Wechsel auf Galaxy Nexus sinnvoll? Wechsel auf Galaxy Nexus sinnvoll? - Seite 6
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 56 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 128
  1. Zitat Zitat von blacktronix Beitrag anzeigen
    ja so siehts bei mir auch aus
    hatte ja schonmal das nexus als es neu rauskam.
    und davor ein 4s dann habe ich das 4s vermisst und ein neues geholt
    jetzt vermisse ich das nexus und würde gerne das neue update ausprobieren
    Haha, ich werde mir nächstes jahr das nexus kaufen, aber das 4s behalte ich trotzdem, so kann ich wieder switchen falls ich mal das ip vermissen sollte

    Edit: mir reichen 16 gb auch dicke.. Ich bekomm die niemals voll, von daher ist es mir egal ob der speicher erweiterbar ist oder nicht
    Geändert von Hannibal86 (07.09.2012 um 08:19 Uhr)
    0
     

  2. 21.09.2012, 14:41
    #102
    ist hier schon jemand vom iphone 4s aufs nexus umgestiegen ?
    0
     

  3. 21.09.2012, 14:55
    #103
    Zitat Zitat von blacktronix Beitrag anzeigen
    ist hier schon jemand vom iphone 4s aufs nexus umgestiegen ?
    Umgestiegen nicht - aber ich habe beide. Ich mag beide gleich gern und werde auch in Zukunft beide behalten (bzw. das iPhone 4 nicht, da ich das 5 bestellt habe
    0
     

  4. 21.09.2012, 14:58
    #104
    ja und was benutzt du am meisten ?
    weil ich bin mir immer noch nicht sicher ob ich das 4s behalten soll und eventuel gegen ende oktober das 5er holen soll oder doch das nexus
    0
     

  5. 21.09.2012, 15:00
    #105
    Also mir reichen die 16GB auch locker aus. Fotos sind alle bei Google, Dateien usw. auch. Nur die Musik hab ich aufm Nexus drauf. Und somit hab ich massig Platz offen! Bringt ja nix wenn ich 1000 Sounds draufpacke. Man hört sich ja eh immer die gleichen 100 an. Also hab ich auch nur ca. 100 Lieder drauf Rest ist überflüssige Platzfüllerei!
    Mein Vater hat das iPhone 4S, weil er vorher ein Android hatte (noch mit 2.3) und er das Gefühl hatte, es sollte besser und einfacher gehen. Nun mein Nexus mit JB mit seinem iPhone 4S verglichen und nun vermisst er wieder Android!!
    0
     

  6. 21.09.2012, 22:52
    #106
    Zitat Zitat von blacktronix Beitrag anzeigen
    ja und was benutzt du am meisten ?
    weil ich bin mir immer noch nicht sicher ob ich das 4s behalten soll und eventuel gegen ende oktober das 5er holen soll oder doch das nexus
    Normalerweise benutze ich beides gleich häufig. Habe eine zweite SIM, sodass ich häufig auch mal mitten am Tag wechsle. Im Moment verwende ich klar das iPhone häufiger, aber nur, weil gerade iOS 6 rausgekommen ist und ich es ausprobiere.

    Wobei ich auch gleich sagen muss: iOS 6 hat den abartigst schelchtesten Kartendienst, den ich je gesehen habe. Die Karten in meinem Wohngebiet am Bodensee sind (ohne Sch****) mindestens 20 Jahre alt und wurden bei dichter Bewölkung und eingeschneiter Landschaft aufgenommen. Das mit dem Alter weiss ich deswegen, weil meine Grosseltern vor über 20 Jahren einen Wintergarten ans Haus anbauen liessen - dieser ist auf dem verwendeten Material noch nicht zu sehen. Auch ist auf dem Material die Bahnlinie noch doppelspurig zu sehen - die zweite Spur wurde an der Seelinie aber auch vor über 20 Jahren entfernt.

