Angst, dass diese Schale mein Iphone verkratzt Angst, dass diese Schale mein Iphone verkratzt
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Hallo Ihr Lieben.

    Ich habe mir heute ein weißes Iphone 4S mit All Net Vertrag gekauft und verabschiede mich von meinem treuen HTC 7 Pro.

    Da mir der Schutz dieses wundervollen Geräts sehr am Herzen liegt und ich ebenso kritisch bin was Kratzer anbelangt, habe ich ein ganzes Arsenal an Schutzvorkehrungen getroffen.

    Zum einen habe ich vorne eine matte Folie angebracht und hinten eine glänzige, gekauft beim Media Markt von telileo Screen Guard für knapp 15 Euro. Super Qualität und schöne Optik wie Haptik.

    Außerdem habe ich mir ein Case gekauft, ebenso von der Qualitätsmarke telileo (30 Euro), außen echt Leder und die Schale innen aus mhhh hartem Gummi vielleicht ?!
    Nun um diese Schale geht es. Habe jetzt schon paar mal gelesen, dass solche Schalen u.U. Kratzer auf dem Iphone hinterlassen können. Oder betrifft dies nur diese Bumper ?Gut, Front Glas und Rückseite sind optimal durch die Folien geschützt, würde ich mal behaupten.
    Um was ich mir gerade große Sorgen mache, ist der tolle Metall Rahmen. Das Iphone klippst schon relativ schwer in die Innenschale, hält dafür aber top, soll ja nicht rausfallen.

    Muss ich mir nun Gedanken machen, meinen Rahmen auf die Dauer zu beschädigen, oder sollte da eigentlich nichts passieren. Ich werde das Case auch sauber halten, so dass kein Schmutz vorkommt. Muss ich dennoch Angst haben ? Oder soll ich mir gleich noch eine Stofftasche kaufen gehen ?

    Anbei habe ich 3 Bilder für euch vom Case, damit Ihr seht was ich meine.

    http://www.abload.de/img/img_0714qxycu.jpg
    http://www.abload.de/img/img_0715etz1m.jpg
    http://www.abload.de/img/img_07162ilgt.jpg

    Ich freue mich sehr über rasche Antworten.

    Außerdem habe ich noch eine kleine Frage bezügl. der Verschmutzung. Weiße IPhones neigen ja laut Internet gerne zum Verschmutzen am Rand. Kann man dies immer wieder abwischen, taugen da Brillenputztücher ?

    Ich danke euch vielmals.

    Grüße, Lukas.
    0
     

  2. 21.05.2012, 17:34
    #2
    Also mal erstens: das iPhone ist ein Gebrauchsgegenstand

    Aber um deine Frage(n) zu beantworten: ich trage auch Sorge um mein iPhone und dennoch lassen sich Kratzer im Metallrahmen wohl nicht vermeiden, da dieser so "weich" ist. Die siehst aber kaum und sind dennoch wie gesagt unumgänglich.

    Ich hab ein ähnliches Case, einfach ohne den Lederlappen darüber. Also nur das "Innenteil", schwarz und einer Folie auf dem Display. Mir ist es auch leider schon aus ca. 1 Meter auf den Beton geknallt und sogar noch 1 Meter "geschliffen" - hat es schadlos überstanden. Die Folie hat leichte Kratzer und die Hülle ist eingedellt ^^

    Die Kratzer die du meinst, kommen vom Staub, der sich zwischen Rahmen und Hülle ansammelt. Wenn du das Phone im Hosensack trägst lässt sich das aber nicht vermeiden (ausser du reinigst es alle paar Stunden).

    Versteh mich nicht falsch - ich mag es auch wenn meine Geräte wie neu aussehen - aber nach ein paar Wochen legt sich das

    Viel Spass anyway mit dem iPhone! Ist ein klasse Gerät!
    0
     

  3. 21.05.2012, 19:14
    #3
    Du solltest das Case aber nicht 24h am Tag am iPhone nutzen. Sonst kann es dazu kommen, dass sich Staub zwischen Case und iPhone sammelt und der Rahmen so zerkratzt. Wenn du es doch machst, dann säubere regelmäßig iPhone und Case.

    Ich habe mein 4er so behandelt und hatte schnell den ersten Kratzer. Nun habe ich das iPhone nur noch während der Arbeit in einer Silikonhülle und sonst ohne Schutz. Bis jetzt sind noch keine Macken zu sehen.
    0
     

  4. Hallo zusammen.

    Ja wenn was Neu ist, dann will man unbedingt diesen Zustand beibehalten und da dies mein erstes IPhone ist und den Wert eines gebrauchten Kleinstwagen hat sollte schon Vorsicht walten.

