Doppelte Geburtstage in Icloud / Kalenderabo in Icloud Doppelte Geburtstage in Icloud / Kalenderabo in Icloud
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. fuxx Gast
    Hallo,

    ich hab gerade 2 Probleme mit Icloud - bzw. seit längerem

    Problem 1: Kalenderabo´s werden problemlos zw. iPad und iPhone synchronisiert - jedoch nicht in iCloud angezeigt (z.B. Feiertage). Ich hab mit google gefunden, das man da mit nem Rechtsclick in ical einstellen kann wo die Abos gespeichert werden entweder lokal oder wohl in iCloud - mein Problem: Ich habe keinen Mac und kein iCal, kann also niergends einen solchen rechtsklick für die einstellungen durchführen, einen ähnlichen Ort wo ich sowas einstellen kann habe ich weder überdas iphone, ipad noch über itunes oder das icloud-Programm für Windoof8 gefunden - gibts da noch eine andere Möglichkeit, Kalenderabos auch in iCloud anzuzeigen ?

    Wie gesagt, auf iPhone und iPad funktionieren die prima.


    Problem 2: Das Geburtstagskalenderproblem.
    Geburtstage werden völlig korrekt sowohl in iPhone und iPad angezeigt - jedoch in iCloud teilweise (nicht alle!!!) doppelt, das nervt mich tierisch.
    Wie kann ich das abstellen ??

    Was ich schon versucht habe:
    Kalender u. Kontakte auf iPhone und iPad löschen & neu zusammenführen
    Geburtstagskalender auf allen Geräten zu aktivieren / deaktivieren
    Alle Kontakte auf iCloud löschen, Geburtstagskalender deaktivieren, neu aktivieren (alle Einträge sind dann logischerweise weg), die Kontaktdaten neu syncronisieren vom iPhone aus - und wieder sind sofort die doppelten Einträge da.
    Es ist zum verzweifeln, die Lösungsversuche mit Hilfe von Google&Co ist bisher gescheitert :/


    Hat noch jemand einen Tip für mich für die 2. o.g. Probleme ?

    Danke euch...
    0
     

  2. 03.04.2013, 16:57
    #2
    Das klingt danach, als würdest du mehrere Kalender angezeigt bekommen.

    In iCloud (www.iCloud.com, am besten mit Safari, IE oder FireFox, und dich dann mit deiner Apple ID einloggen) auf den Button "Kalender" klicken und dort links in der Spalte kannst du zwischen "Kalender" und Calendar" wählen. Ebenso kannst du auf dem iPad/iPhone oben sehen oben "Kalender", "Calendar" oder "2 Kalender" angezeigt werden.

    Auf dem iPad/iPhone unter Einstellungen - Mail/Kontakte/Kalender kannst du den Standartkalender bestimmen. Wähle bei allen den gleichen (z.B. Kalender) aus und schau mal was passiert.

    grüße
    0
     

  3. fuxx Gast
    Sorry, da kann ich nicht ganz folgen. Ist deine Idee für Problem 1 oder 2 ?

    in iCloud sehe ich 3 Kalender (alle meine eigenen) sowie den Kalender "Geburtstage", diese sehe ich auch im iPhone und auf dem iPad. Überall werden alle 3 synchronisiert.
    Die Abonnierten Kalender vom iPhone/iPad sehe ich im iCloud nicht.
    Unter Mail/Kontakte/Kalender ist im iPhone und iPad der gleiche Standardkalender eingestellt, dieser ist auch im iCloud als Standardkalender hinterlegt.

    Was du mit Kalender bzw. Calender oder 2 Kalender meinst ist mir jedoch ein Rätsel

    Danke dennoch für deine Hilfe !
    0
     

  4. 03.04.2013, 19:45
    #4
    Mich hat dieser Twist mit mehreren Kalendern als ich aufs iPhone/iCloud umgestiegen von sehr genervt bzw. verwirrt, weil ich auch doppelte Einträge hatte.

    Nach einer Weile suchen habe ich resigniert aufgeben, weil ich keine passende Lösung finden konnte.

    Ein Kalender tut es doch auch, oder nich?




    Via PPC.ch iOS App
    0
     

  5. fuxx Gast
    in dem falle leider nicht.
    Aber was haben die verschiedenen Kalender damit zu tun, das meine Geburtstage (teilweise!) doppelt sind, das hängt doch nur an dem Geburtstagskalenderdings.


    Und was hat das damit zu tun, das ich keine Kalenderabo´s wie Feiertage im iCloud sehe ?

    Hat noch jemand eine Idee ?
    0
     

  6. 04.04.2013, 00:18
    #6
    Woher stammen deine Abos? In Bezug auf Kalenderabos und iCloud finde ich auch nur Lösungen, die den Mac bzw. iCal betreffen oder diese Abos werden einfach nicht in der iCloud angezeigt.

    Auf diese App bin ich auch noch gestoßen, dort kannst du den Speicherort für die Feiertage 13/14 selbst festlegen.