    Im direkten Vergleich läuft das iPhone 4S deutlich träger als das Galaxy Nexus mit Jelly Bean. Ich mag das iPhone trotzdem, da es etwas schönere Apps hat und weil es sich automatisch mit meinem iPad synct, welches ich täglich als Arbeitsgerät im Unterricht verwende.
    1
     

  7. 22.09.2012, 16:25
    #107
    kann man eigentlich das nexus mit dem nexus 7 syncen ?
    0
     

  8. 22.09.2012, 16:41
    #108
    Zitat Zitat von blacktronix Beitrag anzeigen
    kann man eigentlich das nexus mit dem nexus 7 syncen ?
    Kommt darauf an, was genau du syncen willst:

    - Browserdaten (Bookmarks, offene Tabs, Passwörter etc.): ja (Chrome via Google Sync)
    - Apps: alle Apps, die Du auf dem Nexus 7 gekauft hast, kannst Du auch auf dem Galaxy Nexus runterziehen (passiert nicht automatisch).
    - GMail, Kalender etc. yupp, wird alles gesynct.

    Musik: über Amazon Cloud Player: ja

    Sprich: alles, was in der Cloud rumliegt, wird auch gesynct.
    0
     

  9. 24.09.2012, 23:37
    #109
    Ich habe seit (schätzungsweise) Mai diesen Jahres das Galaxy Nexus und habe mir vor ca 2 Wochen noch das iPhone 4s gekauft.

    Ich hatte große Hoffnungen da es ja immer hieß IOS sei sehr flüssig, schön, schnell, zuverlässig, usw. Wie viele unboxing- und Vorstellvideos ich auf Youtube gesehen habe weiß ich nicht, sehr viele auf jeden Fall. In bestimmt 95% aller dieser Videos wird ein Vergleich zu Apple bzw IOS gemacht: "es kommt von der Geschwindigkeit schon sehr nah an das iPhone heran" / "es stockt ein wenig mehr als beim iPhone" usw usf.
    Mein Empfinden ist ein völlig anderes. Der Übergang zum Homescreen und die Animationen (bspw. in den Einstellungen) stocken öfter als man es bei dem "Apple-Siegel" vermuten würde.
    Der Appstore bspw. verhaspelt sich ständig (bei ausgezeichnetem W-Lan) und das bei 5.1.1 und 6.0.
    Die Tastatur war nur mehrfach im Quermodus obwohl sich das Gerät hochkant stand. Die Buchstaben waren aber richtig herum. Es sind also nur die linken 2/3 der Tastatur sichtbar. Das passiert beim eingeben der Appstore-ID besonders häufig.
    Apps stürzen häufiger ab als bei Android. Das ist Fakt, gelesen habe ich davon bereits davor. Richtig glauben konnte ich es nicht. Jetzt schon.

    Das waren jetzt Fakten über die sich bestimmt einige aufregen werden aber es ändert nichts daran dass IOS garantiert nicht das ist für das es gehalten wird.

    Worüber man sich allerdings streiten kann ist das Design. Ich fand es mal nett, jetzt find ichs nur noch langweilig. Es gibt hier im Forum einen Thread namens "Zeigt her euren Homescreen". Da kann man sehen was man aus Android alles zaubern kann. Da ist definitiv für jeden etwas dabei. Da lässt sich individualisieren.

    Alles in allem bereue ich den Kauf des iPhone 4s nicht. Ich habe es ausprobiert und das nicht nur 2 Stunden.
    Jetzt steht der Verkauf an. Verlust werde ich machen aber es hat sich gelohnt:
    Apple, nein Danke.
    Geändert von cojonii (25.09.2012 um 10:24 Uhr)
    2
     

  10. 25.09.2012, 06:21
    #110
    Zitat Zitat von cojonii Beitrag anzeigen
    Ich habe seit (schätzungsweise) Mai diesen Jahres das Galaxy Nexus und habe mir vor ca 2 Wochen noch das iPhone 4s gekauft.

