Erfahrungen mit Apple TV (2. Generation) Erfahrungen mit Apple TV (2. Generation)
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Hallo

    Hat von euch schon jemand Erfahrung mit Apple TV?

    Wenn ja, wie lange dauert bei euch der Download von Filmen (HD) im Applestore? Bei mir zeigt es knapp drei Stunden an, bevor der Film gestartet werden kann!! (Swisscom ADSL Standarte 5000)
    0
     

  2. 03.12.2010, 12:57
    #2
    Also ich hatte das Teil genau 2 Tage daheim...und habs sofort zurückgesendet.
    Wenn du was anständiges willst schau dir mal die Boxee Box an oder ein WDTV Live kommt halt drauf an was du machen willst.
    0
     

  3. Habe nun ein Austauschgerät bekommen. Leider besteht das Problem noch immer... Benutzt sonst noch jemand von euch Apple TV? Wie läuft es bei euch?

    @SethP: Ich wollte ATV hauptsächlich zum Filme schauen (ausleihen) zu können. Boxee Box oder WDTV Live habe ich noch nicht ausprobiert. Kann man sich mit denen auch deutschsprachige (aktuelle) Filme ausleihen?
    0
     

  4. Teste momentan SwissTV (www.swisstv.ch). Hier gibt's eine Box für 128.- CHF (inkl. HDMI-Kabel, Scart-Kabel &Porto!). SwissTV ist noch relativ neu, entsprechend ist das Angebot noch im Aufbau. Die Preise liegen ca. -.50 CHF unter den Preisen von Apple. Habe mit mal zuerst ein SD-Film ausgeliehen. Der Film startete sofort, ohne Verzögerung (nicht wie bei ATV!). Am Wochenende versuche ich's dann noch mit einem HD-Film. Bis jetzt scheint es eine gute und auch funktionierende Alternative zu ATV zu sein (wenn man vorallem Filme schauen möchte).
    0
     

  5. Apple TV wird durch den neuen Jailbreak interessant. Hast du ihn schon getestet?
    0
     

  6. Zitat Zitat von Isobuster Beitrag anzeigen
    Apple TV wird durch den neuen Jailbreak interessant. Hast du ihn schon getestet?
    Nein, warte immer noch, ob Apple vielleicht das Problem selber in den Griff bekommt. Werde ausserdem noch den Provider wechseln, und somit eine schnellere Verbindung haben.
    0
     

  7. 17.01.2011, 08:29
    #7
    Hallo zusammen

    Wie läuft das Filme gucken eigentlich genau ab? Sagen wir mal ich möchte nun "Goldeneye" schauen. Dann kaufe ich mir das via Apple TV für xx Franken. Muss ich nun y Stunden warten, bis der Film unten ist, oder kann ich den Film schauen, und er lädt den Rest runter. (Buffering).

    Wie sieht das mit WLAN aus? Ich habe eine Downloadgeschwindigket von 20000 kBits/s. (Was ich via WLAN aber sicher nicht erreichen werde).

    Vielen Dank

    Gruss,
    eXpress
    0
     

  8. Eigentlich sollte es genau so wie du geschrieben hast funktionieren... Bei mir dauert es aber ca. 2 Stunden, bis der Film startet. Da du ja 14 Tage Rückgaberecht hast, kannst du es ja aber ohne Gefahr ausprobieren....
    0
     

  9. Zitat Zitat von SethP Beitrag anzeigen
    Also ich hatte das Teil genau 2 Tage daheim...und habs sofort zurückgesendet.
    Wenn du was anständiges willst schau dir mal die Boxee Box an oder ein WDTV Live kommt halt drauf an was du machen willst.
    Meiner Meinung nach ist Boxee noch nicht brauchbar, denn man kann fast ausschliesslich englische Inhalte streamen (und die sind meistens nur für eine bestimmte Region abrufbar). Ich habe Boxee vor ca. einem Jahr getestet und konnte überhaupt nichts Deutsche, geschweige den Schweizerisches finden. Würde mich aber sehr freuen wenn sie hier vorwärts machen, ist ja ein Open Source Projekt.
    0
     

  10. Zitat Zitat von swiss_kiss Beitrag anzeigen
    Teste momentan SwissTV (www.swisstv.ch). Hier gibt's eine Box für 128.- CHF (inkl. HDMI-Kabel, Scart-Kabel &Porto!). SwissTV ist noch relativ neu, entsprechend ist das Angebot noch im Aufbau.
    Ich denke kaum, dass sich SwissTV durchsetzen wird. Das wäre eine totale Fehlinvestition (in die Hardware) bei dem minimalen Angebot an Filmen und Serien. Interessant wäre es wenn es einen SwissTV Client für Mac OS X, Linux und Windows geben würde.

