iPad Kaufberatung [iPad 4. Gen.] iPad Kaufberatung - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 52
  1. @Vashi
    Der GoodReader ist natürlich auch sehr gut! Den hab ich doch glatt vergessen ^^ Es gibt echt viel in dieser Hinsicht im AppStore. Allerdings bin ich dem PDF-Expert ziemlich verfallen Anbindung an alle Cloud-Dienste hat PDF-Expert ebenfalls, auch an SkyDrive Aber GoodReader ist so ziemlich ähnlich gut. Denke die kann man auch zur Not beide mal antesten um zu entscheiden was für ihn dann besser wäre ^^
    0
     

  2. Hmmm, da sieht man wie unterschiedlich Menschen sind.
    Ich werde mein iPad wahrscheinlich verkaufen da ich es fast nicht mehr benutze.

    Und ich liebe mein surface (auch mit seinen 1-2 Mängeln)

    Es ist halt wirklich wichtig wie und für was man sein Tab nutzt.
    Für mich sind Speicher Erweiterung, hdmi Ausgang , Office, und Co einfach wichtig.

    Ich nutze es nun mal für Präsentationen und alles. Und was Office angeht, ja wenn man nur was schreiben will, was dich und markieren will, langen auch zich apps auf dem iPad.

    Aber Office ist eine macht für sich. Ich habe im ersten Jahr lieberty und open Office ausprobiert, und viele Sachen gehen auch damit, aber was Bediener Freundlichkeit angeht, oder wenn du Formeln einfügt bzw mit Makros arbeitest......da kommt nur Office, und dann lange nix!!!!

    Ich liebe auch den eingebauten Ständer und das toch Cover.

    Und naja bis auf zwei apps, fehlt mir absolut nix.
    Ok wenn ich ne fb und Co dazu zähle dann vielleicht 10. Wobei ich bei den auch mit der web seit gut auskommen.

    Und soory aber ich finde du rechnet falsch.

    499€ mit toch Cover ( sprich Tastatur , und Schutzhülle) + Office (was falls es es gäbe und du es wolltest noch mal 100 bei iPad dazu kommen) plus die Anschlüsse. (das mit dem eingebauten Ständer lassen wir mal aus ^^)

    Wenn ich das zusammen zähle, dann ist das schon ein Pfund an unterschiede.
    Also ist doch die frage, welche apps willst du, bzw fehlen dir auf dem surface?! 😏


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    0
     

  3. Oder die Frage ist ob er die eindeutig bessere Hardware + Softaware möchte ^^ Im iPad 4 schlummert zwar nur ein DualCore, aber der reicht auch noch in zwei Jahren für ein absolut ruckelfreies Erlebnis ^^ Dazu kommt das mit der SGX554MP4 GPU die stärkste Mobile GPU in einem mobilen Endgerät dieser Klasse imiPad sitzt und das hochauflösende Display auch bei anspruchsvollen Aufgaben ruckelfrei befeuert ^^

    Der Leistungsunterschied zwischen einem iPad 3 und iPad 4 ist schon ziemlich merklich wenn man die entsprechenden Apps auf hat. Und das iPad 3 ist in der Performance dem Surface RT auch noch überlegen ^^

    Zur Not holt er sich eben das 3er und spart noch Mal eine ganze Menge mehr. Allerdings bekommt man beim iPad 4 absolute Highend-Class geboten. Sowohl Hardware als auch Software harmonieren auf einem extraordinärem Level ^^

    Und natürlich die mehr wie 10 Stunden Akkulaufzeit Ein Surface knackt kaum die Hälfte ^^ Unter Last sogar nochmals deutlich weniger Wenn ich mein Surface RT nebens iPad gelegt habe konnte man bei identischen Tasks die Prozente nur so fliegen sehen ^^ Das iPad 4 gab erst Stunden später den Geist auf ^^

    Microsoft muss weiter optimieren und zusehen das die Software schneller und stabiler wird. Auch die Entwickler füttern damit mehr Programme kommen. Die Plattform hat nicht viel Zeit ^^ Apple und Google werden den Trend wohl weiterhin angeben und MS muss in die Puschen kommen
    0
     

  4. Was?????

    Also 8 stunden erreiche ich min immer. Und ich mache alles damit.

    Und bitte jetzt. Bessere Hardware???? Der cpu vom iPad ist an sich besser getacktet, und für das was es können muss super.
    Das was wie ich schon sagte das Display ist das beste am iPad. Aber das war's. In allen anderen belangen finde ich das surface besser.

