[MAGLDR][2011/04/30] 最新更新   GPC's AOSP Gingerbread 2.3.4 v25 [n/Sense] Kernel:gpc#263 [MAGLDR][2011/04/30] 最新更新 GPC's AOSP Gingerbread 2.3.4 v25 [n/Sense] Kernel:gpc#263 - Seite 2
Seite 2 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 62
  1. wie werd ich beim starten eigentlich das nrg logo vom energy rom los?? mit task29 etc. bleibt das einfach immer...
    0
     

  2. Das Energyromlogo kenne ich nicht, aber Du könntest das original Win6.5 von Htc, Version mit 3.15er - Radio drauf, dann RecoveryCWM , dann zipflash. Das ist sauber und sollte funktionieren, wenn du Hspl2.08 eh schon drauf hast.
    Hoffe Bootscreen ist dann weg.
    PS.: Magldr vor RecoveryCWM nicht vergessen.
    Geändert von mr x (21.05.2011 um 14:20 Uhr)
    0
     

  3. Ja dieses HSPL hab ich schon lange drauf. Gibt ja auch bereits 3.0, soll man aber wohl nicht für Android verwenden.

    Heu mal eine andere Frage... Ist schon einmal jemandem aufgefallen, dass bei der Kamera der Blitz nicht funktioniert? Weder auf Automatik noch auf "An"... Videoleuchte funzt...

    Hab jetzt die letzte Version drauf.
    0
     

  4. Bei mir funktioniert derBlitz bei der Kamera und beim Filmen.
    Du solltest versuchen das Energyrom wegzukriegen.
    0
     

  5. hhhmmmmm....... ja... werd mich morgen mal dranmachen... das energyrom müsste vollständig wegsein. ist nur noch eigentlich dieser screen kurzzeitig beim booten. die andere version funktionierte ja auch mit allen funktionen.. na ich muss mal schauen... komisch.
    0
     

  6. Ich weiss auch nicht, was der Grund ist, warum der Blitz nicht funktioniert, der einzige Unterschied fällt mir im Bootscreen auf,ist wahrscheinlich egal welcher Bootscreen.
    0
     

  7. So.. Ich versuch jetzt mal 6.5 winmo draufzuziehen.. Danach kommt aber wieder die alte Android Version drauf.. Die neue verbraucht bei mir einfach zuviel Akku... Der Akkuverbrauch liegt ungefähr 3x so hoch wie vorher.. Hab den jetzt seit 10 Stunden im Akkubetrieb (rein Standby!) und Leistung ist auf 60% runter... Das geht ja garnicht.. Die alte Version hielt mit allen Funktionen (Sipgate, dauerhaft online, E-Mail Abruf, etc.) 2-3 Tage...
    0
     

  8. Sooo... Der Tipp mit der originalen WinMo 6.5 Version war gut. EEEeendlich habe ich diesen schrecklichen Bootscreen weg..

    Allerdings habe ich mich nun auch einmal zum Test einer neuen Android Version entschieden. Die aktuelle Version hier hatte einfach zuviel Akku gefressen (bei mir) - Die alte Version hatte unglaublich gute Akkulaufzeiten, allerdings wollte ich jetzt nun auch nicht mehr eine alte Version installieren

    So ist nun seit gerade das neueste HyperDroid auf meinem Handy. Bin mal gespannt, die Meinungen sind ja absolut positiv...