    Da würde ich eher zu SwisscomTV (http://www.swisscom.ch/res/tv/index.htm?languageId=de) raten. Hat auch Video on Demand (deutlich grössere Auswahl als SwissTV) und man kann Teleclub 10 CHF billiger als bei den Kabelsendern abonnieren.
    0
     

  11. 21.02.2011, 09:01
    #11
    Hallo,
    ich habe die Apple TV 2 Box nun seit ca 4 Monaten und bin absolut begeistert.
    Haupteinsatz ist: Filme ausleihen. Das klappt hier in Deutschland mit einem 16k Anschluss perfekt.
    Das Menü und die Navigation sind sehr angenehm. Film gefunden, anklicken und nach 1 Minute in perfekter Qualität, ruckelfrei ansehen.

    Ich war zuvor Maxdome Fan (Notebook am TV) und hatte mir deren Box gekauft. Die war von der Bedienung jedoch extrem übel. Auch vermisse ich hier die Möglichkeit einer Vorschau. Beim Apple TV ist dies vorhanden.


    YoutTube auf der Box ist auch ein tolles Gimmick. Die Suche mit der kleinen Fernbedienung klappt auch erstaunlich gut.

    Und wenn wir mal im Schlafzimmer mal schauen wollen, dann ziehen wir 230V (kein externes Netzteil) und HDMI ab und schließes es ruck zuck am anderen TV an.

    Einzig dass man seinen lieblings Radiosender nicht als Favorit speichern kann ist schade.

    Also. Würde sie wieder kaufen. Für 119 Euro bekommt man ein tolles Gerät.
    1
     

  12. Zitat Zitat von gnassel Beitrag anzeigen
    Ich war zuvor Maxdome Fan (Notebook am TV) und hatte mir deren Box gekauft. Die war von der Bedienung jedoch extrem übel. Auch vermisse ich hier die Möglichkeit einer Vorschau. Beim Apple TV ist dies vorhanden.
    Da Maxdome nur im grossen Kanton verfügbar ist, habe ich einige Fragen. Sind die TV-Inhalte von Maxdome kostenlos? Gibt es dort Werbemüll? Wie sind die Preise im Vergleich zu iTunes?

    Ich persönlich warte immer noch bis man Serien (zu einem fairen Preis) in der Schweiz abonnieren kann. Dann werde ich mir wohl einen AppleTV zulegen.
    0
     

  13. Zitat Zitat von maxundmoritz Beitrag anzeigen
    Ich denke kaum, dass sich SwissTV durchsetzen wird. Das wäre eine totale Fehlinvestition (in die Hardware) bei dem minimalen Angebot an Filmen und Serien. Interessant wäre es wenn es einen SwissTV Client für Mac OS X, Linux und Windows geben würde.

    Da würde ich eher zu SwisscomTV (http://www.swisscom.ch/res/tv/index.htm?languageId=de) raten. Hat auch Video on Demand (deutlich grössere Auswahl als SwissTV) und man kann Teleclub 10 CHF billiger als bei den Kabelsendern abonnieren.
    Für SwisscomTV brauche ich aber ein Abo von Swisscom. Habe da also monatlich zusätzliche Kosten, welche ich bei SwissTV nicht habe. Wie schon von mir geschrieben, ist SwissTV noch am Anfang. Sie haben aber in den letzten Monaten schon recht zugelegt. So schlecht scheint mir das Angebot im Vergleich mit Swisscom auch nicht zu sein.

    Ausserdem ist SwisscomTV für mich keine Alternative, da Swisscom es nicht schafft, mir eine genügend schnelle Internetverbindung zu liefern. Bin nun zu Sunrise gewechselt und seit dem klappt es bei mir auch mit Apple TV ohne Probleme!
    0
     

  14. 06.10.2011, 19:03
    #14
    Sorry wenn ich nochmal den Thread hier hochholen, aber der scheint mir geeignet für meine Fragen zu sein:

    1. Wie klappt das mit Wlan: Ich habe eine Fritzbox am 16000 Anschluss hängen, ich würde dann das ATV über Wlan anbinden. Kabel könnte ich zwar auch ziehen, will ich aber nicht unbedingt. Läuft das sauber? Meine Fritzbox hat nur 54 Mbit, steht aber im selben Raum wie das ATV stehen würde. Also ca. 2,5 m weg.