    Verarbeitung ist bei beiden top, wobei ich die Magnesium Legierung etwas hochwertiger finde, da es fester ist wie Alu.

    Lass das iPad mal fallen und dann das surface. Und wie das ein unterschied ist.

    Was heist also bessere Hardware. Jetzt kommt, jetzt fängt das jünger gelber wieder an.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    0
     

  5. *lach* Deine Fragezeichentaste klemmt Und ja ich kam nicht einmal ansatzweise an die Akkulaufzeit eines iPads heran ^^ Und was heißt hier Jüngergelaber? Ich bitte dich in Zukunft dieses Schubladendenken zu unterlassen wenn du einen gepflegten Umgangston in normalen Diskussionen führen willst. Denn wenn du mal deine Posts liest, wirst du feststellen das du mit deinem letzten Geschriebenen, deutlich mehr dem Surface-Jünger-Dasein dran bist als ich mit meinen "Erklärungen"

    Ich versuchs nochmal.

    Der Tegra 3 ist dem A6-SoC im iPad 4 Hoffnungslos unterlegen. Der Tegra basiert auf einen alten Cortex-A9 Chip der nicht einmal mehr Ansatzweise die Leistung der Apple CPU erreicht. Dazu musste er extrem viel höher in der Taktung liegen, aber das tut er nicht. In der Grafikleistung vernichtet der SGX554MP4 im A6 den Tegra 3 noch deutlicher. Vom Display müssen wir nicht mehr reden. Interessant ist, dass die Performance des Surface RT sogar die eines Galaxy S3 unterlegen ist. Das Google Nexus 7 hat ebenfalls den Tegra 3 Chip und kommt kaum mit, ist allerdings selber schneller als das Surface RT, was aber an der Software vom Surface liegt. Windows RT ist Googles Android und Apples iOS durch die schwächere Hardware in der Perfomance deutlich unterlegen, es ruckelt an einigen Stellen. apps brauchen teilweise vielfach länger zum Start. Microsfts Erstausflug in die ARM-Welt der Tablets mit Windows RT brauch einfach noch Zeit.

    Das Surface ist klobiger und schwerer als das iPad, bei deutlich schwächerer Hardware. Ein Surface im Landscape zu halten macht auf Grund der Form für mich keinen Spaß, vor allem weils recht unhandlich in der Haltung ist. Das iPad wirkt dadurch wesentlich komfortabler, vor allem weil es auch so schön schlank ist.

    Zur Akkulaufzeit: Bei identischem Konsum gleicher Inhalte erreichte ich in meinen Tests unter Last mit dem Surface knapp 6 Stunden. Darunter war das Streamen von High-Res-Videos, viel Internet generell und andere lastige Aufgaben bei hoher Helligkeit. Mit dem iPad schaffte ich im selben Szenario fast 9 Stunden. Natürlich ist es möglich auch mit dem Surface RT gute Ergebnisse zu erzielen. Ich kam bei moderater Nutzung auch auf gut 3 Tage. Mit dem iPad waren es im gleichen Szenario sogar 5-6 Tage. Damit ist die Akkuleistung des iPads in meinen Augen deutlich höher. Weil die Zahlen auf der iPad Seite "etwas" höher ausfallen.

    Zum Fallen lassen: Ich habe einen kleinen Bruder der beide Geräte hat Mal aufditschen lassen, auf einen Fliesenboden. Passiert ist da bei beiden nicht viel, um genau zu sein gar nichts

    Ich weiß das du genug Gründe hast dein Surface zu mögen und es ist auch ein klasse Gerät. Wir wissen dass es für dich den besten Kompromiss bietet und du hier deinen Standpunkt klar machen willst. Das ist aller Ehren Wert wie ich finde Trotz deines energischen Enthusiasmus sollte man aber bei gewissen Tatsachen bleiben: Das Surface RT hat die mit Abstand schwächere Hardware, deutlich geringere CPU Leistung, schlechteres Display, die Software hat nicht einmal Ansatzweise das Perfomance-Level und Apps gibt es im Grunde kaum. Solange dich diese Punkte aber nicht stören und du das Office-Paket auf dem Surface so sehr schätzt und brauchst, ist es wohl das perfekte Gerät für dich und wird es auch bleiben

    Daran ändern auch die oben genannten Punkte nichts ^^

    Send from a device you should know using Tapatalk
    0
     

  6. Also mit einem hast du recht, auch wenn ich bis vor W7 MS gehasst habe, so bin ich mittlerweile wirklich ein Fan von ihnen geworden.