    Ersteindruck ist auch von mir positiv. Super Installation, super Oberrfläche, super klein und schnell. Ich hoffe alles funktioniert, läuft stabil und der Akku hält mind. 2 Tage..
    0
     

  9. Ich hab' keine Probleme mit dem Verbrauch, allerdings auch einen Megaakku drin.
    Nach der Neuinstallation mach' ich gleich einen Neustart, das glaub' ich is' besser beim Verbrauch, aber wie auch immer.
    Vielleicht solltest Du das alte Hspl drauf, Winmo wie gehabt und hoffen, dass der Bootscreen adee ist, und dann wieder alles neu drauf.
    0
     

  10. Ja aber den blöden Boostcreen hatte ich ja auch bei der alten Android GPC Version.. Und trotzdem war diese Version super.. 2-3 Tage mit normalem Standard Akku und wirklich allem eingeschaltet war mehr als überzeugend.. Ich mach prinzipiell auch nen Neustart nach der Installation, vorher sogar Task29 samt Hardreset und wirklich so ziemlich alles was man tun kann Trotzdem irgendwie liefs bei mir nicht rund..

    Bin nu ma auf Hyperdroid gespannt.. Die Energiesteuerung ist ja schonmal unschlagbar..
    0
     

  11. Mach mal einen Tapetenwechsel, das gehört ja zum Hd2.
    0
     

  12. Jau, das ist wohl wahr. Fluch und Segen zugleich irgendwie
    0
     

  13. Hey Leute,
    also erstmal großes Lob. Tolle Infos und wie ich sehe super Support.
    Habe mein HD2 von den Fesseln des Windows Movbile befreit und Android in den NAND Speicher geflascht. Habe momentan die 2.3.3 mit CyanogenMod drauf. Hat mir Anfangs total gut gefallen aber mittlerweile hab ich nur noch Stress damit.. Ständig is meine Datenverbindung weg obwohl das Telefonnetz noch verfügbar is. Teilweise is das ganze Netz weg, auch dort wo ich sonst immer Netz habe. Außerdem bekomme ich ständig ein Force close...
    Also habe ich mich dazu entschlossen das Neuste vom Neusten draufzuhauen
    Was meinst du dazu? Lohnt sich oder eher nich?
    Nachdem ich grad die Probleme hab, würd ich gern koplett von vorne anfangen und alles komplett Platt machen. Mit Neuinstallation von Radio, MAGLDR, Task29 etc etc..
    Könntest du mir kurz aufschreiben (vielleicht sogar mit links, wenns nich zuviel verlangt is (: ), reicht auch tabellarisch, wie ich am besten vorgehe.
    Bevor ich wieder gehatet werde :Es steht scheinbar alles schon im Thread, nur is das Topic über verschiedene Threads verstreut mit immer wieder neuen Links und Versionen und bevor ich irgendetwas vergesse oder falsch mache, wärs cool wenn du das schnell posten könntest. Wird bestimmt für mehrere User interessant sein
    Liquid
    0
     

  14. Hab' eine Beschreibung gefunden, die ich der Einfachheit halber adaptiert habe.

    Da Du Hspl2.08 eh schon drauf hast kannst Du das original WinMo6.5 mit dem neuesten Radio draufinstallieren, überschreibt alles (ausser Hspl2.08 ).
    (zur Erinnerung, sollte Hspl2.08 noch nicht drauf sein und das Winmo6.5 mit dem Radio 3.14 drauf ist, das kein Überschreiben des Bootloaders zulässt, dann gib ein älteres Winmo6.5 drauf um Hspl2.08 zu installieren und dann von ganz oben der Beschreibung mit der Installation nochmal zu beginnen.)

    -------------------WinMo drauf:
    Download:
    http://www.htc.com/de/SupportDownloa...t=2&dl_id=1046
    alternativer Link: http://www.multiupload.com/6IS64HC6ZV
    Im 3-farben-Bildschirm(Bootloader) per Usb flashen.
    Die Datei "RUU_Leo_S_HTC_GER_3.14.407.2_Radio_15.42.50.11U_2.15.50.14_LEO_S_Ship.exe" als Administrator ausführen.

    ------------------Magldr drauf:
    Das ZIP-Archiv des MAGLDR in einen eigenen Ordner entpacken.
    Das HD2 entweder in Windows Mobile einrichten und per ActiveSync verbinden oder den Bootloader starten.
    Die Datei "ROMUpdateUtility.exe" als Administrator ausführen.
    Die gleichen Schritte ausführen wie einem offiziellen ROM Update. Einziger Unterschied ist, dass die Bildversion, auf die aktualisiert wird nun "2.00.000.0" anzeigt.