    2. iTunes. Auf meinem PC läuft iTunes, schon alleine wegen des iPads. Ich habe nur ganz wenige Filme die ich über die Privatfreigabe streamen würde, dazu muss ja dann der PC laufen, klar. Kann ich aber auch ganz normal die Filme oder Serien am ATV ausliehen ohne den PC zu nutzen? Ich habe mal gehört man brauch für bestimmte Dinge trotzdem noch iTunes am PC?

    3. Youtube: Wie funktioniert das, kann ich mich da einloggen mit meinem Google (YT) Account und auf meine Favoriten und Subscriptions zugreifen?

    Danke!!!
    0
     

  15. zu 1: Geht ohne weiteres mit 54mbit
    zu 2: Filme kannst du dir direkt über die ATV2 ausleihen. Da braucht man keinen Rechner laufen lassen. Sie werden im internen Ram (8gb) zwischen gespeichert.
    zu 3: Da ich kein YT Konto habe, kann ich dir das garnicht sagen. Aber ich schau mal wenn es für dich wichtig ist.
    0
     

  16. 06.10.2011, 20:57
    #16
    Danke. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit mal zu schauen ob man sich im YT Menü einloggen kann, oder jemand anderes kann es beantworten.
    Ich habe jetzt im iTunes Store festgestellt das man manche Serienfolgen (z.B. TopGear oder auch ältere Filme) nur kaufen kann, nicht mehr leihen. Kann ich die dann am ATV direkt trotzdem leihen oder muss ich die erst am PC kaufen, runterladen, und dann am ATV streamen?

    Danke!!
    0
     

  17. sodele .. ich habe mal geschaut, wie das bei YT geht.
    Einloggen kann man sich da, nur wie es dann weiter geht, kann ich dir nicht sagen. Ich habe leider kein Account dort.
    Wenn du Filme per iTunes kaufst, kannst du sie dann auch per AirPlay auf dem TV schauen. Dazu müsste dann aber der Rechner anbleiben. Getestet habe ich das nur mal mit Podcast, aber da gings astrein.
    Wie das dann über die iCloud geht, müssen wir abwarten.
    0
     

  18. 06.10.2011, 21:57
    #18
    Danke, das hilft schon mal. Mal sehen ob es iCloud auf für ATV gibt.
    0
     

  19. 07.10.2011, 10:18
    #19
    OK, nochmal ne Frage: Auf dem ATV kann ich ja nur die Filme leihen oder per Freigabe von meinem iTunes am PC ansehen. Soweit OK.
    Was passiert jetzt eigentlich mit einem Film wie z.B. Inception http://itunes.apple.com/de/movie/inception/id400114957 , der am PC nur noch zu kaufen ist (warum auch immer), ich den aber am ATV leihen will? Geht das dann trotzdem? Oder muss ich den dann am PC kaufen, herunterladen und dann per Stream ansehen?
    0
     

  20. 11.10.2011, 16:23
    #20
    Also ich habe es mittlerweile selbst herausgefunden, es geht nicht. Die Filme sind nur eine begrenzte Zeit im Store zu leihen, dann nur noch kaufen. Egal, ich habe mir jetzt ein ATV2 gekauft, am Donnerstag werde ich es ausprobieren. Bin schon sehr gespannt.
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Anja31's Next Generation Rom 02.02.2010
    Von chrcad im Forum HTC HD2 ROM Upgrade
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 07:43
  2. Googlesynch und anjas next generation rom geht nicht?
    Von Maxey im Forum HTC HD2 ROM Upgrade
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 12:38
  3. |Rom|TEST| Next Generation| 28-01-10/HD2-LED-ABrom
    Von h4x0r im Forum HTC HD2 ROM Upgrade
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 20:17
  4. Performance-Probleme auch bei der neuesten Generation
    Von cruisewithtouch im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 11:01

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

apple tv maxdome

maxdome apple tv

erfahrungen mit apple tv

maxdome auf apple tv 2

apple tv erfahrungen 2011

maxdome atv2

erfahrung apple tv

maxdome auf apple tv

apple tv film startet nicht

apple tv erfahrung

apple tv erfahrung 2011

erfahrung mit apple tv

maxdome mit apple tvapple tv 2 maxdomeapple tv erfahrungsberichtapple tv 2 jailbreak maxdomeskype apple tv 2erfahrung apple tv 2maxdome oder apple tvapple tv film laden dauert langeapple tv 2. generationapple tv und maxdomeerfahrungen mit apple tv2apple tv erfahrungenerfahrung mit apple tv 2