iPhone4s TOP oder FLOP? iPhone4s TOP oder FLOP?
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Hey Leute, ich habe mit dem Gedanken gespielt, mir ein iPhone zuzulegen. Also habe mich im Internet über dieses Gerät informiert.

    Dabei bin ich immer wieder auf Seiten gestoßen, die nur die positiven Eigenschafen hervorheben, aber auf die negativen Eigenschaften (falls vorhanden ) nicht näher eingehen.

    Treffen die Beschreibungen wirklich alle wie sie dort beschrieben sind zu, oder fallen euch sogar negative Punkte ein

    würde mich über feedback freuen, da so ein Gerät ja auch den einen oder anderen Euro kostet, möchte ich die Katze nicht unbedingt im Sack kaufen
    Geändert von Isobuster (25.04.2012 um 06:54 Uhr) Grund: Link entfernt...
    0
     

  2. 25.04.2012, 06:52
    #2
    Ich zähl dir einfach mal die Nachteile auf, die mir bisher aufgefallen sind (Positives hast du ja schon genug gehört )

    Negative Punkte (Meine Einschätzung)
    - Der Bildschirm ist mir zu klein (Hatte vorher aber auch ein SGS2)
    - Schweres Handy im Vergleich zu Android-Vertretern
    - Vorne Glas - Hinten Glas. Tolle Optik aber einmal fallen gelassen ...
    - Apps kosten fast immer mindestens 79cent ... Free Versionen sind voll mit Werbung und sehr abgespeckt
    - Preis !!!!!


    Hoffe das hilft dir, bei mir haben die positiven Punkte gewonnen.
    (Am besten ist, man macht sich selbst eine Checkliste was will ich, was kann da Handy etc.)
    0
     

  3. Das Unternehmen hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2012 35,1 Millionen iPhones verkauft, das entspricht 88 Prozent mehr Absatz zum vergleichbaren Vorjahresquartal.
    Reicht das auch als Antwort ?
    0
     

  4. 25.04.2012, 17:37
    #4
    Viele Leute denken meist noch dass mit der iPhone-Nutzung ein iTunes-Zwang besteht, was diese dann abschreckt.

    Es gibt genug Alternativen zu iTunes. U.a. CopyTrans und den iPhoneExplorer.

    Wenn man sich mit iTunes beschäftigt und es auch verstehen will, dann kommt man damit schnell und einfach klar.

    Ein Nachteil ist sicher immer noch die eingeschränkte Nutzung von Bluetooth, die es nur Erlaubt das iPhone mit der Freisprecheinrichtung zu kopplen oder eben dann per App Fotos per BT an andere iPhones/iPod Touches zu schicken. An Nokia, HTC und Konsorten kann man über das Standart iOS keine Bilder/Videos/Musik per BT schicken.

    Dieser Nachteil stört mich ab und an doch noch. Sonst ist das iPhone für mich ein zuverlässiges Smartphone, mit stabil laufendenm iOS und mit einer guten Haptik/Optik.
    0
     

  5. 26.04.2012, 14:51
    #5
    Ist doch eine Frage des Betriebssystems... die Geräte haben alle ihre Vor- und Nachteile. Da muss jeder selber durch... sieht man doch schon an der Frage, ob der Bildschirm zu klein ist oder nicht... da scheiden sich die Geister... so auch mit dem Rest.

    Grundsätzlich: Um Deine Fragen zu beantworten wäre es hilfreich, wenn man wüßte, was Du gelesen hast.

    Fakt ist: Wenn es Apps gibt, dann fast immer für das IOS und ich persönlich habe nur eine Bezahl-App - der Rest kostet nichts. Aber Android holt auf und die Auswahl der Geräte ist definitiv besser... also was ist für einen wichtiger: die Auswahl der Hardware oder das Betriebssystem? Für mich ist IOS das System mit dem besseren APP-Angebot. Wenn IOS, dann ist die Wahl einfach...
    0
     

  6. Zitat Zitat von enokad Beitrag anzeigen
    - Apps kosten fast immer mindestens 79cent ... Free Versionen sind voll mit Werbung und sehr abgespeckt
    Naja... Nicht wirklich Gibt viele gut Apps und das sind wirklich nicht wenige, die keine Werbung haben und auch gratis sind ^^ Ansonsten füge ich der Liste kaum noch was hinzu

    Nachteile sucht man beim iPhone wirklich mit der Lupe. Vieles was die Betriebssysteme ausmachen ist maximal Geschmacksache. Am besten ist man schaut sich das Gerät direkt mal im Laden oder noch besser direkt bei Freunden an.

    Was am Anfang allerdings als ungewohnt und störend wahrgenommen werden kann ist die Geschlossenheit des Systems. Du kannst nicht wie bei Android Beispielsweise auf ein Dateisystem oder die Struktur zugreifen. Du hast keine Ordner mit Dateien irgendwo liegen. Das sind so Punkte die man entweder mag, bzw sich dran gewöhnen muss. Wenn man von vornherein damit nicht viel Anfangen kann dann wirds schwer sich überhaupt damit anzufreunden.

