Pokémon GO Tipps und Tricks Pokémon GO Tipps und Tricks
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Es ist ja in aller Munde und nun endlich kommt es auch zu uns, vermutlich bald auch in die Schweiz.
    Wer spielt es schon? Was für Hinweise für neue habt ihr? Welche Tricks und Tipps kennt ihr?

    Ich mach mal den Anfang:
    Pikachu: Wenn man die drei Starter-Pokémon ignoriert und weiter geht, kommen sie wieder und wieder. Beim vierten Mal allerdings kommt der kleine Gelbe Pikachu hinzu!
    Kennt ihr auch solche Kniffe und Cheats? Wir würden uns alle sehr freuen, wenn ihr sie teilt.

    In diesem Sinne: go catch 'em all!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 925 aus geschrieben.
    1
     

  2. Kleiner Tipp zum Fangen:

    Fangt alles was euch für die Füsse kommt! Vor allem die kleinen Dinger wie Ratfratz, Taubsi oder Hornilu. Diese kommen extrem oft vor und erleichtern das Hochleveln. Immer wenn ihr genug dieser Pokemons gefangen habt, um genug Bonbons für die Entwicklung zu haben, dann entwickelt so viele von denen weiter wie ihr könnt, aber nur eine Stufe. Das levelt euren Charakter selbst enorm schnell hoch, da jede Entwicklung euch 500 EP spendiert.

    Also immer alles Einfangen aber nicht sofort wieder verschicken, denn das macht keinen Sinn. Lieber alle erstmal behalten und nach und nach auf höhere Stufen entwickeln um zu leveln.

    Wenn ihr in der Stufe steigt, steigt auch die Wahrscheinlichkeit sehr schnell an deutlich seltenere Exemplare zu finden
    0
     

  3. Noch ein kleiner Tipp, der mit dem Ersten einher geht

    Wenn ihr mehrere Pokestops direkt nebeneinander liegen habt und euch gemütlich irgendwo hinsetzen könnt. Ist es Ratsam eure Lockmodule einzusetzen. Diese locken nämlich Pokemon direkt zu den Pokestops hin und haben eine Laufzeit von 30 Minuten. Ihr braucht euch also nicht mehr wirklich bewegen und könnt in Ruhe ein Eis schlabbern, während die Pokemon einfach auf euch zugelaufen kommen. Meistens sind das eher die kleineren wie Hornilu oder Taubsi, aber wie ihr im Tipp darüber schon gelesen habt, lässt es sich hervorragend mit diesen kleinen Dingern leveln.

    Einen weiteren Vorteil haben die Lockmodule zudem auch: Sie locken nicht nur Pokemon an, sondern auch Spieler, da diese von den vielen Monstern in der Umgebung ebenfalls profitieren Man kommt so sehr schnell ins Gespräch und fängt sich zudem weitere Tipps und Tricks ein und lernt so ganz nebenbei auch neue Freunde kennen
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HTC 8X – Tipps und Tricks
    Von cosmocorner im Forum HTC 8X
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 10:43
  2. HTC 8S - Tipps und Tricks
    Von cosmocorner im Forum HTC 8S
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 11:44
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.10.2012, 10:04
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 22:56
  5. HTC EVO 3D - Tipps und Tricks
    Von Android_Newbie im Forum HTC EVO 3D
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 16:05

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

pokemon go schweiz cheats tipps

pokemon go schweiz tipps

pokemon go tipps und tricks

tipps tricks pokemon go schweiz

pokemon go finder schweiz

pokemon go schweiz tricks

pokemon go tipps schweiz finder

pokemon go tipps schweiz

pokemon go nokia lumia

pokemon go nokia lumia 925

pokemon go tipps Tricks Schweiz

nokia lumia 925 pokemon go