    Beschreibung:

    Geben Sie die Feiertage 2013-2014* mit nur einem Tippen in Ihren iPhone-Kalender ein. Die hinzugefügten Feiertage werden als ganztägige Ereignisse in den Kalender Ihrer Wahl eingetragen, sodass Sie keine Abonnements und kein Internet benötigen.

    Sie können außerdem im Voraus auswählen, welche Feiertage Sie Ihrem Kalender hinzufügen wollen. Sobald sie hinzugefügt wurden, können alle Feiertage ganz einfach bearbeitet, gelöscht oder in einen anderen Kalender verschoben und mit Google Kalender, Outlook, iCloud, etc. synchronisiert werden.
    0
     

  7. fuxx Gast
    Mir ging´s nicht um die Feiertage, sondern um das generelle Problem, dass abonnierte Kalender nicht im iCloud angezeigt werden bzw. ohne Mac wohl nicht angepasst werden können. Scheinbar ist das halt fakt, da muss ich mir eine andere Lösung suchen - trotzdem Danke dir für Deine Bemühungen.

    Hat noch jemand eine Lösungsansatz für die Geburtstage ?
    0
     

  8. Blöde Frage... Hast du den entsprechenden Kalender auch ausgewählt, das er angezeigt wird?
    0
     

  9. fuxx Gast
    So blöd ist die Frage nicht ^^
    Ich nehme an, du meinst wg. der Abonnierten Kalender nicht wg. dem Geburtstagsproblem?

    Nein, ich hab ihn nicht ausgewählt - da er in iCloud schlicht nicht angezeigt wird und ich keine Möglichkeit hab ihn auszuwählen
    0
     

  10. fuxx Gast
    Hat mittlerweile jemand eine Idee ?
    Hatte die Hoffnung, das das Problem mit iOS 7 erledigt ist.

    Leider sind meine Geburtstage in iCloud (teilweise! nicht alle) immer noch doppelt
    Auf iPhone/iPad stimmt alles.
    Das stört mich irgendwie total in der Ansicht.
    0
     

  11. Schwierig. Hast du die Geburtstage evtl. in einem Kalender und in den Kontakten drin?
    0
     

  12. fuxx Gast
    Zitat Zitat von Isobuster Beitrag anzeigen
    Schwierig. Hast du die Geburtstage evtl. in einem Kalender und in den Kontakten drin?
    nein, beide Einträge sind gesperrt, ich kann keinen davon löschen, haben sich somit beide automatisch aus den Kontakten erstellt. doppelte Kontakte habe ich auch keine. merkwürdig das ganze.
    0
     

  13. Jupp. Ich hatte mal was ähnliches mit normalen Einträgen. Die waren doppelt. Habe nie herausbekommen, woran es gelegen hat. Aber nach dem ich die doppelten gelöscht hatte, ging es plötzlich wieder.
    0
     

  14. fuxx Gast
    Hmm, was das ganze noch skuriler macht:
    Wenn ich einen der Kontakte lösche, der doppelte Einträge im Geburtstagskalender verursacht, wird nur 1 Eintrag im Kalender (nach einer gewissen Zeit, wie das halt so üblich ist im iCloud) gelöscht. Den anderen kann ich dennoch nicht löschen, obwohl der Kontakt nicht mehr exisitiert.

    Edit: Wenn ich den Kontakt dann wieder erstelle, dann ist nach einer gewissen Zeit der 2. Eintrag wieder da, bleibt also nicht bei einem.
    0
     

  15. Strange...
    0
     

  16. fuxx Gast
    Zitat Zitat von Isobuster Beitrag anzeigen
    Strange...
    Absolut, ich bin auch ratlos
    V.a. das es nicht bei allen der Fall ist sondern nur bei einigen (ca. 60%), das macht mich am meisten stutzig - auch ist es nicht nur bei "alten Einträgen" sondern teilweise auch bei neuen die erst erstellt wurden, daher ist es auch unwahrscheinlich, dass irgendwo eine Synchronisation schiefging und noch alte Datensätze im Datennirvana schweben oO
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Doppelte Geburtstags Erinnerung in Notification Center
    Von city12 im Forum Allgemeine iOS-Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 00:17
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 17:26
  3. Geburtstag wird falsch angezeigt in Kontakten?
    Von juelu im Forum Google Nexus One
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 11:08
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 16:48
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 14:42

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

doppelte geburtstage in icloud

icloud kalender feiertage

icloud geburtstage doppelt

icloud doppelte Geburtstage

iphone geburtstage doppelt

geburtstage doppelt in icloud

kalenderabo iphone

iphone 5 geburtstage doppelt

ipad kalender geburtstage doppeltdoppelte geburtstage iphoneipad kalender geburtstage werden nicht synchronisiertmical synchronisieren geburtstage doppelticloud kalender im web doppelte geburtstagedoppelte anzeige geburtstagskalender im ipad icloud feiertagegeburtstagskalender doppelt in icloudmac geburtstage doppelticloud kalender duplikate entfernengeburtstage in iphone 5 sind doppelt