Asus Reparaturabwicklung für's eee Pad Transformer
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 61
  1. dies wird (hoffentlich) kein Beschwerde-Thread, sondern soll nur zeigen, wie die Reparaturabwicklung bei Asus läuft.

    wie Ihr wisst, musste ich mein eee Pad Transformer wegen störendem Staub unterm Display und kratzenden Lautsprechern einschicken. Dabei muss man Asus zuerst mal loben: der Postversand an Swiss IT Repair ist kostenlos für den Kunden - man erhält nach dem Ausfüllen des RMA Formulars per E-Mail eine "Briefmarke" zum Ausdrucken. Die klebt man auf's Paket und schickt es ab.

    Dies habe ich letzten Freitag getan. Heute erhielt ich am Vormittag die Eingangsbestätigung, zusammen mit einer Web-Nummer, mit der man den Reparaturstatus prüfen kann.

    Heute Mittag wurde das Gerät offenbar bereits in die Reparatur übergeben - ich erhielt eine weitere Nachricht, Status ist jetzt "Warten auf Material". Mal sehen, wie lange das dauern wird.
    Nimmt mich ohnehin Wunder ob Asus das Gerät wirklich repariert, oder ob es, wie bei fast allen Firmen üblich, einfach ausgetauscht wird. Das Problem bestand ja von Anbeginn an und ich hatte das Gerät nur 10 Tage, bevor ich mich zur Reparatur entschied.

    Anyway, ich halte Euch auf dem Laufenden, wenn's Neuigkeiten gibt.
    0
     

  2. Wo siehst du den Status?
    Ich hab heut angerufen und der Mitarbeiter meinte nur "Ja da wurden Ersatzteile bestellt aber wie lang es dauert kann ich nicht sagen" ...

    Edit: Okay... Waiting-[WF3] Wait for Customer Confirmation-Wait for Spare Parts
    Geändert von CyberMicha (15.07.2011 um 21:13 Uhr)
    0
     

  3. Zitat Zitat von CyberMicha Beitrag anzeigen
    Wo siehst du den Status?
    Ich hab heut angerufen und der Mitarbeiter meinte nur "Ja da wurden Ersatzteile bestellt aber wie lang es dauert kann ich nicht sagen" ...
    Habe seit dem Post leider nichts mehr gehört von Asus; allerdings wird in anderen Foren diskutiert, dass die Reparaturzeiten exorbitant lange seien
    0
     

  4. Kein Wunder Die Dame von DHL meinte nur "Was ist es, wenn ich fragen darf" Ich: "Ein Tablet" Sie: "Oh davon haben wir in letzter Zeit nur noch Sendungen zu Asus"

    Ich bin gespannt...
    0
     

  5. Zitat Zitat von CyberMicha Beitrag anzeigen
    Kein Wunder Die Dame von DHL meinte nur "Was ist es, wenn ich fragen darf" Ich: "Ein Tablet" Sie: "Oh davon haben wir in letzter Zeit nur noch Sendungen zu Asus"

    Ich bin gespannt...
    shit
    0
     

  6. im Westen nichts neues - die Reparatur scheint sich doch sehr hinzuziehen. Ärgerlich, nächste Woche fahre ich in Urlaub und hätte das Teil gerne gehabt. Ich find's ehrlich gesagt eine Schweinerei, dass Geräte mit derartigen Verarbeitungsmängeln ab Werk nicht ausgetauscht werden. Ich habe keine Ahnung, auf welches "Material" die seit einer Woche warten.
    0
     

  7. Zitat Zitat von zipro Beitrag anzeigen
    im Westen nichts neues - die Reparatur scheint sich doch sehr hinzuziehen. Ärgerlich, nächste Woche fahre ich in Urlaub und hätte das Teil gerne gehabt. Ich find's ehrlich gesagt eine Schweinerei, dass Geräte mit derartigen Verarbeitungsmängeln ab Werk nicht ausgetauscht werden. Ich habe keine Ahnung, auf welches "Material" die seit einer Woche warten.
    Ich schätze die warten auf den billigen Kleber aus China, den die dann großzügig ums Display schmieren werden!

    Ich finde es auch mehr als unverschämt was für einen China-Schrott ASUS uns da andrehen will!
    Selbst mein Pocket-Bike was ich mir vor ein paar Jahren mal gekauft habe, war besser verarbeitet als das Transformer!

    Klebereste oder überhaupt kein Kleber an einigen Stellen ums Display, welches ungerade eingesetzt wurde und wo Staubkörner und tote Fliegen drunter sind!

    Bin froh, das ich mein Teil noch einigermaßen gut bei Ebay losgeworden bin!
    0
     

  8. So, gerade mal telefonisch angefragt: "Warten auf Material", Swiss IT Repair hat offenbar keine Ahnung, wie lange das noch dauert. Ich mache mir da langsam Sorgen, zumal ich für die Reparatur eines Fujitsu Notebooks als Geschäftskunde dort mal 4 Monate gewartet habe. Ende nächste Woche fahre ich in Urlaub und hätte das Teil echt gerne. Bisheriges Fazit: lausige Qualität, lahme Reparaturabwicklung.

