Informationen, Tablets, Smartphones von Dell

Informationen zu Dell und deren Smartphones sowie Tablets

Überblick zu den Smartphones und Tablets von Dell

Dell
Der ehemals Dell Computer Corporation genannte amerikanische Hardware-Hersteller hat seinen Sitz in Round Rock Texas und gilt als einer der grössten und erfolgreichsten Computer-Lieferanten der Welt. Dabei umfasst die Produktpalette bisher alles, was im PC-Bereich anfallen dürfte: Von Druckern, Servern, Unterhaltungselektronik bis hin zu Komplettsystemen und Laptops. Auch Speichersysteme und Monitore gehören zum Aufgabenbereich. Smartphones und Tablets sind mittlerweile auch ein Bestandteil des Portfolios. Der Vertrieb der Geräte wird aber deutlich weniger über den Einzelhandel platziert, sondern kann bei Dell direkt bestellt werden und ist somit recht ähnlich zum Produkt-Vertrieb von Apple.


Das 1984 gegründete Dell Incorporated kann dabei auf eine grosse Kundenbasis zurückgreifen. Es werden sowohl Privatleute beliefert, als auch Support und Angebote für kleine bis grosse Unternehmen bereitgestellt. 2006 kaufte Dell die Firma Alienware, welche vor allem für ihr Spezialgebiet der Spiele-PCs bekannt war und somit auch das Angebot auf eine neue Zielgruppe lenkte. 2010 stellte der der starke Microsoft-Partner mit dem Dell Aero sein erstes Smartphone vor, welches mit Googles Android-Betriebssystem lief. Der Einstieg in die Welt der kleinen mobilen Endgeräte war somit geebnet.


Es folgten weitere Geräte im Laufe der nächsten Jahre, welche zwar nicht den Erfolg der grossen Konkurrenten wie Apple, HTC oder Samsung boten, allerdings recht solide Modelle darstellten und auch den Weg in viele Haushalte fanden. Das Dell Venue Pro kam als Windows Phone Gerät auf den Markt und bot sogar eine eigene Hardware-QWERTZ-Tastatur. Zudem kam mit dem Streak ein weiteres Android-Gerät aus texanischem Hause. Mittlerweile ist Dell aber vor allem für seine Tablet-Hybrid-Kombinationen bekannt, die vor allem durch die "Pro Duo"-Modelle glänzen und einen recht hohen Absatz finden. Als grosser Microsoft-Partner und –Befürworter werden auf allen Tablets von Dell auch nur Microsoft-Betriebssysteme eingesetzt.
Dell im Überblick mit Reviews/Testberichten von PocketPC und seinen Besuchern