    Ich hatte große Hoffnungen da es ja immer hieß IOS sei sehr flüssig, schön, schnell, zuverlässig, usw. Wie viele unboxing- und Vorstellvideos ich auf Youtube gesehen habe weiß ich nicht, sehr viele auf jeden Fall. In bestimmt 95% aller dieser Videos wird ein Vergleich zu Apple bzw IOS gemacht: "es kommt von der Geschwindigkeit schon sehr nah an das iPhone heran" / "es stockt ein wenig mehr als beim iPhone" usw usf.
    Mein Empfinden ist ein völlig anderes. Der Übergang zum Homescreen und die Animationen (bspw. in den Einstellungen) stocken öfter als man es bei dem "Apple-Siegel" vermuten würde.
    Kann ich voll bestätigen - seit JB läuft das Galaxy Nexus wesentlich flüssiger. Dies trifft auch bei den Apps zu - so laden z.B. Google+
    und Chrome auf iOS gähnend langsam (was vor allem bei Google+ nervt, da man für dem Messenger jedesmal die Haupt-App aufmachen muss). Ich habe mir mal das iPhone 5 bestellt, da mein Vertrag ohnehin gerade erneuert werden konnte. Melde mich dann mal noch wegen dem Speed. Insgesamt ist aber wohl so, dass auch das Display beim iPhone 5 wieder schlechter (da kleiner, weniger schöne Farben) ist als beim Nexus. Und Speedmässig hat es höchstens aufgeholt, trotz aufgemotzem Prozessor. Seit Project Butter ist Android derart viel besser geworden, dass man es als langjähriges "Lag-Opfer" fast nicht für möglich halten würde...
    0
     

  11. 27.09.2012, 15:11
    #111
    so heute ist es soweit, wer dieses wochenende mein 4s verkaufen und das nexus für 320€ kaufen
    0
     

  12. @blacktronix

    Würd mich über einen kleinen vergleichsbericht freuen wie sich android durch jelly bean gemacht und wie der vergleich zum 4s ist. Hab mit meinem galaxy s2 nur noch ics mitbekommen und habe jetzt auch das 4s.

    Gruß
    0
     

  13. 29.09.2012, 14:45
    #113
    ok ich werde es mir gleich holen und werde dann so in paar stunden nochmal berrichten
    0
     

  14. Lass dir ruhig zeit, eilt nicht
    0
     

  15. 30.09.2012, 20:55
    #115
    haha tut mir leid hatte noch nicht viel zeit um vorbeizuschauen

    also im großen und ganzen habe ich es nicht bereut.
    jelly bean ist schon was feines, zwar sind noch so kleine miniruckler drinne aber nur selten und stören auch nicht.
    Vor allem finde ich das nun richtig geil mit Airdroid Musik Apps, Bilder usw aufs Handy zu laden.
    geht nun alles viel schneller und ohne dieses nervige Syncen per Itunes.
    schnell mal ne App am Rechner gedownload, durch wlan per drag n drop aufs Handy und fertig .
    was ich noch klasse finde ist die gestallungs möglichkeit, ich kann nun endlich alles so einstellen wie es mir passt und muss nicht auf ein jailbreak warten um am design etwas verändern zu können.

    Was noch gewöhnungsbedürftig ist, ist das touchscreen. Hatte in den ersten paar stunden einige probleme damit.
    Mal ein buchstabe übersprungen weil es nicht reagiert hat oder als vertippt aber mittlerweile gehts

    was ich so bisschen vermisse ist z.b die stopuhr und notizen aber dafür gibts ja auch noch apps
    Geändert von blacktronix (30.09.2012 um 21:02 Uhr)
    0
     

  16. Ich hab mittlerweile zu Spotify gewechselt Google Music bei mir via mobulem Netzwerk nicht mehr richtig funktioniert hat. Und für 12.- pro Monat komme ich ziemlich günstig weg. Leider haben sie IMO viel zu lange gewartet bis sie die Anmeldung ohne Facebook erlaubt haben.
    0
     

