MacOS Sierra vorgestellt MacOS Sierra vorgestellt
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. 13.06.2016, 19:52
    #1
    Apple hat heute auf der WWDC Keynote eine neue Version von MacOS, namens Sierra, vorgestellt. Die neue MacOS Version hat ein paar neue Features bekommen. Ein paar neue Features gingen ja schon durch die Gerüchteküche, wie Siri z.B.

    Neu sind:
    - Auto-Unlock via AppleWatch
    - Universal Clipboard (Copy&Paste Geräteübergreifend)
    - überarbeitetes iCloud Drive
    - verbesserte Speicheroptimierung
    - Apple Pay im Web (über TouchID am iPhone oder per Apple Watch)
    - Picture in Picture Mode
    - überarbeitete Tabs
    - Siri auf dem Mac

    Die neue MacOS Version wird für alle im Herbst verfügbar sein. Entwickler bekommen schon heute die Gelegenheit dazu die neue Version auf Herz und Nieren zu testen. Eine Public Beta gibt es im Juli.

    Wie findet ihr die neuen Features?
    1
     

  2. 14.06.2016, 11:52
    #2
    Für mich persönlich sind die Änderungen dieses mal nicht so spannend. Bei Mac OS habe ich aber auch nicht wirklich etwas vermisst muss ich sagen.
    Ich hoffe nur das Apple dieses mal besser programmiert. Nach der Installation von El Capitan ist mein mbp late 2013 nämlich nicht mehr hoch gefahren. MacOS Sierra vorgestellt
    0
     

  3. 15.06.2016, 12:24
    #3
    Im Programmcode von Sierra wurden Hinweise zum entsperren via TouchID und der OLED Touchbar gefunden.
    0
     

  4. Soll das kommende MacBook Pro sein.
    0
     

  5. 15.06.2016, 16:20
    #5
    Das wäre mal eine echte Neuerung. Vor allem wenn sich die Leiste am aktuell laufenden Programm anpasst und sie sich auch manuell umschalten lässt.
    0
     

  6. 22.06.2016, 20:27
    #6
    Folgende Macs sind kompatibel mit macOS Sierra:

    - iMac (ab late 2009)
    - MacBook ( ab late 2009)
    - MacBook Pro ( ab 2010)
    - MacBook Air (ab 2010)
    - Mac mini (ab 2010)
    - Mac Pro (ab 2010)
    1
     

  7. 07.09.2016, 23:05
    #7
    Für Entwickler ist macOS Sierra nun als GM erhältlich. Für alle anderen erscheit die neue macOS Version am 20.09., wenn ich richtig gelesen habe.
    1
     

  8. 15.09.2016, 22:21
    #8
    Apple hat heute von Sierra die Version 2 der GM an Entwickler verteilt.
    0
     

  9. 20.09.2016, 18:58
    #9
    macOS Sierra ist nun offiziell erschienen und darf geladen werden
    0
     

  10. 0
     

  11. 20.09.2016, 20:09
    #11
    Ich werde nach dem Desaster vom letzten Jahr (MB Pro Late 2013 hat sich immer während des Bootens aufgehängt) noch ein paar Tage mit der Installation warten. MacOS Sierra vorgestellt Aber ich bin gespannt auf eure Berichte.
    0
     

  12. Golem rät erst einmal ab.

    http://www.golem.de/news/macos-10-12...09-123242.html

    Scheint einiges nicht durchdacht zu sein was sogar dazu führen kann das User Daten verlieren.
    0
     

  13. Seh ich in dem Artikel nicht.
    0
     

  14. 21.09.2016, 00:12
    #14
    Problemlos durchgelaufen und sieht auf den ersten Blick auch ganz gut aus.
    0
     

  15. Zitat Zitat von Isobuster Beitrag anzeigen
    Seh ich in dem Artikel nicht.
    Ein Zitat aus dem Fazit auf Seite 5 des Artikels MacOS Sierra vorgestellt

    Code:
    Wir müssen deswegen erstmals von einem Mac-Betriebssystem-Update abraten. Zu viele Designentscheidungen sind fragwürdig und schaden im Zweifelsfall dem Anwender. Wir würden lieber noch einige Monate warten, bis es erste Erfahrungsberichte von Nutzern gibt, die das System über einen längeren Zeitraum installiert haben.
    Ganz unten als Schlusswort.
    0
     

  16. Hab ich jetzt drauf. Kann ich nicht bestätigen.
    0
     

  17. 23.09.2016, 10:37
    #17
    Mit Sierra kann man Nachrichten (iMessages) nicht mehr kopieren bzw. markieren. Echt bescheurt, dass sowas nicht mehr möglich ist. Hab hier noch ein Air und iMac mit El Capitan - dort funktioniert das Markieren ohne Probleme.

    Gelöst - Lokales Problem
    Geändert von happyone (23.09.2016 um 11:48 Uhr)
    0
     

  18. 23.09.2016, 11:08
    #18
    Zitat Zitat von happyone Beitrag anzeigen
    Mit Sierra kann man Nachrichten (iMessages) nicht mehr kopieren bzw. markieren.
    Das geht bei mir problemlos.
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Heißt OS X demnächst macOS?
    Von Isobuster im Forum Apple Mac und macOS (OS X)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 18:29
  2. Lumia unter MacOS wiederherstellen
    Von HulkHolger im Forum Windows 10 Mobile Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.06.2015, 07:31
  3. MacOS Update 10.9.4 Probleme?
    Von edvku im Forum Apple Mac und macOS (OS X)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 14:47
  4. HD2 und MacOS X 10.6
    Von yjeanrenaud im Forum HTC HD2 Kommunikation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 19:23