Kfz Ladegerät für iPad 2, Frage: [iPad 2. Gen.] Kfz Ladegerät für iPad 2, Frage:
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. 15.06.2012, 05:51
    #1
    Ich benutze in meinem Auto ein Ladegerät über den Zigarettenanzünder.
    Das Ladegerät hat einen USB Anschluß, so das das Ladekabel des IPad passen würde und ich damit mein iPad aufladen oder betreiben könnte.

    Der Verkäufer im Apple-Store meine aber, dass man damit das iPad schrotten würde, weil die Spannung wohl nicht passt, deshalb sollte man nur ein geeignetes Ladegerät benutzen, was natürlich über 50€ kostet.

    Hat jemand Erfahrungen damit und kann mir einen Rat geben?

    Besten Dank vorab.
    0
     

  2. 15.06.2012, 06:20
    #2
    Welche Daten stehen denn auf dem Ladegerät des Ipad? Sollten 5V sein, sowie evtl. eine Stromstärkeangabe im mA oder A! Letzteres ist nicht wirklich interessant sondern informiert darüber, ob das Kfz Ladegerät ggf. überlastet wird.

    Sofern folglich die Spannungsangabe 5 V beim Ladegerät stimmt kann nur das Kfz Ladegerät überlastet werden. In schlechtesten Fall würde das Kfz Ladegerät zerstört.

    Gruß

    Hafe
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  3. Die meisten KFZ-Ladegeräte können das iPad eh nicht laden, da sie nicht 2 A liefern...
    0
     

  4. 15.06.2012, 15:28
    #4
    Viele KFZ-Adapter fürs iPhone liefern ~ 1A, was für das iPad definitiv zu gering ist um es zu laden, wie Isobuster schon sagte

    Von den 7 bis 10 Euro Adaptern würde ich in Verbindung mit dem iPad abraten.

    Eher sowas hier könnte ausreichen
    Geändert von BG2406 (15.06.2012 um 16:00 Uhr)
    0
     

  5. 15.06.2012, 16:39
    #5
    Ich habe bei Ebay ein Kfz Usb Ladegerät erworben mit 2 USB Buchsen. Buchse 1 mit bis zu 2,1 A Ladestrom, Buchse 2 mit 1 A Ladestrom zum Preis unter 2 Euro incl. Porto. Funktioniert mit meinem Smartphone problemlos. Sollte auch für das Ipad reichen.

    Was kann schon passieren? Nur das Ladegerät wird zerstört. Damit kann man Leben, wobei die Laderegler in der Regel sogar Kurzschlussfest sind.

    Gruß
    Hafe

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  6. 05.10.2012, 11:04
    #6
    Am Besten geeignet sind Ladestecker, die dieselbe Spannung und Stromstärke messen wie das originale Netzteil. Dann kann man eigentlich nichts falsch machen. Unter 10 € würde ich dir keins empfehlen.

    Also ungefähr so eins.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. suche Ladegerät für mein sensation KFZ
    Von dimlight im Forum HTC Sensation / Sensation XE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 12:04
  2. KFZ-Ladegerät vom Omnia 2 auch für Omnia7
    Von HerrRossi im Forum Samsung Omnia 7
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 11:06
  3. Kfz-Ladegerät von Navi auch für HD nutzbar?
    Von Vorbeisurfer im Forum Touch HD Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 17:44
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 15:45

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ipad im auto laden

ipad ladespannung

ipad autoladekabel

ipad auto ladekabel

ipad 2 im Auto laden

ipad 2 im auto aufladen

ladespannung ipad 2ladestrom ipad im pkwipad 2 aufladen 1akfz ladekabel ipad 4 spannung