    Ich habe mir noch etwas Gedanken gemacht bezügl. meiner Hülle.
    Da ich das Handy gerne in der Wohnung "nackt" nutze und nicht permanent in dieser Tasche lassen möchte, scheint es wohl eher nicht die richtige Wahl gewesen zu sein. Bei jedem Einklipsen in die Schale und Rausholen geht mir der Beste auf Grundeis, das möchte ich meinem IPhone auf die Dauer nicht antun. Das sitzt da drin einfach zu pept. Aus diesem Grund ist es eine halbe Vergewaltigung das IPhone darein zu manövrieren, geschweigedem raus

    Aus diesem Grund habe ich heute gleich noch eine andere Tasche geholt und da mir das IPhone am Herzen liegt habe ich eine original Hugo Boss Iphone 4 Tasche gekauft in Top Qualität. Ich denke nicht, dass man da sparen sollte.
    Die Tasche ist innen recht weich, passt wie angegossen und hat keinen lapprigen Klettverschluss sondern einen Druckknopf mit Magnet. Jetzt darf es nur nicht auf die Oberseite fallen, aber einen 100 & Schutz gibt es eigentlich ja sowieso nicht. Ich passe ja auch gut drauf auf. Hier wieder ein paar Bilder von dem tollen Teil:

    http://www.abload.de/img/img_07307jkf5.jpg
    http://www.abload.de/img/img_07313zjdh.jpg
    http://www.abload.de/img/img_0732pbjmx.jpg
    http://www.abload.de/img/img_0733yjj24.jpg

    Also nun habe ich Folie hinten und vorne und die besagte Hugo Boss Tasche. Die sollte doch für meine Verwendung und generell wesentlich besser geeignet sein, oder was meint Ihr ? Ich hoffe doch, dass diese ebenso gut und sinnvoll schützt, wenn nicht sogar besser.?!

    Ganz liebe Grüße, Lukas.
    0
     

  5. 22.05.2012, 10:39
    #5
    finde ich eine schicke Hülle

    Ich persönlich mag einfach mein Phone nicht immer irgendwo rausnehmen wenns klingelt in der Hosentasche. Darum habe ich mich für dieses Case entschieden welches auch dermassen schmal gehalten ist, dass es das iPhone kaum dicker macht:

    http://www.melaspazio.it/wp-content/...ciphone4bk.png
    0
     

  6. Cases sind Geschmacksache! Ich zieh es lieber wo raus und hab dann "pures Feeling" in der Hand und nicht so ein komisches Case. Da ist nämlich ein riesen Unterschied!
    Ist klar dass man zu Beginn immer heikler ist. Ironie des Schicksals ist es aber auch, je mehr du dir drüber einen Kopf machst und in je mehr Schichten und Hüllen du dein Gerät steckst, umso schneller passiert damit auch was

    @lukas: ich würde mir noch ein paar Hüllen kaufen. Sie sollen ja nicht nur schützen sondern auch zum Outfit passen
    Geändert von va_bene (22.05.2012 um 11:16 Uhr)
    0
     

  7. Hallo.

    Danke euch beiden für die Antwort.
    Sehe ich genau so. Habe auch gern wie du schreibst "Pures Feeling" in der Hand, das Gerät ist einfach viel zu schön und eine permanente Gummihülle würde es nur optisch abwerten, so meine Meinung.

    Na ja gut, ich glaube mehr Taschen brauche ich nicht und bin soweit zufrieden, sollte nun doch die passende Tasche geworden sein.

    Liebe Grüße, Lukas.
    1
     

  8. Eine gute Empfehlung von mir wäre der Todesskin. Dies ist eine Schutzfolie extra für den Alurahmen. Klebt gut, gibts in verschiedenen Farben auch in transparent. Ein Nachteil: An den Stellen wo der Metallrahmen nicht die "normale" Breite hat (Um die Knöpfe, Dockanschluss, Simslot) löst sich der Kleber leider da er nicht sogut klebt, aber die stellen habe ich dann rausgeschnitten, so habe ich trotzdem den Schutz am großteil des Metallrahmens wenn man es zum Beispiel auf die Kante stellt zum Fotografieren. Hatte bisher auch schon einige Cases die "eng" am Metallrahmen anliegen, und damit auch noch keine Probleme gehabt das sie nicht passen, die Folie ist wirklich nicht dick. Wobei man dann natürlich das Case nicht ständig dran und wieder ab machen sollte, denn dadurch wird die Folie logischerweise irgendwann abgehen.

