Mit dem Wechsel des Smartphone oder nur der Handynummer steht man vor folgendem Problem: Wie sichere und/oder lösche ich den alten WA-Account.

In dieser Anleitung wird euch erklärt, wie ihr in WA die Nummer ändert und den alten Account löscht, sodass ihr nicht Gefahr lauft, dass derjenige, der eure alte Nummer irgendwann bekommen sollte, da die vom Provider wieder neu vergeben wird, auch eure alten Nachrichten lesen kann.

Szenario 1: Gleiches Smartphone mit neuer Nummer

Schritt 1: Nachdem eure Kontakte über die neue Nummer informiert worden sind öffnet die App WhatsApp

Schritt 2: Unter Einstellungen - Account findet ihr die Option "Nummer ändern"

Schritt 3: Im ersten Feld gebt ihr eure alte, noch aktuelle, Rufnummer ein.

Schritt 4: Im zweiten Feld gebt ihr eure neue, künftige Rufnummer ein

Das wars. Laut WhatsApp wird somit die alte Telefonnummer aus der App gelöscht und sobald die neue Telefonnummer, die per SMS bestätigt wurde, aktiviert wurde, werden alle Daten des bisherigen Accounts wie gewohnt sichtbar sein.


Szenario 2: Neues Smartphone mit neuer Nummer

Schritt 1: Vor dem Gerätewechsel sollten alle Chatverläufe gesichert werden.

Schritt 2: Das macht ihr pro Kontakt indem ihr oben auf die Kontaktinfo klickt und "Chat per Email senden" auswählt

Schritt 3: Medien und andere Dateianhänge werden nicht gesichert!

Schritt 4: Bevor das alte iPhone abgegeben/verkauft wird, solltet ihr alle Chatverläufe, Daten (Bilder, Musik etc) aus der App löschen.

Schritt 5: Dann könnt ihr die App löschen, oder auch das iPhone direkt auf die Werkseintstellungen zurücksetzen.

Schritt 6: Neues iPhone einrichten, WhatsApp installieren und die neue Nummer verifizieren und bestätigen.

Hinweis: Leider besitzt WA (noch) nicht die Option, die alten, gesichtern Chatverläufe wieder zu importieren!