iPad und Stifteingabe [iPad 4. Gen.] iPad und Stifteingabe
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. pegu Gast
    Hallo zusammen,

    ist es möglich das iPad mit einem Stift zu bedienen?

    Weiter würde mich interssieren, ob man in Apps wie z.B. OneNote von MS mit einem Stift handschliftliche Notizen machen kann. Kann man dazu zum Schreiben wie bei einen Block den Handballen auflegen oder geht das nicht?

    Vielen Dank für Eure Antwort!

    Grüße

    pegu
    0
     

  2. Das mit dem Handballenauflegen wird schwer Das wird mit großer Sicherheit Probleme machen ^^ Aber iPads sind mit speziellen Stiften aber bedienbar. Nur hab ich keine Ahnung ob OneNote für iOS handschriftliche Notizen unterstützt..
    0
     

  3. pegu Gast
    OneNote sollte nur als Beispiel dienen. Wichtig ist die Handballenauflage. Klappt das zuverlässig?
    0
     

  4. Kommt auf die App an. Es gibt diverse Apps, die dafür ausgelegt sind, die Handballenauflage zu erkennen. Andere Apps machen da Probleme.
    0
     

  5. pegu Gast
    Klappt das den dann auch wirklich zuverlässig oder ärgert man sich nur "schwarz"?
    0
     

  6. Nein, das klappt gut. Aber die App muss es auch unterstützen.
    0
     

  7. Penultimate ist glaube ich so eine App. Und die ist momentan kostenlos https://itunes.apple.com/de/app/penultimate/id354098826
    0
     

  8. 31.01.2013, 17:30
    #8
    gibt mehrere Apps bei denen das wunderbar funktioniert. Notes Plus zum Beispiel ist ein Traum. Weitere Apps: Penultimate, GoodNotes, GoodReader etc...

    Als Stift empfehle ich dir den Jot Pro: http://adonit.net/jot/pro/
    noch keinen besseren gefunden.
    1
     

  9. Kann ich bestätigen. Review findest du hier http://www.pocketpc.ch/c/1614-adonit-jot-jot-pro.html
    1
     

  10. pegu Gast
    Hallo, zu dem Stift habe ich nun gelesen, dass es zu Kratzer im Display kommen kann. Könnt ihr das bestätigen?
    0
     

  11. Nein, habe ich nicht. Es gibt natürlich keine Garantie, aber dann darfst du keinen Stift benutzen.
    0
     

  12. Also den adonit stift kann ich auch sehr empfehlen oder aber von wacom. Habe mehrere Stifte da ich auch gerne auf dem ipad zeichne.
    Kannst dich ja mal unter

    http://www.ipadzapp.de/welcher-ipad-...besten-stifte/

    informieren, da hab ich zwei meiner stifte gefunden und bin sehr zufrieden damit, keine kratzer etc... man muss sich halt die bedienungsanleitung mal gut durchlesen und dann klappts auch. Allerdings nutze ich oftmals eine schutzfolie und dann ist es perfekt!
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Stifteingabe Generell - Digitizer
    Von SimonSan im Forum Windows 8 Tablet Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 20:41
  2. Stifteingabe
    Von pegu im Forum Acer Iconia W700
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 06:33
  3. Keine Stifteingabe - trotzdem brauchbar?
    Von Bernd35 im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 21:52
  4. Delay bei Stifteingabe bzw. Touchflo einstellen
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 23:38

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ipad stifteingabe

stifteingabe ipad

ipad mit stift bedienen

ipad 4 stifteingabeipad 4 stiftipad schreiben stiftipad mit stift schreibenipad app stifteingabeipad onenote stiftauf ipad mit stift schreibenstifteingabe appleipad stifteingabe appstift ipad 4handballenauflage i-padpenultimate handauflageipad bedienung mit stiftipad 4 mit stift schreibenipad 4 stift schreibennotizen ipad mit stiftmit stift auf ipad schreibenipad mit stiftipad mit dem stift bedienenipad mit stifteingabe