicken.
    Danke für Eure Hilfe!
    Jimmy


    UPDATE4:
    =======


    Geht wieder alles!!!
    Lösung: Ich habe einfach alle OTA Updates installieren lassen, das hat alles Ewigkeiten gedauert, da das Telefon ja bei jedem Neustart erstmal aus ging und dann nach mehreren Minuten bis Stunden von alleine wieder an ging.
    Die Update Prozedur war auch total träge..
    Habe es dann über Nacht einfach liegen lassen.
    Heute dann wieder zwei OTA Updates installieren lassen und auf einmal dachte ich mir so, häh das rebootet und macht direkt das Update und ist nicht ausgegangen etc... krass..
    Getestet ob es per VolDown + Power in den Bootloader geht und sieeh da! Es geht wieder, komme in den Bootloader per Tastenkombi rein und kann alles bedienen ohne dass es einfriert.

    Sehr komisch, bei mir ging es nach dem letzten Sense2 ROM von O2 wieder...
    Jetzt noch das Sense3 Update gemacht und auf Werkzustand nochmal, also Factory Reset...

    Sehr komisch, aber es geht wieder und ich kann es mit ruhigem Gewissen einschicken, da das GPS nicht geht.

    Grüße, Jimmy
    Geändert von ultimatejimmy (14.05.2012 um 14:59 Uhr) Grund: UPDATE4
    0
     

  2. Da das DHD so langsam ist , denke ich das es entweder der RAM ist oder die CPU selber die nen Schuss hat..

    Ich kann mich am mein HTC Desire erinnern da war das auch so langsam. Da lag es an der SD Karte. Aber bei dir denke ich eher das das Hardware bedingt ist.

    Gruss Happy Feet

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
    1
     

  3. Erstmal hi und herzlich willkommen hier

    Dann: Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Entweder hat, wie mein Vorredner schon sagte, die Hardware einen Schuss, oder durch das mehrfache Umflashen gabs irgendwo in der Software einen groben Knacks...

    Und ehrlich gesagt hab ich keinen Plan, wie man das Problem lösen könnte, wenn nicht mal mehr der Bootloader richtig funktioniert...

    Welche ROM mit welcher Firmware-Version ist denn jetzt installiert?
    1
     

  4. Hallo

    danke euch für die Antworten!

    Habe zuletzt das RUU_O2_DE_1.32.207.1 flashen können.
    Danach per WLAN das OTA Update machen können auf die neuere O2 Firmware 1.38 (?).

    habe die CID ausgelesen per ADB.. die steht auf HTC_001

    befinde mich nun wieder im Bootloader und warte bis er die neu auf die SDCARD kopierte PD98IMG.zip erkennt.
    Nun eine Stock HTC_102 1.32...

    mal sehen ob das klappt...
    aber das dhd liegt jetzt schon wieder über ne halbe stunde nichtstuend neben mir, tasten bewirken auch nichts, aber das war vorhin auch schon so.. nach langer zeit macht er ja immer einen schritt...

    so war das mit dem OTA update auch... statt reboot immer ausgegangne, lange zeit ausgeblieben, dann von alleine an, dann weitergemacht...
    alles in wahnsinniger zeitlupe...


    ich berichte sobald sich was tut, hänge es dann als updatex oben ein

    danke für eure Hilfe !
    0
     

  5. 13.05.2012, 14:52
    #5
    Was ich nicht so ganz verstehe ist, dass einige versuchen das DHD mittels aahk wieder s- on zu setzen. Das hat schon bei sehr vielen (wenn nicht bei allen) zu Problemen geführt. Hier im forum gibt's ja schließlich eine super unroot anleitung

    Der Fehler bei der ruu kam wohl daher, dass du das anti virus Programm aktiv hattest, einen hub verwendest, die Treiber nicht korrekt installiert waren oder die usb Verbindung sonst irgendwie gestört war...
    Aber jetzt kann man eh nichts mehr daran ändern. Normal ist das ganze wirklich nicht, da muss einiges sauber geschrottet worden sein. Ich hoffe für dich dass du es wieder halbwegs hinkriegst damit du es einschicken kannst (da wirst du wohl nicht drumherum kommen)

    gesendet von meinem Desire HD mit ICS
    1
     

  6. Hallo fuxä,
    hatten es auch zuerst wie in der anleitung mit ruu versucht, aber das ging nicht aufgrund eines Fehler beim flash versuch.
    auf dem rechner mit XP an dem wir es zuerst versuchten ist kein virenscanner installiert, wir haben das orig HTC USB kabel verwendet und zwar bewusst hinten am Rechner!
    Treiber waren ausschliesslich die vom AAHK Pack installiert.

    Danke auch Dir für Deinen Post!

    Jimmy
    0
     

  7. 13.05.2012, 15:14
    #7
    Ok dann muss es wohl an etwas anderem gelegen haben, aber wenn du das nächste mal ein Gerät wieder auf s- on setzten willst empfehle ich dir die Ursache des Fehlers von der ruu zu finden. Denn wie gesagt haben mit dem aahk zurücksetzen haben sehr viele Schwierigkeiten.

    gesendet von meinem Desire HD mit ICS
    0
     

  8. 13.05.2012, 15:22
    #8
    Da S-ON im Bootloader steht, und ein halbwegs richtige Softwareversion drauf ist, die CID auch noch zu stimmen scheint laut geposteter Fehlermeldung, einfach wieder einschicken das Ding, mit dem Hinweis, dass es nicht mehr reagiert und beim booten anfängt zu vibrieren. Dann sollte das schon ohne großen Probleme über die Bühne gehen.

    Und wie die anderen beiden schon schrieben, beim nächsten Mal bitte an die Anleitungen halten und nicht selbstständig irgendwas ausprobieren. Was dabei rauskommt sehen wir ja jetzt.

    Gruß
    1
     

  9. das mit dem s-on und aahk ist ne wertvolle information, danke für die posts,

    wir werden es dann einfach einsenden, die RMA haben wir schon bevor wir geflasht haben..
    rma steht also in verbindung mit GPS geht nicht... aber die müssen es ja testen und das letzte mal vor wenigen tagen wurde bereits die hauptplatine getauscht.

    ich berichte ob es geklappt hat.

    thx @all

    Jimmy
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 11:07
  2. Htc Desire USB Brick -> Komisch ?
    Von terrorsonny im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 11:52
  3. HTC Desire HD Brick
    Von flipkill im Forum HTC Desire HD Root und ROM
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 11:50
  4. Desire HD Brick?
    Von Emrah Öztürk im Forum HTC Desire HD Root und ROM
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 11:24

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc desire hd brick

htc dhd brick

htc desire hd bootloader brick

warum ist mein htc desire hd so langsam

htc desire hd bricked

desire hdbrick

pd98img.zip o2

htc desire hd gebrickt

dhd hardbrick resetaahk desire hd brickedHTC Desire hd root brickhtc im aahk moduskomplettes rom als pd98img.ziphtc desirer hd gebrickt was tunruu o2 desire hd 170 fehlerhtc dhd flash brickdhd gebrickt 7 mal vibriertwas passiert wenn desire hd brickhtc desire hd.brickbrick bei root desire hd flash radio brickhtc dhd vodafone pd98img.zipunbrick htc desire hdSuperunroot

Stichworte