    ------------------Recovery CWM und gpc_hd2_gingerbread_v26c drauf:
    MAGLDR auf dem HD2 starten. Dazu das Telefon komplett ausschalten. Danach die Powertaste drücken, bis ihr in das Auswählmenü von MAGLDR kommt.
    Im Menü den Punkt 5 "USB-Flasher" auswählen (rauf und runter geht mit den Lautstärketasten, Anruftaste ist Auswählen und die Auflegentaste ist Zurück). Das HD2 zeigt dann an, dass es im USB-Flasher-Modus ist.

    1) MAGLDR flashen
    2) in den USB-Flasher Modus gehen.
    3) diese Zip-Datei so wie sie ist auf die Speicherkarte kopieren (http://www.multiupload.com/3Z7B3ZOWNA, gpc Gingerbread 2.6c)
    4) diese Datei herunterladen, entpacken und per DAF.exe flashen (http://www.multiupload.com/6X632XNX59,Recovery CWM für gpc_hd2_gingerbread)
    5) das HD2 startet neu und du hältst die Auflegentaste gedrückt um in den MAGLDR reinzukommen.
    6) AD Recovery auswählen und mit der Telefon-Taste starten. Dauert ein paar Sekunden
    7) "install zip from sdcard" auswählen und mit der Telefontaste bestätigen
    8 ) "choose zip from sdcard" auswählen
    9) die gewünschte zip-Datei auswälen, in unserem Falle gpc_hd2_gingerbread_v19d.zip" und mit der Telefontaste bestätigen
    10) "Yes - install XXXX.zip"

    Das ROM wird nun geflasht und hinterher muss man nur noch per Auflegentaste und navigieren zu "reboot system" neu starten und Android läuft.

    Viel Spaß damit.
    Ps.: die nicht so gute Nachricht ist: GPC hat sich ein Desire HD gekauft, aber ich rechne noch fix mit so manchen Updates.
    Geändert von mr x (25.05.2011 um 08:42 Uhr)
    0
     

  15. Version 2.6d:

    Delay beim telefonieren gefixt, hatte ich nie.

    2011/05/24 gpc_hd2_gingerbread_v2.6d (must use CWM 130MB or more) Update: the latest official 2011/05/24 AOSP (Android 2.3.4, Gingerbread, 20110524.101131 http://android.git.kernel.org)Update: libaudio.so http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1080147 Update: Reduce Call Answer Delay http://review.cyanogenmod.com/ # change, 5420

    2011/05/18 Recovery CWM for gpc_hd2_gingerbread 130M_v9 LEO512 available space: about 210MB (v2.3 version of the ROM must be used after this CWM, erasing the ROM and must be re-install the software, nothing to do updates)http://www.multiupload.com/6X632XNX59

    gpc_hd2_gingerbread_v2.6d CWM download: (must be CWM 130MB or more) http://www.multiupload.com/B7AA29RTL2


    Hatte Probleme mit der Internetverbindung, bin auf 2.6c zurück.
    Geändert von mr x (25.05.2011 um 06:37 Uhr)
    0
     

  16. Danke Mr. X für die schnelle Antwort. Gestern Abend hatte ich dann endlich mal Zeit und es scheint schon beim ersten Download zu scheitern.. Ich kann das Rom Upgrade von der HTC Seite nich runterladen. "Leider ist dieser Software Download nicht für ihr Gerät geeignet" Liegt's vielleicht daran dass mein Handy eigentlich ein O2 Branding hat?
    0
     