    Allerdings gehöre ich nicht zu den MS fanboys hoffe ich, den ich versuche immer objektive zu bleiben, und gestehe auch anderen zu wenn sie was besser können und Co.

    Ich habe zb. Nie Windows mobil genutzt und bin erst mit dem ersten iphon zu Smartphone gekommen. Ich habe mir auch nie ein Tab mit w7 geholt weil ich sie von der Bedienung scheiße fand.

    Aber das iPad und iPad3.

    Und mit Windows Phone und ihre Idee eine Oberfläche für alles zu Schafen haben sie mich überzeugt.

    Zum Thema erst mal. Ich habe nie beschritten das der cpu vom iPad besser ist. Auch nicht das sie den besseren Store haben und das bessere Display. Und ich sagte auch das es top verarbeitet ist.

    Ich ärgere mich aber wenn es so dargestellt wird, als wäre es zu jedem Einsatz und in allen belangen dem surface überlegen ist. Das sehe ich nämlich anderst.

    Ich weiß auch nicht wann ihr das letzte mal mit dem surface gearbeitet habt weil ihr sagt das mal Programm und so wäre so langsam. Das stimmt einfach nicht.

    Aber um Parr dinge klar zu stellen.

    Ja der A6 mit der auf dem core 15 basiert ist schneller wie der tegra cpu vom surface. Und das Retina Display im iPad ist besser. (für mich mit abstand der größte Vorteil auf iPad Seite)

    Und ich habe auch nie gesagt das das surface 10 stunden hält sondern 8 (bei mir) unter voll last aber.

    Und ja der tegra läuft in android Systeme etwas besser.

    Aber.......(war klar oder?!  )

    Das Problem ist das der Kernel nicht fertig ist. 1 kern vom tegra läuft nicht mom was sich aber mit blue und dem update auf Kernel 6.3 ändern wird.....

    Des weiteren finde ich das deine aussage one das surface würde nur 4-5 stunden halten ist mehr wie übertrieben. Das ist das was das pro aushält, nicht das RT.

    Und auch das wird noch mal steigen lauf nvidea wenn blue da ist da dann alle kerne besser laufen.

    Aber troz allem, läuft es zu 90% flüssig und schnell. Mit den zwei Updates den eigenen apps (Mail Programm, Bing News, Xbox Music....etc.) laufen sie mittlerweile recht schnell. Ich warte nicht auf Mail lange, sie sind sofort da. (habe ich wegen euch gestern zwei mal getestet von verschieden email Konten. )

    Und ich finde es auch komisch das ihr behauptet alles am iPad sein spitze und das Geld wert und das surface nicht.

    Also um das mal klar zu stellen. Apple ihre Produkte sind nicht die besten. Nirgends. Und sie sind definitive überteuert und wenn man ehrlich ist das Geld nicht wert. (meine Meinung)
    Ich meine nehmt doch mal das 1iphon. (ich habe es geliebt ^^) Das wurde von der connect auf platz 64 bewertet.
    Das war also weit hinten, und so war es auch. 1 megalpixel cam , Nokia hatte da schon Handys mit 12 ......und sie waren in fast jedem Bereich der Hardware unterlegen......aber ihre Software, die war Hammer. Es hat einfach gefuntzt. Das erste mobile gerät was spaß gemacht hat mit ihm ins netz zu gehen.
    Deshalb war ich auch bereit diesen preis für diese Schrott Hardware zu bezahlen.
    Mit dem iphon 4 wurde dann auch endlich ihre Hardware richtig gut.

    Aber das ist vorbei finde ich. Die Software sie für mich einfach nur langweilig aus, und die Bevormundung von Apple geht mir auf den Keks. Windows ist frisch, sexi, und gibt mir mehr Möglichkeiten.

    Ich schweife ab, zurück zum Thema.

    Da hier von einem Studenten gefragt wurde der es für die uni haben will, habe ich nur sagen wollen wie ich es sehe. ( sagte ich schon das die meisten iPad User in meiner klasse es bereuen bzw sich ein surface holen wollen weil sie auch die Vorteile sehen?! )

    In der fh Daten auszutauschen zwischen uns ist einfach ein muss. Und es auf den tisch zu stellen um mit der Tastatur zu schreiben auch. Und wenn ich alle Vorteile zusammen zähle, für den preis, dann sage ich surface ist die bessere Wahl.

    Auser halt jemand will genau diese eine app, die es im MS Store nicht gibt. Dann könnte ich auch verstehen das man das iPad nimmt.

    Alles Geschmacks Sache. Ich nehme auch weiter die micro Rrukler ab und zu in kauf, dafür das ich splitscren habe, mein Desktop mit mehren Fenster, live tile kacheln, das sehr geile apps rein wischen und Bilder Code........