    Hatte mir ernsthaft überlegt, ob ich mir ein 2. eee Pad holen und das andere nach der Rückkehr aus der Reparatur verkaufen sollte, aber nachdem ich gestern mal die ganzen Produktmangel-Threads auf XDA Devs durchgelesen habe, bin ich zum Schluss gekommen, dass das wohl sinnlos ist, zumal offenbar eine extrem grosse Zahl an Transformers massive Mängel aufweisen (Staub unterm Display ist noch einer der harmlosesten davon). Gibt's das Gerät bei einem schweizer Händler zu kaufen, der defekte Geräte austauscht? Habe keine Lust, noch einen Support-Case bei Swiss IT Repair zu eröffnen, sonst warte ich bis Weihnachten auf die Geräte.
    0
     

  9. also das mit der "lahmen Reparaturabwicklung" nehme ich zurück - gerade vorhin erhielt ich ein E-Mail, in dem ich über den Versand des Geräte informiert wurde. Werde berichten, ob die Mängel behoben wurden.

    Wäre aber gut, wenn die Leute an der Hotline sowas auch wüssten - hätte mir fast ein anderes Tablet geholt, weil ich nächsten Montag verreise :-/
    0
     

  10. Du Glücklicher... bei mir ist immernoch warten angesagt.
    0
     

  11. so, Pad ist aus der Reparatur zurück. Fazit: wieder massiv Staub unterm Display. Ich tret's gleich in die Tonne. Asus ist ein Saftladen - ich kann die Geräte niemandem empfehlen.
    0
     

  12. Das ist bitter.
    0
     

  13. Was haben die dann gemacht? Ohne Worte...

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  14. Zitat Zitat von HD2-Fan Beitrag anzeigen
    Was haben die dann gemacht? Ohne Worte...

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk


    Das Display ausgewechselt, wobei sie es wohl nicht für nötig hielten, das neue kurz anzuschauen, bevor sie es verbaut haben.
    Ist verflucht ärgerlich. Ich werde mich Montag mal bei Digitec melden und nachfragen, ob ein Austausch möglich ist, nachdem die Reparatur verpfuscht wurde.
    0
     

  15. Hast du es direkt bei asus eingeschickt oder über den händler wo du es gekauft hast?
    0
     

  16. Zitat Zitat von CyberMicha Beitrag anzeigen
    Hast du es direkt bei asus eingeschickt oder über den händler wo du es gekauft hast?
    direkt bei Asus, nachdem ich von Digitec dorthin verwiesen wurde.
    0
     

  17. Normal werden die bestimmt auch nur sagen "Müssen wir einschicken" aber, so ist es in DE zumindest, nach dem 3ten "Fehlversuch" hat man Recht auf Rücktritt. Sofern ich mich jetzt nichtkomplett irre.

    Was mich bei mir irritiert ist das Waiting-[WF3] Wait for Customer Confirmation-Wait for Spare Parts
    Hört sich fast so an, als bekomm ich Post mit nem Angebot zur kostenpflichtigen Reparatur oder stand das bei dir auch so da?
    0
     

  18. Zitat Zitat von zipro Beitrag anzeigen
    direkt bei Asus, nachdem ich von Digitec dorthin verwiesen wurde.
    Ich bewundere Deine Ruhe...
    Ich wäre schon durchgedreht!

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
    0
     

  19. Zitat Zitat von CyberMicha Beitrag anzeigen
    Normal werden die bestimmt auch nur sagen "Müssen wir einschicken" aber, so ist es in DE zumindest, nach dem 3ten "Fehlversuch" hat man Recht auf Rücktritt. Sofern ich mich jetzt nichtkomplett irre.

    Was mich bei mir irritiert ist das Waiting-[WF3] Wait for Customer Confirmation-Wait for Spare Parts
    Hört sich fast so an, als bekomm ich Post mit nem Angebot zur kostenpflichtigen Reparatur oder stand das bei dir auch so da?
    Ist hier glaube ich auch so - soviel ich weiss, hat die Firma jeweils Anspruch auf 2 Nachbesserungsversuche. Danach kann der Kunde einen Austausch verlangen, bzw. das Geld zurück. Kommt aber auch auf die Kulanz an - normalerweise wird vorher zumindest ausgetauscht.

    "Waiting for Spare Parts" stand bei mir auch, das "Wait for Customer Confirmation" hatte ich nicht - das klingt tatsächlich so, als ob sie von Dir ein Einverständnis wollten. Hast Du mal nachgefragt, was das soll?
    0
     

  20. Das mache ich morgen. Scheint aber bei anderen auch teilweise so da zu stehen.
    Wäre auch ne Frechheit wenn die da Geld haben wollen. Hab das Teil ja quasi nur ausgepackt, angemacht, wieder eingepackt =)
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 15:06

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Asus tablet reparatur

asus reparatur schweiz

asus transformer reparatur

asus reparatur

reparatur asus tablet

asus transformer zerlegen

asus eee pad transformer reparatur

asus transformer display reparatur

swiss it repairasus transformer einschickenasus eee pad reparaturasus transformer ladekabelasus transformer netzteil defektasus transformer defektasus eee pad transformer ladekabelasus reparatur hotlineasus transformer eingeschicktreparatur asusAsus Tablet reparierenasus transformer netzteilasus transformer zerlegtswissitrepairasus transformer ladekabel defektasus reparatur tablet

Stichworte