    Hier einmal ein Link:
    http://www.bluemacstore.com/TodesSki...usschnitt.html

    Ps.: Auf der Beschreibung zu dem Todesskin ist der Metallrahmen des Iphone 4 als Beispiel genommen, natürlich sind die Schutzfolien für das 4s angepasst und sie haben nur das Bild nicht aktualisiert, was mich nebenbeibemerkt total anpisst, dass die Hersteller (allgemein) oft einfach aus 4 ein 4s machen und es am ende doch nicht passt. Wegen den Lautstärketasten im Bezug auf die Cases. Habe da auch schon eine Hülle gekauft die nicht passt obwohl dransteht es geht auch für das 4s geht. Aber genug Offtopic, aber da könnten sich die Hersteller wirklich mal bisschen mehr anstrengen udn recherchieren bevor sie aus einem "Kompatibel mit Iphone 4" ein "Kompatibel mit Iphone 4/4s" machen obwohl das (nicht immer) der Fall ist...
    Geändert von Entrail (24.05.2012 um 23:32 Uhr)
    1
     

  9. Hallo.

    Vielen Dank für deine Nachricht. Ich werde mir das mal durch den Kopf gehen lassen.
    Sieht auf jeden Fall interessant aus.

    Grüße, Lukas.
    0
     

  10. Ich sehe grade, dass der transparente Todesskin nurnoch 4,95€ kostet, da hätte ich mir glatt nochmal 2 bestellt, sind allerdings leider ausverkauft
    0
     

  11. 25.05.2012, 22:44
    #11
    @ terraoutlaw

    Es wäre super, wenn du hier angeben könntest, auf welches Case deine Entscheidung gefallen ist und wie deine Meinung ausfällt

    grüße
    0
     

  12. Hallo.

    Schau mal 7 Posts oben dran. Ich habe doch ausführlich mit Bildern geschrieben, dass ich mir die Hugo Boss Tasche gekauft habe und sehr zufrieden bin.
    Ich denke diese Tasche wird das Handy wesentlich besser schützen als das Hartschalencase.

    Liebe Grüße, Lukas.
    0
     

  13. Deshalb habe ich mir damals auch eine ähnliche Tasche von Feuerwear besorgt...
    0
     

  14. Hallo.

    So war es bei mir ja auch. Habe mir zusammen mit dem Iphone das von mir oben gezeigte Hartschalen Case gekauft, dachte eigentlich besser kann es ja gar nicht geschützt werden. Mittags machte ich mich dann im Internet kundig und habe von vielen Rahmen Kratzern gelesen, welche von solchen Cases und Bumpern rühren.
    Also habe ich mich postwendend noch am selben Tag in den T-Online Shop gemacht und habe diese stylische original Hugo Boss Iphone 4 Tasche entdeckt. War mit 40 Euro zwar nicht billig und es gibt von "Hama" für 10 Euro selbige Taschen, aber ich dachte, wer ein Smartphone für 700 Euro in den Händen hält, der sollte an der Tasche nicht wegen paar Euros differenzieren.
    Ich denke halt auch, dass die Hugo Boss Tasche wesentlich länger hält und angemessen zum Iphone passt, zumal sie wie ich finde auch sehr hübsch ist.

    Hätte ich das Hartschalencase genutzt, hätte ich das Handy einmal am Tag zum reinigen der Schale rausholen müssen, sonst wären wohl Kratzer sicher gewesen. Aber beim Rausmachen musste ich das halbe Handy vergewaltigen so fest sitzt das da drin, also das wird auf die Dauer auch eher schädlich sein. Ergo, wie ich es gemacht hätte, hätte ich durch das Case verursachte Kratzer hinnehmen müssen, und das ist es mir nicht wert. Bin da sowieso total empfindlich.

    Mit der Boss Tasche kann ich das Handy toll rausholen, habe es daheim immer in seiner klassischen Nacktheit in der Hand und unterwegs ist es dank Tasche und relativ stabilem Magnet Knopf sicher geschützt. Ich denke das ist also die beste Wahl ! ?

    Liebe Grüße, Lukas.
    0
     

  15. Das macht keinen Unterschied ob Hardcase oder Gummihülle man bekommt auch von dem Originalen Bumper Kratzer am Metallband, da sich dort Dreck, Staub und soweiter sammelt und sich dann am Metallrahmen entlang kratzt. Daher ist eine Tasche eigentlich besser als eine Hülle. Oder einfach ein Todesskin und Schutzfolie =) natürlich ist es mit Folien nicht vor stürzen geschützt....
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Zune meldet ständig, dass mein Handy voll ist
    Von Lilablau im Forum HTC 7 Mozart
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 20:30
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 13:57

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

hardcase zerkratzt iphone

telileo iphone 5

telileo galaxy s3

iphone 5 hardcase kratzer

iphone 5 case kratzer

telileo iphone 4

telileo

telileo samsung galaxy s3

boss handytasche iphone 4

hugo boss handytascheiphone case kratzerhugo boss iphonekratzer durch hardcaseiphone 4s rahmen folieiphone kratzer durch casetelileo galaxy s2zerkratzt eine hardcase das handy brillenputztuch