    Was hat MS mit mir gemacht, ich werde echt noch zum fanboy, Oh mein Gott^^
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    0
     

  7. Ich sehe das alles leider ein wenig viel anders wie du ^^ Für mich sind das keine Mikroruckler, sondern teilweise echt eklatante Performanceprobleme. Ich benutze das Surface noch bis heute, sofern mir das Testgerät ab und an noch zur Verfügung steht, da ich auch immer noch diverse Vergleiche anstellen muss.

    Da ist es mir persönlich egal, ob Windows nun nen Kern weniger unterstützt oder nicht. Fakt ist das die Performance-Probleme vorhanden sind und seit Einstieg der Modelle kritisiert werden ^^ Nicht nur von mir als Redakteur, sondern von vielen anderen in meinem Beruf auch ^^

    Und nein.. Der Apple A6-SoC ist kein Verwandter des A15 sondern einer Krait CPU, aber selbst das stimmt nicht ganz. Der A6-SoC ist eine reine Eigenentwicklung von Apple welche Ähnlichkeiten in der Architektur zur Krait aufweist, mehr aber auch nicht ^^

    Wenn man mal die reinen Fakten aufzählt:

    - Bessere Hardware (CPU, GPU, Display etc.) = Check
    - Bessere Software (läuft flüssiger, schneller, jahrelanger Reifeprozess) = Check
    - Mehr Software (Apple AppStore halt) = Check

    Ich finde das Gesamtpaket beim iPad einfach runder. Ich würde auch das Gesamtpaket bei Android besser finden. Da ist es nämlich genau das selbe und dazu noch deutlich billiger Der einzige Vorteil des Surface liegt für mich im Office. Einen anderen sehe ich grade nicht wirklich. Denn ich empfinde Windows RT als sehr langsam, ruckelig und hakelig gegenüber Android und Co. Wenn man also den Preis des iPads nimmt und diese Punkte damit aufwiegt, ist der angeschlagene Preis in meinen Augen auch nicht zu hoch ^^

    iPad und Android-Geräte laufen einfach runder, flüssiger und in beiden Stores gibt es einfach deutlich mehr. Nur wegen einer App die man braucht das Gerät zu wechseln halte ich für übertrieben, aber das iPad bietet ja auch eine ganze Menge für sein Geld, wo eine einzige App wohl kaum der ausschlaggebende Grund wäre ^^

    Gut die Hälfte meiner Arbeiten läuft über das iPad. Wenn ich das Surface dafür anschalte merke ich die Unterschiede im Detail. Grade in der Performance. Bearbeite mal ein Video auf dem Surface und dann nimm mal iMovie auf dem iPad ^^ Wenn ich dabei das Surface RT unter Last halte ist nach 5 Stunden Ende, das iPad schultert das "ein wenig" besser in meinen Augen. Davon mal abgesehen, dass das Surface RT nur rudimentäre Möglichkeiten zur Videobearbeitung hat ^^ Aber das nur nebenbei.

    Ich finde man kauft bei MS mit dem Surface RT noch eine Art von Betaprodukt, dass sich etablieren muss, sowohl in der Hardware, als auch in der Software. Ich hab das Gefühl, jedes mal wenn ich das Surface einschalte, dass man mehr wollte aber zeitlich nicht geschafft hat. So hab ich jedenfalls immer das Gefühl wenn ich die Performance des Gerätes mit anderen Tablets vergleiche.

    Aber das sind alles Punkte die Microsoft in Zukunft noch angehen wird. Diese werden aber auch nicht alle auf dem ersten Modell gefixt werden, einfach weil man die Hardware nicht aufwerten kann, aber man wird einiges minimieren können durch Optimierungen Beispielsweise was die Geschwindigkeit der Software anbelangt.

    Unsere Meinungen gehen halt explizit stark auseinander Ich glaube da könnten wir stundenlang über eine Kaufempfehlung diskutieren und am Ende bleibt es auf beiden Seiten gleich ^^ Auch wenn ich ein anständiges Officepaket auf dem iPad in Form von MS Office vermisse. Ich denke das ist auch der Grund warum MS das Office für Android und iOS pausenlos verschiebt. Man will bis zum Zeitpunkt eines neuen Surface RT nicht die Trumpfkarte ins Feuer legen, die potenzielle Surface Kunden im Auge haben so wie unser Threadersteller am Anfang: Office eben


    Send from a device you should know using Tapatalk
    0
     

  8. Lol, ONE du mit dem unterschiedlicher Meinung hast du recht. Und zum teil sicher auch recht was das surface angeht.

    Aber ich hoffe wir konnten den Studenten mit unsere Diskussion und hin und Herr eine Hilfe sein bei ihrer Entscheidung.