  17. Schau mal, ob es ein Update mit dem neuesten Radiorom für O2 gibt, sonst kannst Du auch alternativ nach dem Rom suchen, es muss ja irgendwo auf einem anderen Server liegen (z.B.: http://www.multiupload.com/6IS64HC6ZV ) Oder ein anderes Winmo drauf, zum überschreiben, ist eine Alternative zu task29, und Radiorom 3.14 dann drauf und Cache wipen.
    Ich hatte mit dem 2.6d Probleme mit dem Internet, bin jetzt auf 2.6c und hatte leider einmal auch eine Datenuntebrechung. Verbindung hat sich aber selbständig wiederhergestellt, kann auch an meinem Provider liegen.
    Auf der ersten Seite findest Du task29 und das passende Radiorom, solltest Du statt der WinMo Version lieber task29 und dann das richtige Radiorom installieren willst.
    PS.: Magldr kannst Du auch wipe data und cache und unter Advanced noch fix Permissions und ich glaub' auch noch Davlikcache wipen( siehe: http://www.pocketpc.ch/htc-hd2-andro...vik-cache.html ), dann sollte alles weg sein. Eventuell die Sdkarte formatieren, ist bei diesem Rom wichtig, es hat immer wieder mal Probleme mit schlecht formatierten Sdkarten gegeben.

    Auch dieses Rom ist noch in Entwicklung und wird noch einpaar Updates benötigen, um perfekt zu laufen, ich finde es aber sehr gut und alltagstauglich.
    Geändert von mr x (26.05.2011 um 06:43 Uhr)
    0
     

  18. Gibt es bei der 2.5 oder 2.6 eigentlich noch das Tastaturproblem?
    0
     

  19. Zitat Zitat von dominikschilling Beitrag anzeigen
    Gibt es bei der 2.5 oder 2.6 eigentlich noch das Tastaturproblem?
    Nein, das nicht, allerdings zeitweise Probleme mit dem Internetempfang des Providers.
    Das hat mich dazu bewogen, die Version 2.4 mit Android2.3.3 draufzugeben und das Problem mit dem Keyboard ist eigentlich kein so großes. Ich werde die Updates testen und sollten Probleme auftreten wieder auf Version 2.4 downgraden, die Version ist sehr verlässich.

    Gpc will den Support einstellen wird gemunkelt, mal sehen ob das eine oder andere Update noch kommt.
    0
     

  20. Ok, danke, mein HD2 läuft im Moment noch mit 2.3 und hab damit keine Probleme, mehr will ich ja eigentlich auch nicht.
    0
     

Seite 2 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 16:35
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 06:51
  3. [MAGLDR][5.5.11][CoreDroid Gingerbread][V6][w/Sense][Kernel:--]
    Von Ruford im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 18:31
  4. [MAGLDR][16.03.2011]RAFDROID HD GINGERBREAD 1.0.0[w/Sense][Kernel Rafpigna 1.8 OC]
    Von DjSu_HD2 im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 21:12
  5. [MAGLDR][11.03.2011] imilka's Gingerbread Sense v0.1 [Desire S][Kernel: tytung_r6]
    Von DjSu_HD2 im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 19:04

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

hd2 gingerbread 2.3.4

Gpc hd2 gingerbread 2.3.4

gpc_hd2_gingerbread_v2.6f

gpc_hd2_gingerbread_v25

gpc_hd2_gingerbread_v24

Recovery CWM for gpc_hd2_gingerbread 135M_v10

Android 2.3.4 hd2

htc hd2 gingerbread 2.3.4

gingerbread 2.3.4 htc hd2

gingerbread 2.3.4

gpc_hd2_gingerbread

alternative zu task29android 2.3.4 ginger hd2iamgpc GB 2.3.4android 2.3.4 htc hd2hd2 nand april 2011htc hd2 android 2.3.4gingerbread 2.3.4 htc hd 220110503 gpc_hd2_gingerbread_v2.5dgingerbread v25gpc hd2 gingerbread 2.5cgingerbread 2.3.4 hd2changelog gpc hd2htc hd2 android gingerbread 2.3.4 downloadAndroid 2.3.4 Gingerbread

Stichworte