  17. JOP40C ist für da. Freut euch, im Sommer 2014 könnt ihr S3'ler es auch ausprobieren...



    MfG

    Crc
    0
     

  18. 13.03.2013, 03:10
    #118
    Zitat Zitat von zipro Beitrag anzeigen
    Kann ich voll bestätigen - seit JB läuft das Galaxy Nexus wesentlich flüssiger. Dies trifft auch bei den Apps zu - so laden z.B. Google+
    und Chrome auf iOS gähnend langsam (was vor allem bei Google+ nervt, da man für dem Messenger jedesmal die Haupt-App aufmachen muss). Ich habe mir mal das iPhone 5 bestellt, da mein Vertrag ohnehin gerade erneuert werden konnte. Melde mich dann mal noch wegen dem Speed. Insgesamt ist aber wohl so, dass auch das Display beim iPhone 5 wieder schlechter (da kleiner, weniger schöne Farben) ist als beim Nexus. Und Speedmässig hat es höchstens aufgeholt, trotz aufgemotzem Prozessor. Seit Project Butter ist Android derart viel besser geworden, dass man es als langjähriges "Lag-Opfer" fast nicht für möglich halten würde...
    Kaum zu glauben, wie unterschiedlich die Wahrnehmung da ist. Ich kann jetzt zwar nur mit dem iPhone 5 vergleichen und vielleicht ist der Vergleich etwas unfair, da es ein jahr neuer ist, aber ich empfinde iOS auch nach dem Project-Butter-Update als deutlich flüssiger.
    Eventuell ist mein Nexus mit über 140 Apps aber auch schon zu gemüllt.

    Große Änderungen seit JB: in den Einstellings-Menüs und im Browser scrollt es sich deutlich flüssiger.

    In den Apps ruckelt das Scrollen aber weiterhin, das ist überhaupt kein Vergleich zu iOS.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

  19. seit 4.2.x ruckelt mein GN wo es nur geht... seit 4.2.2 ist das wesentlich besser geworden. mittlerweile bin ich mir aber sicher, dass es nicht an android liegt, sondern einfach Whatsapp schuld ist... das blöde teil läuft so träge und lahmt bestimmt das gesamte system ein...
    0
     

  20. Da muss ich dir recht geben. WhatsApp lagt sehr. Aber zur Erinnerung: Das Galaxy Nexus ist jetzt dann 1 1/2 Jahr alt und im Vergleich zu anderen Geräten (Nexus 4, S4, HTC One....) hald nicht mehr das schnellste. Aber trotzdem noch eines von den besseren Devices obwohl es 1 1/2 Jahr alt ist
    0
     

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 56 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wechsel von Galaxy SII auf Galaxy Note N7000
    Von Air7 im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 12:19
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 11:13
  3. Nexus S : Portierunung von Gingerbread auf Galaxy S läuft!?
    Von DocDoc im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 18:03
  4. Nachteile beim Wechsel auf Nexus One?
    Von Erazor im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 18:00
  5. Galaxy S - wirklich sinnvoll?
    Von Detlef im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 21:14

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy nexus nachteile

samsung galaxy nexus nachteile

galaxy nexus sprachqualität

samsung galaxy nexus sprachqualität

android 4.2 galaxy nexusnexus 7 sinnvollnexus 4 sprachqualitätgalaxy nexus gesprächsqualitätgalaxy nexus android 4.2sprachqualität galaxy nexusgalaxy nexus nachteilgalaxy nexus oder galaxy s3galaxy nexusandroid 4.2 nexus nachteile galaxy nexushtc sensaton nexus 4 umstiegVon desire hd auf galaxy nexus umsteigen galaxy s3 sprachqualitätsamsung galaxy nexus telefonieren schlechtvon galaxy s2 auf galaxy nexus umsteigennexus nachteileandroid 4.2 update galaxy nexusgalaxy nexus zu großwechsel von nexus s auf galaxy nexusgalaxy nexus nur ein empfangsbalken

Stichworte