    War aber ein schönes hin und her mit dir ^^
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    0
     

  9. Ich denke bei uns beiden kann man alles Lesen was einen darüber interessiert Und auch noch ohne an die Gurgel zu gehen ^^ So macht das ja auch Spaß und ist Ergebnisfördernd Ist doch schön wenn man unterschiedlicher Meinung ist
    2
     

  10. Solche Diskussionen lobe ich mir. Danke dafür... Es war sehr interessant zu lesen.
    1
     

  11. 16.04.2013, 22:36
    #31
    So lange Texte is man ja nicht mehr gewohnt^^

    Beide Standpunkte waren sehr interessant zu lesen. Da muss ich Iso zustimmen.
    0
     

  12. 21.04.2013, 15:15
    #32
    Ja fand es auch spannend zu verfolgen, in anderen Diskussionen wäre jetzt irgendwann ein Ausraster passiert. Aber hier sind beide sachlich geblieben. Fazit: beide lieben ihre favorisierten Gadgets.

    Hat sich der TE denn nun final entschieden?
    0
     

  13. Hat er, für ein iPad ^^

    Wobei "lieben" recht hochgegriffen ist in meinem Fall ^^ Das iPad ist in meinen Augen rein objektiv betrachtet eigentlich nur die rundere Sache, nicht mehr und nicht weniger.. ^^
    0
     

  14. 21.04.2013, 18:39
    #34
    Ja so war das ja auch gemeint. wollte es etwas überspitzt ausdrücken.

    Ich finde das Surface ist grundsätzlich schon mal ein sehr guter Ansatz mit innovativen Ideen wie dem ausklappbaren Ständer und der anklippbaren Tastatur. In Verbindung mit der Office Integration ist das eine runde Sache. Wie One aber schon schrieb, ist das ganze im Moment noch nicht ausgereift. Das Potenzial ist aber vorhanden. Microsoft muss dieses Konzept nun nur mit der nächsten Gerätegeneration fortsetzen und verfeinern. Dann hat auch das Surface seine Zielgruppe und festen Käufer.

    Für mich bietet das iPad im tablet Bereich zur zeit auch einfach am meisten. Andere können dieses smoothe Feeling aus einem Guss einfach (noch) nicht vermitteln.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
    0
     

  15. Der Ständer ist ja ein guter Ansatz, aber leider rastet er nur in einer Position ein. Vielfach braucht man aber zum Arbeiten einen anderen Winkel. Daher sollte da noch nachgebessert werden.
    0
     

  16. Es gibt sicher noch paar punkte die MS nachbessern muss, aber ich liebe es trotzdem.

    Ich mag einfach diesen modern ui shit^^
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    0
     

  17. Hallo, warum zum Teufel wurde mein letzter Beitrag gelöscht????
    Meint ihr nicht ihr übertreibt hier etwas????!!!!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Lumia 800 aus geschrieben.
    0
     

  18. Ich denke mal, das war ein wenig übertrieben. Daher habe ich es wieder hergestellt.
    0
     

  19. Danke ISO.

    Es ist ja OK wenn reiner Flame ( auch von mir gelöscht wird, aber der Beitrag ist doch echt jetzt nix schlimmes gewesen.

    Ihr solltet nicht so schnell löschen. Damit verärgert und vertreibt ihr nur Leute.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Lumia 800 aus geschrieben.
    0
     

  20. Naja, war schon Off Topic. Aber ok, lassen wir mal Gnade vor Recht ergehen.
    0
     

Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Suche PPC
    Von theleftfoot im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 09:48
  2. Kaufberatung
    Von serlas57 im Forum HTC TyTN II
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 06:36
  3. Kaufberatung M3000 oder M3100
    Von im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 10:59
  4. Kaufberatung --> S200 Ja Nein?
    Von S200fan im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 01:33
  5. ipaq und TomTom (Kaufberatung)
    Von cami im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 00:37

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ipad kaufberatung

kaufberatung ipad

ipad kaufberatung speicherkaufberatung ipad 4 forumoffice- programme für apple ipad 4 kaufberatung apple ipadipad 4 für ms office geeignetoffice auf ipad 4ipad 4 ohne gps ipad 4 kaufberatung forummicrosoft office fürs ipad 4ms office am ipad 4office anwendungen ipadms office auf einem ipadkomplettzitate