Ein edleres Headset gibt es wohl kaum...


Ein passendes Headset zu finden, welches auch mit Windows Mobile Geräten ohne Probleme läuft ist nicht ganz einfach.
Beim Jabra JX10 wird nebst dem Headset welches eine edle und wirklich qualitativ hochstehende Dokingstation hat, noch ein Kabel zum laden via USB mitgeliefert.

Die Dokingstation ist extra schwer gebaut damit das Teil auf dem Tisch sich nicht immer verschiebt.

Das Headset ist leicht hinein- und aussteckbar. Hinten wird die Energieversorgung angeschlossen.

Der Ohrhörer ist aus meiner sicht gut passend. Das Headset sitzt sehr angenehm, da es auch nicht mehr als 10g wiegt. Da vergisst man das gute Stuck gerne mal am Ohr. Auf diesem Bild sieht man übrigens auch gleich noch den Button (links neben dem Ohrhörer) welcher das Koppeln mit anderen Geräten erlaubt. Dies funktioniert bei meinen Tests ohne Probleme. Geht man jedoch mal aus dem Empfangsbereich heraus (Zu weit vom Windows Mobile Gerät weg) und kommt dann wieder in den Bereich, muss man ev. mal kurz auf den Hörer klicken am Headset, damit das Windows Mobile Gerät wieder einen Kontakt hat. Soweit kein grosses Problem, da dies bei vielen Headsets der Fall ist.

Die Buttons für die Lautstärke sind sehr kompakt aber mit etwas Übung leicht zu bedienen. Darunter sieht man gleich den direkten miniUSB Anschluss.
Bluetooth ab 1.1 wird unterstützt und eine Sprechzeit von 6h soll möglich sein. In der Tat kann man das Teil relativ lange benutzen. Die Standby Zeit liegt bei 200h aber bei einer solch schönen Dokingstation muss man es ja fast mal wieder aufladen
Fazit:
Ich durfte das gute Stück schon einige Zeit im Einsatz haben. Gegenüber meinem bisherigen Logitech Mobile Freedom, konnte sich das Jabra Headset gut behaupten. Für mich kam bisher kein anderes Headset in Frage wegen der Qualität. Das Jabra JX10 dürfte aber wohl nun den Platz vom Logitech Headset übernehmen. Einziger Nachteil: Das Logitech Headset konnte ich rechts am Ohr tragen und das Mobiletelefon links in der Hosentasche und hatte dabei kein Rauschen. Dies ist bei den meisten Headsets nicht möglich, so auch beim Jabra JX10 nicht. Hat man das Mobiltelefon aber auf der gleichen Seite wie das Headset (bis 10 Meter direkte Luftlinie) hat man überhaupt kein Problem. Somit auch im Auto überhaupt keine Probleme.
Der Preis liegt ab ca. 130.- -> siehe zum Beispiel bei www.toppreise.ch