    Allerdings ist dein System immer sauber, sehr sehr schnell, selbst nach Monate langer Nutzung ohne starke Geschwindigkeitseinbußen. Zudem bekommst du herrlich optimierte Apps, die das Display zu 100% ausreizen und das sind nicht nur Spiele. Auch die Bedienung ist intuitiv und sehr schnell.

    Es bleibt aber am Ende wirklich Geschmacksache... Da muss man sich schon selber dann dazu durchringen Das Gerät daher vorher irgendwie zu testen wäre daher angebracht
    0
     

  7. 26.04.2012, 16:47
    #7
    Dem ist nicht mehr viel hinzu zu fügen. In der heutigen Zeit muss man sich bei der Smartphoneauswahl ersteinmal darüber klar werden, was für ein OS will ich eigentlich? Das habe ich gerade bei mir selber am besten gemerkt, es gibt viele Smartphones, welche mich vom Design und der Technik ansprechen, jedoch bin ich mit iOS derart zufrieden, dass ich nichts anderes mehr haben möchte. Dieser Fakt legt mich dann natürlich Gerätetechnisch schonmal fest. Also zuerst musst du dir mal klar werden, welches OS für dich persönlich die meisten Vorteile bietet, wenn du dir darüber im Klaren bist, kannst du die Hardware vergleichen. Bei Apple geht das ja fix , bei Android musst du dann wohl mehr Zeit einräumen.
    0
     

  8. Ich persönlich habe immernoch nach vielem rumprobieren Probleme mit der Akkulaufzeit und schaffe es definitiv nicht einen Unitag, an dem ich abends noch bis in die morgenstunden feiern gehe, durchzuhalten ohne das der Akku schlapp macht. War allerdings bei meinem HD2 mit Android ähnlich. Was mich nur wundert, im Standby scheint das Iphone sogut wie keinen Verbrauch zu haben. Beispiel: Heute nacht um 1Uhr vom Netz genommen mit 100%. heute morgen hatte ich dann um 9 Uhr ca 100%. Dann habe ich bestimmt 2 Stunden lang meinen wecker geznoozed, danach hatte ich nurnoch 95%.
    Oder man fährt mit dem Bus, hört Musik und schreibt sms, whatsapp oder bei Facebook, da kann man zusehen wie die Prozentanzeige sinkt. Also bestimmt in 5 Minuten 1-2%
    Und es gibt sonst einige Kleinigkeiten die mich irgendwie stören. Einige Apps die ich besser erwartet hätte wie eine App für den Busfahrplan. Die die ich nun habe funktioniert keine frage, aber teils spinnt sie und generell war die App die es für Android gab besser.
    Aber allein wegen der Verarbeitung und den Materialien des Iphone ist es die Mehrkosten gegenüber einem anderen Smartphone Wert. Wobei das zum Teil auch geschmackssache ist

    Also empfehlen kann man es aufjedenfall. Und ich würde es mir auch nocheinmal kaufen, aber das waren einige negativ Punkte von mir.
    0
     

  9. 29.04.2012, 20:38
    #9
    Also ich kann es dir nur empfehlen es dir zu holen, weil...
    Ich hatte schon viele Handy und 2 davon waren HTC HD 7 und das Titan
    Andriod kommt mir nicht in die Türe, weil egal wie stark das Handy ist es ruckelt bei manchen Sachen oder bleibt Hängen
    Mein Dad hat das SGS 2 und es bleibt an den einfachsten Sachen hängen

    Warum ich den vergleich mit Windows mache ist, weil es einfach gut läuft wie iOS und diese Handys haben mich was die Leistung und Co betrifft sehr zu frieden gestellt... aber da Windows noch recht " neu " auf dem Markt ist ist es schwierig da zu zu gereifen
    Ich rate dir es ab!
    Denn die App´s haben nicht die Qualtität wie beim Iphone und App´s sind wichtig die nutzt einfach jeder
    Und da ist es einfach ein Fetter Minus Punkt der die Kauf entscheidung wichtig ist.
    Klar Windows ist gut da sag ich nichts gegen aber wer auf die Qualität der Apps achtet sollte einfach zum Iphone greifen damit machst du einfach nichts falsch!

    Ich will dir nur Tipps geben und dir helfen am Ende bist der jenige der glücklich sein soll

    Ich hoffe ich konnte dir helfen

    schönen Abend noch
    1
     

Ähnliche Themen

  1. WP7 Umfrage Top oder Flop
    Von Chris Chrisg im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 00:26
  2. Ist das Pro ein Flop, oder ist es einfach zu neu?
    Von Korny89 im Forum HTC 7 Pro
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 20:56
  3. Touch HD - Top oder Flop
    Von xtremer im Forum Touch HD Communication
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 16:37

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

iphone 4s flop

nachteile iphone 4s

iphone 4s nachteile

nachteil des iphones

iphone 4s flopp

iphone 4s immer noch top