Ein packendes Rennspiel für PocketPC und Smartphones.

Doch Raging Thunder von Filao bietet noch viel mehr! So kann in dem Rennspiel mit einem von drei schnittigen Sportwagen über mehrere Strecken hinweggebraust werden, gegen die Uhr, gegen Computergegner oder im Multiplayermodus. Dabei gibt es bonusitems auf der Strecke, die deinen Wagen etwa verlangsamen oder beschleunigen. Natürlich kann man im Karieremodus mit den Siegerprämien seinen Wagen aufrüsten und noch schneller, wendiger und besser machen.
Die Graphik ist den heutigen Geräten entsprechend nicht sonderlich herrausragend. Wir sind mitlerweile nun ja schon einiges an guter Graphik gewöhnt auf dem PocketPC und dem Smartphone. Nett gemacht sind jedoch die Effekte und die graphische Gestaltung allgemein. Einstellbar sind die gut gewählten Soundeffekte und die Hintergrundmusik, sowie die Sprache ist aus Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch auswählbar. Das Handling der Rennboliden ist etwas gewöhnungsbedürftig, da sie nahezu am Untergrund kleben sind sie sehr schwer zu lenken. Hat man den Dreh aber einmal raus, macht das Rennen einen irren Spass.
Die Installation des nur 850 Kb kleinen Spiels erfolgt problemlos, das Spiel läuft zügig auch von Speicherkarten aus und ist von WindowsMobile 2002 an und in jeglichen Bildschirmauflösungen zu spielen.
Alles in Allem ein gutes Arcade-Rennvergüngen für PocketPC und Smartphone.

Bewertung & Erwerb

Performance
Sound
Grafik
Spielspass
Gesamteindruck


Hersteller: Filao

Preis: 19.03 CHF für PocketPC
19.03 CHF für Smartphone

Demoversion:
Für PocketPC
Für Smartphone

Besonderheiten:


WindowsMobile 2002, 2003,
2003SE, und WM 5 kompatibel
PocketPC squareVGA 480x480
PocketPC squareQVGA 240x240
PocketPC qVGA 320x240
PocketPC VGA 640x480
PocketPC Intel 3D Accelerator
Smartphone Fenster 176x220
Smartphone Vollbild 240x320